Sonntag, 19. November 2017 12:19:37

medienhb.Sender-Datenbank

Suchkriterien

Sendername
Programmart
Programmkonzept
Zurücksetzen

Zurück zur Suche

TechniTipp-TV

Versionen
  • 2007
BeschreibungTechniTipp-TV ist ein privater Mediendienst der TechniSat Digital GmbH mit Schwerpunkt Information und Angeboten zum Thema Satellitenempfang und Technik. Das Programm ist am 1. März 2007 via Satellit auf Sendung gegangen mit Programmtrailern und startete daraufhin offiziell am 1. Mai 2007. Und damit auch neue Programmformate, wie die TechniThek mit Moderator Jean Pütz. Darin vermittelt Ihnen Jean Pütz die Technikwelt und dazugehörige Hintergrundinformationen zu digitalen Produkten leicht und verständlich. Außerdem erfahren Sie hier mehr über technische Fachbegriffe wie HDTV, WLAN, USB, DVB-T, IPTV oder die Funktionsweise einer Satellitenanlage, von MP3 oder den Unterschied zwischen einem Videorecorder und einem DVD-Rekorder. Außerdem erklärt Ihnen Jean Pütz, wie Sie mit dem InternetRadio 1 von TechniSat fast 2.000 Sender empfangen können und warum die neuen HD-Vision LCD-Fernseher von TechniSat gleich drei verschiedene Digitalreceiver an Bord haben. Neben Informationen zu technischen Produkten berichtet TechniTipp-TV auch über Messen wie CeBIT, IFA sowie die Buchmessen in Leipzig und Frankfurt. Darüber hinaus erfahren Sie Tipps und Trends der größten Events und Veranstaltungen in Deutschland. Ein weiteres Format ist RADIOROPA HörReich. RADIOROPA HörReich berichtet über aktuelle Hörbuchtrends und gibt interessante Einblicke in die Welt der Bestsellerautoren. Die Autorenportraits startet mit Eifelkrimiguru Jacques Berndorf, der neben vielen weiteren Autoren Auszüge aus seinen eigenen Büchern bei TechniTipp-TV vorliest. Auch Unterhaltung wird bei TechniTipp-TV geboten. In der Sendung TechniQuiz können Sie mit etwas Glück wertvolle Preise gewinnen! TechniQuiz ist das Telefonquiz bei TechniTipp-TV, in dem der Zuschauer sein Technikwissen testen kann. Es erwarten Sie spannende Quiz-Fragen rund um das Thema Technik und jeder, der die richtige Antwort weiß, kann mitspielen und gewinnen. Zu gewinnen gibt es hochwertige Preise von TechniSat! Das Format Digital Nacht präsentiert neben Produktinformationen zu digitalen Themen tolle Tipps zu anderen Fernsehsendern und gibt interessante Hinweise zu exotischen Kanälen. Wer hat schon einmal etwas von WineTV gehört? Wer wollte nicht schon einmal wissen, was zum Beispiel über die Satelliten Eutelsat 13° Ost oder Eurobird- 28,5° Ost empfangbar ist? In der Sendung CineTipp erhalten Sie spannende Neuigkeiten aus der Welt des Kino und der DVD. Wann kommt ?welcher Film in die Kinos? Wo finden Sie den Kinotrailer zum Film? Antworten auf diese Fragen und mehr erhalten Sie bei CineTipp. Außerdem sehen Sie bei CineTipp das aktuelle Kinoprogramm, Kinotrailer und Neuerscheinungen auf DVD. Studio 1 ist der Prominententalk bei TechniTipp-TV, in dem Moderator Hans Schmalbach jeden Monat Prominente Studiogäste einlädt. Vis-a-vis im Gespräch, auch mit Fragen zur politischen und gesellschaftlichen Situation. Wo stehen unsere Prominenten? Der erste offizielle Technikkanal zeigt umfassende Informationen, erklärt technische Zusammenhänge, informiert über die neuesten Markttrends und bringt Ihnen die digitale Welt ins Wohnzimmer. Bei Fragen zu Ihren Geräten befragen Sie einfach das TechniTipp-Experten-Team.
Rundfunksystemprivatrechtlich
ProgrammkonzeptMediendienst
ProgrammschwerpunkteInformation, Technik
ProgrammartFree-TV
Übertragungunverschlüsselt
Sendezeit24 Std./Tag
FinanzierungWerbung
Sendestart01.03.2007 Testbetrieb
01.05.2007 Offizieller Sendestart
Sendeende30.09.2008
AufsichtsbehördeMedienanstalt Berlin-Brandenburg, (mabb)
VeranstalterTechniSat Digital GmbH
GeschäftsführerPeter Lepper
Friedhelm Flamm
Technische VerbreitungswegeSatellit
Websitewww.technitipp.tv
www.technisat.de
E-Mailinfo@technisat.de
Anschrift ProgrammveranstalterTechniSat Digital GmbH
Julius-Sachsler-Straße 3, (TechniPark)
54550 Daun
Deutschland
Tel.: +49 (0) 6592/ 712600
Fax: +49 (0) 6592/ 4910
Satellit digitalSatellit: ASTRA, Orbitalposition: 19,2º Ost, Transponder: 111, Frequenz: 12.604 Ghz, Polarisation: horizontal, Symbolrate: 22000, FEC: 5/6, unverschlüsselt
Jahr2007
Karte
WERBUNG