Montag, 20. November 2017 07:48:11

medienhb.Sender-Datenbank

Suchkriterien

Sendername
Programmart
Programmkonzept
Zurücksetzen

Zurück zur Suche

VIVA

Versionen
BeschreibungDen Musik- und Entertainmentkanal VIVA gibt es ab 8. September 2014 nur noch elf Stunden am Tag zu sehen. Auf einer ge- meinsamen Frequenz mit dem Programm von COMEDY CENTRAL, das die restliche Sendezeit füllt, sendet VIVA fortan zwi- schen 6:00 Uhr und 17:00 Uhr. Im Programm befinden sich dann überwiegend Clip-Strecken wie ‹‹#Trend››, ‹‹Supercharts›› und ‹‹VIVA Sounds››. Ab 10:00 Uhr gibt es täglich variierende Chart-Shows. Das länger dauernde Format ‹‹VIVA Top 100›› ist aufgrund des gekürzten Programmrahmens künftig freitags um 14:00 Uhr zu sehen, gefolgt von ‹‹Game One›› ab 16:00 Uhr. Anfang August 2014 ist VIVA zudem beim Web-TV-Dienst ZATTOO hinzugekommen. Zuvor startete VIVA Ende April 2014 auch bei dessen Konkurrent Magine TV. Zunächst als Bestandteil des Access-Pakets, seit 5. September 2014 im neuen MASTER-Paket, ab Mitte Juli 2015 auch über TV SPIELFILM live. Über DVB-T2 ist VIVA vom 7. April 2017 an als Internetstream über das HbbTV-Angebot freenet TV connect empfangbar.
Rundfunksystemprivatrechtlich
ProgrammkonzeptSpartenprogramm
ProgrammschwerpunkteMusik, Unterhaltungsformate
ProgrammartFree-TV
Übertragungunverschlüsselt
Sendezeit11 Std./Tag
Zielgruppe14- bis 29-jährige Zuschauer
FinanzierungWerbung und Sponsoring
Sendestart01.12.1993
Sendegebietbundesweit
AufsichtsbehördeLandesanstalt für Medien Nordrhein-Westfalen, (LfM)
Lizenzzeitraum02.12.2008
02.12.2013
02.12.2018 aktuell
Gesellschafter100% Viacom Holdings Germany LL.C.
VeranstalterVIVA Media GmbH
GeschäftsführerMagnus Kastner
Willem Schelling
JugendschutzbeauftragterHeike Leidiger
Technische VerbreitungswegeIPTV
Kabel
DVB-T
Satellit
ZATTOO
Magine TV
TV SPIELFILM live
Websitewww.viva.tv
www.twitter.com/vivaonline
www.facebook.com/viva
E-Mailinfo@viva.tv
Anschrift ProgrammveranstalterVIVA Media GmbH
Stralauer Allee 7
10245 Berlin
Deutschland
Tel.: +49 (0) 30 700 100 0
Fax: +49 (0) 30 700 100 599
ZuschauerredaktionZuschauertelefon: 01805/ 037730
Vermarktung TVbisher:
BE VIACOM
VIMN Northern Europe
Stralauer Allee 6
10245 Berlin
Deutschland
Tel.: +49 (0) 30 700 100 207
Fax: +49 (0) 30 700 100 9207
www.beviacom.de
2016:
Visoon Video Impact
GmbH & Co. KG
Stralauer Allee 6
10245 Berlin
Tel.: +49 (0) 30 700 100 215
Fax: +49 (0) 30 700 100 599
info@visoon.de
www.visoon.de
Vermarktung TeletextSevenOne Media GmbH
Medienallee 4
85774 Unterföhring
Deutschland
Tel.: +49 (0)89 / 9507 40
Fax: +49 (0)89 / 9507 4399
info@sevenonemedia.de
www.sevenonemedia.de
Sendeabwicklungdie fernsehwerft GmbH
Stralauer Allee 8a
10245 Berlin
Tel.: +49 (0)30 726 241 71 10
Fax: +49 (0)30 726 241 71 24
www.diefernsehwerft.de
info@diefernsehwerft.de
Satellit digitalparallel:
Satellit: ASTRA 1M
Orbitalposition: 19,2° Ost
Transponder: 78
Frequenz: 11,97300 MHz
Polarisation: vertikal
Symbolrate: 27,500 MSym/s
FEC: 3/4
seit 4.11.13: FTA (KabelKiosk)
Satellit: EUTELSAT 9A
Orbitalposition: 9,0° Ost
Transponder: 53
Frequenz: 11,78500 GHz
Polarisation: horizontal
Symbolrate: 27,500 MSym/s
FEC: 2/3
9.3.16: Satellitenwechsel (M7)
Satellit: EUTELSAT 9B
Orbitalposition: 9,0° Ost
Transponder: E4
Frequenz 11,78500 GHz
Polarisation: horizontal
Symbolrate: 27,500 MSym/s
FEC: 2/3
Jahr2014
Karte
WERBUNG