Samstag, 18. November 2017 00:46:21

medienhb.Sender-Datenbank

Suchkriterien

Sendername
Programmart
Programmkonzept
Zurücksetzen

Zurück zur Suche

© Tele 5

Tele 5

BeschreibungMit Bescheid vom 11. Februar 2002 hat die Bayerische Landeszentrale für neue Medien der Tele- München Fernseh-GmbH & Co. Produktionsgesellschaft die bundesweite Verbreitung von Tele 5 (vormaliger Arbeitstitel "TM-TV") befristet bis zum 31. März 2010 genehmigt. Nunmehr veranstaltet ihre 100%ige Tochtergesellschaft TM-TV GmbH & Co. KG das Programm. (Nachweis: Beschluss der Kommission zur Ermittlung der Konzentration im Medienbereich vom 10. September 2002, Az.: KEK 153). Am 22. September 2005, um 20:15 Uhr relaunchte Tele 5 sein Onair-Design und Programm hin zum Spielfilmsender und führte obiges Senderlogo und einen neuen Claim ein. Die neue Kampagne, mit der Tele 5 augenzwinkernd sein Filmprogramm vorstellt, wurde von der Agentur Saint Elmo´s entworfen. Die Gestaltung des OnAir-Designs wurde, wie schon der Entwurf des neuen Logos, durch die Agentur Opium Effect umgesetzt. Und noch vor dem Relaunch hat sich der verfügbare Fundus an Spielfilmen weiter vergrößert: So greift der Sender auf über 70 Titel des Lizenzhandelsunternehmens Intertainment AG zugreifen können, deren Ausstrah-lungsrechte sich Tele 5 für die nächsten Jahre gesichert hat. Im Paket befinden sich Titel wie „Grey Owl und der Schatz der Biber“ mit Pierce Brosnan, „Nach eigenen Regeln“ mit Nick Nolte, „The Big Kahuna“ mit Kevin Spacey sowie Action-Streifen wie Steven Seagals „The Patriot“. Zusätzlich hat sich Tele 5 mit einem Filmpaket von Kineos verstärkt. Zu den Titeln des Pakets zählen Schwarzen-eggers „Phantom Commando“, „Robocop“, „Fegefeuer der Eitelkeiten“ mit Tom Hanks, Bruce Willis und Melanie Griffith sowie die Komödie „Schmeiß die Mama aus dem Zug“ mit Billy Crystal und Danny DeVito. Daneben bietet Tele 5 auch noch täglich 24-stündige, bunte Fernsehunterhaltung mit einer Programmmierung aus internationalen Spielfilmen, Serien, Cartoons und Eigenformaten. Charakteristisch für Tele 5 ist die klare, fest gefügte Programmstruktur, durch die man sich schnell im Angebot zu Hause fühlt. Kreativität, Innovation, Reality sowie vielfältige und auch Service orientierte Unterhaltung, die sich an den neuen Gegebenheiten des Marktes orientiert, stehen gleichberechtigt auf dem Programm. Die tägliche Reiseshopping-Sendung 'Neckermann UrlaubsWelt TV' bietet dem Zuschauer exklusive Reiseangebote Weiterhin setzt Tele 5 auf innovative Sendekonzepte wie die zurzeit bundesweit einzige, live-gesendete Late-Night-Show ‚Nachtfalke', die die fünfte Staffel von Big Brother unter dem Titel 'Big Brother bei Nachtfalke' behandelt. Ergänzt wird das Programm durch Sparten orientierte Programmelemente wie Wrestling, Animes, 'Hollywood Cinema - Das Kinomagazin' und das Reisemagazin 'traveler'. Das sportliche Highlight auf Tele 5 im Jahr zuvor (2004) war die Ausstrahlung der Erstwiederholung aller 18 Formel 1 Grand Prix-Rennen der Saison an den jeweiligen Renn-Sonntagen!
Rundfunksystemprivatrechtlich
ProgrammkonzeptSpartenprogramm
ProgrammschwerpunkteUnterhaltung, Spielfilme
ProgrammartFree-TV
Übertragungunverschlüsselt
Sendezeit24 Stunden/Tag
FinanzierungWerbung
Sendestart28.04.2002
Sendegebietbundesweit
AufsichtsbehördeBayerische Landeszentrale für neue Medien, (BLM)
Lizenzzeitraum31.03.2010
Claim1.000 Spielfilme pro Jahr. Besser geht's nicht. Tele 5. Der Spielfilmsender.
Gesellschafter100 % Tele-München Fernsehen-GmbH & Co. Produktionsgesellschaft, München
VeranstalterTM-TV GmbH & Co. KG
GeschäftsführerDr. Ludwig Bauer
Technische VerbreitungswegeSatellit, Kabel, DVB-T
Websitewww.tele5.de
E-Mailinfo@tele5.de
Anschrift ProgrammveranstalterTM-TV GmbH & Co. KG
Bavariafilmplatz 7
82031 Grünwald
Deutschland
Tel.: +49 (0) 89 - 64 95 68 0
Fax: +49 (0) 89 - 64 95 68 119
ZuschauerredaktionTele 5
Zuschauerredaktion
Postfach 70 19 48
81319 München
Hotline: 01805 - 755 155 (EUR 0,12/Min.)
Satellit digitalSatellit: Astra 1H
Transponder: 104
Downlinkfrequenz: 12480 MHz
Polarisation: vertikal
Symbolrate 27,5 MS-s
FEC: 3/4
Satellit analogSatellit: Astra 1B
Transponder: 23
Frequenz: 11552,75 MHz
Orbitalposition: 19,2° Ost
Polarisation: horizontal
Jahr2005
Karte
WERBUNG