Freitag, 20. April 2018 07:04:30

medienhb.Sender-Datenbank

Suchkriterien

Sendername
Programmart
Programmkonzept
Zurücksetzen

Zurück zur Suche

© RTL

RTL Crime

Versionen
Beschreibung RTL Crime startet am 1. Dezember 2006 über die arena Satelliten-Plattform tividiSAT und im digitalen Kabelnetz von Unity Media in Hessen (iesy) und Nordrhein-Westfalen (ish) über das Paket ‹‹tividi FAMILY››. RTL Crime ist der erste deutsche digitale Spartensender, der rund um die Uhr nationale und internationale Action- und Krimiserien ausstrahlt und sich mit Fernsehpremieren renommierter internationaler Formate und herausragenden Dokumentationen aus der Welt des Verbrechens vorrangig an ein männliches Publikum richtet. Mit einem action- und spannungsgeladenen Programm (‹‹Alarm für Cobra 11››, ‹‹Der Clown››, ‹‹CSI: Den Tätern auf der Spur››, ‹‹CSI: Miami››, ‹‹Miami Vice››) ist RTL Crime täglich eine Plattform für aktive Männer, die ihr Fernsehprogramm bewusst selektieren und zu jeder Zeit ihren Lieblingskrimi sehen oder mit rasanter Action entspannen wollen. Der Abo-Sender hat eine Sendelizenz von der Niedersächsischen Landesmedienanstalt (NLM) erhalten und wird in Köln von der RTL Television GmbH veranstaltet.
Rundfunksystem privatrechtlich
Programmkonzept Spartenprogramm
Programmschwerpunkte Unterhaltung, Action und Crime
Programmart Pay-TV
Übertragung verschlüsselt
Sendezeit 24 Std./Tag
Zielgruppe 25- bis 54-jährige Zuschauer
vorrangig Männer
Finanzierung Aboerlöse, Werbeeinnahmen
Sendestart 01.12.2006
Sendegebiet bundesweit
Aufsichtsbehörde Niedersächsische Landesmedienanstalt, (NLM)
Veranstalter RTL Television GmbH
Geschäftsführer Anke Schäferkordt
Technische Verbreitungswege Satellit, Kabel
Website www.rtl-crime.de
E-Mail info@rtl-crime.de
Anschrift Programmveranstalter RTL Television GmbH
Aachener Straße 1044
50858 Köln
Tel.: +49 (0) 221/ 4560
Fax: +49 (0) 221/ 4561690
Vermarktung TV IP Deutschland GmbH
Vermarktung von Medienwerbung
Aachener Straße 1042a
50858 Köln
Tel.: +49 (0)221 / 5886 0
Fax: +49 (0)221 / 5886 999
kontakt@ip-deutschland.de
www.ip-deutschland.de
Satellit digital bisher:
Satellit: ASTRA 1H
Orbitalposition: 19,2° Ost
Transponder: 83
Frequenz: 12,07050 GHz
Polarisation: horizontal
Symbolrate: 27,500 MSym/s
FEC: 3/4
seit 9.6.2012: (Satellitenwechsel)
Satellit: ASTRA 2C
Orbitalposition: 19,2° Ost
Transponder: 83
Frequenz: 12,07050 GHz
Polarisation: horizontal
Symbolrate: 27,500 MSym/s
FEC: 3/4
03/2014: (Satellitenwechsel):
Satellit: ASTRA 1N
Orbitalposition: 19,2° Ost
Transponder: 83
Frequenz: 12,07050 GHz
Polarisation: horizontal
Symbolrate: 27,500 MSym/s
FEC: 3/4
Jahr 2006
Karte
WERBUNG