Donnerstag, 23. November 2017 07:21:17

medienhb.Sender-Datenbank

Suchkriterien

Sendername
Programmart
Programmkonzept
Zurücksetzen

Zurück zur Suche

© DND

TLC

Versionen
BeschreibungDie Sendermarke TLC bekommt einen neuen Look. Mit frischen Farbtönen und moderner Bildsprache aus dem Internet setzt der Frauensender nun verstärkt auf eine emotionale Ansprache seiner Zuschauer. Alle 170 Sender weltweit machen das Re- design mit. Die Umstellung in Deutschland erfolgt am 11. Mai 2016. Sämtliche On-air-Elemente wie auch das Logo des Sen- ders gibt es fortan in überarbeiteter Form zu sehen. Die Einführung begleitet eine Rebrand-Kampagne namens ‹‹OMG with a Heart››: Vom Markenspot über Außenwerbung, Printanzeigen und Werbetrenner bis hin zu digitalen Inhalten bemüht sich das TV-Unternehmen Discovery Communications Deutschland um mehr Aufmerksamkeit beim Zielpublikum. Zum Keyvisual und Erkennungsmerkmal erwählt sich der Sender Emojis. Die sonst in sozialen Netzwerken kursierenden digitalen Bildschriftzei- chen sollen helfen, die TLC-Sendeinhalte wirksam in Szene zu setzen. Die Entwicklung der Kampagne international erfolgt in Eigenregie unter der Leitung von Stephan Royle (Senior Creative Director Discovery Networks CEEMEA). Auf lokaler Ebene in Deutschland erfolgt die Umsetzung durch Eike Immisch (Director Marketing) und Jennifer Karmann (Marketing Manager). Für den Bereich On Air liegt die Verantwortung bei Jan Leitz (Manager On Air Promotion). Hier kommt das Senderdesign fortan im gesamten Bewegtbildbereich in vertikaler Form zum Einsatz. Eine visuelle Anpassung erhalten außerdem die Onlinepräsenz www.tlc.de und die Social-Media-Kanäle des Senders. TLC ist über DVB-T2 vom 7. April 2017 an als Internetstream über das Zusatzangebot freenet TV connect empfangbar.
Rundfunksystemprivatrechtlich
ProgrammkonzeptSpartenprogramm
ProgrammartFree-TV
Übertragungunverschlüsselt
Sendezeit24 Std./Tag
Sendestart10.04.2014
Sendegebietbundesweit
AufsichtsbehördeBayerische Landeszentrale für neue Medien (BLM)
Lizenzzeitraum31.01.2022 (Bescheid: 21.02.2014)
Gesellschafter98,02 % DNI German Holdings I Ltd.
1,98 % DNI German Holdings II Ltd.
VeranstalterDiscovery Communications Deutschland GmbH & Co. KG
GeschäftsführerKasia Kieli
Rafal Sylwester Ogrodnik
Susanne Aigner-Drews
JugendschutzbeauftragterKlaus Jahn
jugendschutz@tlc.de
Technische VerbreitungswegeIPTV
Kabel
Satellit
waipu.tv
ZATTOO
TV SPIELFILM live
TeletextTLC Teletext
Websitewww.tlc.de
www.twitter.com/TLCde
www.facebook.com/TLCde
E-Mailkontakt@tlc.de
Anschrift ProgrammveranstalterDiscovery Communications
Deutschland GmbH & Co. KG
Sternstraße 5
80538 München
Tel.: +49 (0) 89 20 60 99 100
Fax: +49 (0) 89 20 60 99 101
Vermarktung TVDiscovery Communications
Deutschland GmbH & Co. KG
Sternstraße 5
80538 München
Tel.: +49 (0) 89 20 60 99 100
Fax: +49 (0) 89 20 60 99 230
kontakt@discovery-networks.de
www.discovery-networks.de
Vermarktung TeletextPMS INTERACTIVE GmbH
Jacobstraße 7
04105 Leipzig
Tel.: +49 (0)341 215 86 30
Fax: +49 (0)341 215 86 31
text@pms-interactive.de
www.pms-interactive.de
Sendeabwicklung SAW + Uplink:
SES Platform Services GmbH
Betastr. 1-10
85774 Unterföhring
Tel.: +49 (0)89 18 96-30 00
Fax: +49 (0)89 18 96-36 02
info@ses-ps.com
www.ses-ps.com
9/16: (Umfirmierung)
MX1 GmbH
Betastr. 1-10
85774 Unterföhring
Tel.: +49 (0)89 18 96 30 00
Fax: +49 (0)89 18 96 36 02
info@mx1.com
www.mx1.com
Satellit digitalSatellit: ASTRA 1M
Orbitalposition: 19,2° Ost
Transponder: 103
Frequenz:12,46050 GHz
Polarisation: horizontal
Symbolrate: 27,500 MSym/s
FEC 3/4
Jahr2016
Karte
WERBUNG