Freitag, 24. November 2017 05:23:35

medienhb.Glossar

4:3

Bildformat in der Fernseh- und Videotechnik. Dabei wird die Bildbreite und –höhe definiert (4 Bildeinheiten breit, 3 Einheiten hoch). Das exakte Seitenverhältnis beträgt hierbei 1,33:1. 4:3 ist das traditionelle Bildseitenverhältnis für PAL-, NTSC- und SECAM-Fernsehnormen.

Mehr zu "4:3" »

WERBUNG