Mittwoch, 21. Februar 2018 19:03:00

medienhb.Sender-Datenbank

Suchkriterien

Sendername
Programmart
Programmkonzept
Zurücksetzen

Zurück zur Suche

© VIVA

VIVA AT

Versionen
Beschreibung Wenige Wochen nach der Einführung des eigenen Austria-Logos im Mai 2012 hat VIVA für sein Österreich spezifisches Pro- grammangebot nochmals eine Veränderung an diesem Erkennungsmerkmal vorgenommen. Zuschauer finden den Sender nun anhand des ‹‹VIVA AT›› Logos am oberen linken Bildschirmrand. Programmlich bleibt der Free-TV-Sender auf das Publi- kum in Österreich ausgerichtet und zeigt neben Akquisitionen und lokalen Produktionen auch populäre Formate der Viacom-Marken VIVA, MTV, Nickelodeon und COMEDY CENTRAL. Seit Anfang 2013 realisiert die von Moderator Markus Floth und Ka- meramann Hannes Boyer gegründete Produktionsfirma flobo OG die österreichischen Eigenformate ‹‹VIVA PUR›› und ‹‹VIVA AUSTRIA TOP 20›› im Auftrag der Goldbach Media Austria GmbH, die exklusiv für die Vermarktung des Senders in Österreich zuständig ist. Neben Floth als Moderator bekommt das Lifestyle-Magazin ‹‹VIVA PUR›› sowohl ein neues redaktionelles Kon- zept als auch Studio. Die Themenauswahl der dienstags (Premiere immer 20:15 Uhr), donnerstags und am Sonntag laufen- den Sendung gestaltet sich nun eckiger, frecher und ‹‹männlicher›› und bietet in Kompaktform einen aktuellen Überblick aus dem Besten in Sachen Musik, Games, Events, Hightech, Travel, Food, Movies und weitere Jugendthemen, die Österreich be- schäftigen. Markus Floth fungiert gleichzeitg auch noch als Host der Chartshow auf VIVA Austria. Mit der aus einem VIVA-Cas- ting hervorgegangenen Steirerin Jenny Posch als neue VJane der Chartshow ‹‹VIVA AUSTRIA TOP 100›› baut der Sender ab 30. Mai 2014 sein Österreich-Angebot weiter aus. Am 10. April 2014 ist das Kinomagazin ‹‹VIVA Movie Preview›› auf VIVA Aus- tria gestartet, das von der Wiener splash productions gmbh produziert und lizenziert wird.
Rundfunksystem privatrechtlich
Programmkonzept Spartenprogramm
Programmschwerpunkte Musik, Unterhaltungsformate
Programmart Free-TV
Übertragung unverschlüsselt
Sendezeit 24 Std./Tag
Zielgruppe Kernzielgruppe: 12 bis 29-jährige Zuschauer
Finanzierung Werbung und Sponsoring
Sendestart 01.01.2011
Aufsichtsbehörde Landesanstalt für Medien Nordrhein-Westfalen, (LfM)
Lizenzzeitraum 02.12.2008
02.12.2013 aktuell
Gesellschafter 100% Viacom Holdings Germany LL.C.
Veranstalter VIVA Media GmbH
Geschäftsführer Daniel Ligtvoet
Jugendschutzbeauftragter Heike Leidiger
Technische Verbreitungswege Satellit, Kabel
Technische Reichweite 2,514 Mio. HH
Website www.viva.tv
www.facebook.com/viva
www.facebook.com/VIVAPUR
www.twitter.com/vivaonline
E-Mail info@viva.tv
Anschrift Programmveranstalter VIVA Media GmbH
Stralauer Allee 6
10245 Berlin
Deutschland
Tel.: +49 (0) 30 700 100-0
Fax: +49 (0) 30 700 100-599
Vermarktung TV Goldbach Media Austria GmbH
Laimgrubengasse 14
1060 Wien
Österreich
Tel.: +43 1 370 88 08 0
Fax: +43 1 370 88 08 20
www.goldbachmedia.at
info@goldbachmedia.at
Sendeabwicklung die fernsehwerft GmbH
Stralauer Allee 8a
10245 Berlin
Tel.: +49 (0)30 726 241 71 10
Fax: +49 (0)30 726 241 71 24
www.diefernsehwerft.de
info@diefernsehwerft.de
Satellit digital bisher:
Satellit: ASTRA 1H
Orbitalposition: 19,2° Ost
Transponder: 87
Frequenz: 12,14850 GHz
Polarisation: horizontal
Symbolrate: 27,500 MSym/s
3/4
ab 9.6.12: (Satellitenwechsel)
Satellit: ASTRA 2C
Orbitalposition: 19,2° Ost
Transponder: 87
Frequenz: 12,14850 GHz
Polarisation: horizontal
Symbolrate: 27,500 MSym/s
3/4
ab 11.3.2014 (Satellitenwechsel)
Satellit: ASTRA 1N
Orbitalposition: 19,2° Ost
Transponder: 87
Frequenz: 12,14850 GHz
Polarisation: horizontal
Symbolrate: 27,500 MSym/s
FEC: 3/4
Jahr 2012
Karte
WERBUNG