Mittwoch, 17. Oktober 2018 14:53:21

medienhb.Sender-Datenbank

Suchkriterien

Sendername
Programmart
Programmkonzept
Zurücksetzen

Zurück zur Suche

© tv.gusto

tv.gusto

Versionen
  • 2004
Beschreibung Der Sender tv.gusto ist ein frei empfangbarer Spartenkanal zu den Themen Essen und Genießen, der am 21. September 2004 auf Sendung gegangen ist. Die rundfunkrechtliche Genehmigung erteilte die Landesanstalt für Medien Nordrhein-Westfalen in Düsseldorf durch den Beschluss der Medienkommission am 18. Juni 2004 für die Dauer von 10 Jahren. Die Verbreitung erfolgt via Satellit ASTRA und über die digitalen Kabelnetze in Nordrhein-Westfalen (ish), Baden-Würtemberg (Kabel BW) und alle übrigen Bundesländern Kabel Deutschland (über Digital Home). Vom 21. Januar 2008 an stellt der Sender auch Zusatzinformationen von tv.gusto auch über BLUCOM per Mobiltelefon zum Abruf bereit.
Sendeformate Backen!
ist die erste Sendung im
deutschen TV zum gleich-
namigen Thema. Die ‹‹Dr.
Oetker Versuchsküche››
beantwortet Zuschauer-
fragen. Mit Ralf Kühler.

Royal Dinner
widmet sich besonderen
Menüs aus Adelshäusern
sowie der Kleiderordnung
und Etikette. Namhafte Ex-
perten stehen Moderatorin
Birte Karalus zur Seite.

Calli kocht
Reiner Callmund kocht zu-
sammen mit prominenten
Gästen und Küchenchefs
das jeweilige Leibgericht
des Gastes. Für Auflocke-
rung sorgt beiläufiger Talk.

Deutschland kocht!
Vom 8. Mai - 5. Juni 2008
gesendeter Hobby-Koch-
wettbewerb von tv.gusto,
BonGusto.de und Bosch
mit der Übertragung vom
Achtelfinale bis zum Finale.
Lecker schlank
Die Sendung bietet einen
Einblick in verschiedene Er-
nährungskonzepte für eine
gesunde und vitale Lebens-
und Kochweise. Moderation:
Birte Karalus und Experte(n)

Echt lecker
ist auf die regionale Küche
Deutschlands ausgerichtet.
In jeder Sendung bereitet ein
Gastkoch aus den Zutaten
einer bestimmten Region
ein typisches Menü zu.

Blattsalat
Volker G. Schmitz kocht zu-
sammen mit Buchautoren,
Profiköchen und anderen
Gourmets ausgewählte
Rezepte aus Büchern und
Filmen im Studio nach.

Reportagen
Die kulinarischen Reporta-
gen zeigen, wie die Attrakti-
onen der Genusswelt funk-
tionieren. Von der Käse- bis
zur Weinherstellung auf der
ganzen Welt produziert.
Crème de la Crème
Bei diesem Format bereiten
bekannte deutsche Spitzen-
köche Gerichte aus ihrer Kü-
che im Studio zu. Crème de
la Crème wird moderiert von
Isabel Florido.

Dipp-Visite
porträtiert originelle Gastro-
nomiebetriebe und zeigt ihre
Inhaber, Gäste, Köche, Som-
meliers, Kellner und Liefer-
anten. Von der Nordsee bis
zu den Alpen des Landes.

Internationale Highlights
tv.gusto zeigt interessante,
skurrile und unterhaltsame
Programme des internatio-
nalen Programmmarktes,
wie Friends for Dinner der
BBC oder Giorgio Locatelli.

Die Caterer
tv.gusto begleitet verschie-
dene Catering-Unterneh-
men bei ihren alltäglichen
Aufgaben. Im Mittelpunkt
stehen dabei die Mitarbeiter.
Wöchentlich neue Episoden.
So schmeckt die Welt
Diese Sendung repräsentiert
täglich Kontinente und deren
Länder in kulinarischer Form.
Eingeladene Gäste bereiten
landesspezifische Gerichte zu.
Moderation: Volker G. Schmitz.

Kochstars - Die Herausforderer
Vorabendshow, bei der Ama-
teurköche gegen einen Profi-
koch antreten, um im Wettlauf
gegen die Zeit vor einer Jury
ein Gericht zu zubereiten. Kai
Böcking moderiert seit 2007.

Guglhupf
Unter dem Motto: ‹‹Das beste
aus Großmutters Küche›› zei-
gen Gerda Aurich und Christel
Lützenkirchen Rezepte aus den
50er, 60er und 70er Jahren.
Moderation: Ralf Kühler

Deutschland kocht
ist ein Format, das vom Sende-
start an täglich von 18:15 Uhr
bis 19:15 Uhr läuft. Ralf Kühler
hat pro Sendung einen Koch zu
Gast, um ein landestypisches
Menü zuzubereiten.
Rundfunksystem privatrechtlich
Programmkonzept Spartenprogramm
Programmart Free-TV
Übertragung verschlüsselt
Sendezeit 24 Std./Tag
Zielgruppe Interessierte
Finanzierung Werbeerlöse, Sponsoring
Sendestart 21.09.2004
Sendegebiet bundesweit
Aufsichtsbehörde Landesanstalt für Medien Nordrhein-Westfalen (LfM)
Veranstalter tv.gusto GmbH
Geschäftsführer Jörg Schütte
Marc Pasture
Programmdirektor Jörg Schütte
Website www.tvgusto.com
E-Mail info@tvgusto.com
Anschrift Programmveranstalter tv.gusto GmbH
Brüsseler Str. 89 - 93
50672 Köln
Tel.: +49 (0) 221 71040200
Fax: +49 (0) 221 71040209
Sendeabwicklung CBC Cologne Broadcasting Center
Satellit digital Satellit: ASTRA 1H
Orbitalposition: 19,2° Ost
Transponder: 103
Frequenz: 12,46050 GHz
Polarisation: horizontal
Symbolrate: 27,500 MSym/s
FEC: 3/4
Jahr 2004
Karte
WERBUNG