Samstag, 18. November 2017 18:02:12

medienhb.Sender-Datenbank

Suchkriterien

Sendername
Programmart
Programmkonzept
Zurücksetzen

Zurück zur Suche

© RTL II

RTL II HD

Versionen
BeschreibungMit der neuen Kampagne „it’s fun.“ startet RTL II im Jahre 2010 durch und positioniert sich nachhaltig als frische, lebensfrohe Marke. Der Claim „it’s fun.“ drückt das neue Lebensgefühl des Senders. Fun steht für Leichtigkeit, Freude, Spaß und alles Positive im Leben und ist sowohl Claim als auch umfassende Klammer der Markenkommunikation. RTL II – das ist Lebensfreude pur. Mit emotionalen und vielseitigen Unterhaltungsformaten begeistert der Münchener TV-Sender sein Publikum. Bei allen Programmen stehen Fun, Entertainment und Fairness im Mittelpunkt. Nach außen wird das durch eine umfangreiche grafische Neugestaltung sichtbar. On Air fiel der Startschuss am 28. Juni 2009. Die Einführung des neuen Designs wurde von einer großen Imagekampagne begleitet. So startete im Juli 2009 eine der umfangreichsten Anzeigenkampagnen des Senders mit zwölf verschiedenen Anzeigenmotiven. Innovativ und frisch: Das neue Logo des Senders, das sich als dreidimensionaler Korpus in fünf verschiedenen Farben präsentiert – violett, azur, orange, rot und lemon. Seit der Einführung der neuen Marketingstrategie konnte RTL II zahlreiche internationale Superstars wie Lady GaGa, Kate Ryan und Tokio Hotel für sich begeistern. Zahlreiche innovative Trailerkampagnen unterstützen die Neupositionierung von RTL II. Starke Markenkooperationen weisen den Weg in die Zukunft. Mit dem angesagten Megastar Lady GaGa hat der Sender seine erste Fun-Botschafterin ernannt. Ihr Song „Love Game“ ist der erste offizielle „it’s fun.“–Song des Senders. Ein eigens von RTL II in Kanada produziertes Video sowie Anzeigen und die Internetintegration komplettieren die Kooperation mit dem Top-Act. In einer zweiten Lady GaGa-Testimonial-Welle präsentiert der Sender originelle Werbeblockcloser, in dem auf die Vertigo-Ästhetik des künstlerisch sehr anspruchsvollen Lady GaGa-Clips „Paparazzi“ Bezug genommen wird. Aktuell ist die Künstlerin zusätzlich in einem Spielfilmtrailer zu sehen. Neben Lady GaGa ist Tokio Hotel das zweite offizielle Testimonial von RTL II. Deutschlands erfolgreichste Rockband ist der erste Young-Fun-Botschafter des Münchner TV-Senders. Sie vermittelt der jungen Zielgruppe das neue RTL II-„it’s fun.“-Lebensgefühl. In einem wilden Awarenesstrailer macht Tokio Hotel seinem neuen Botschafterjob alle Ehre. Zum konsequenten Ausbau seiner Außenkommunikation kooperiert RTL II mit weiteren angesagten Top-Acts der Musikbranche: Scooter, Jürgen Drews, Frauenarzt und Manny Marc, Unheilig, Gentleman oder Sido liefern den perfekten Sound für spektakuläre RTL II-Awarenesstrailer. Die Trailer sind das Ergebnis erster Kooperationen der neu gegründeten Division „it’s fun. music“ mit dem Label Kontor Records. Auch das RTL II-Kinderprogramm hat ein neues Gesicht. Das Kinderlogo ist ein weiterer Baustein innerhalb der Neupositionierung des Senders. Das eigens für die ganz jungen Zuschauer entwickelte Logo gleicht einem lächelnden Gesicht mit einer Mütze auf dem Kopf. So erhält das Nachmittagsprogramm eine spielerische, ganz auf die junge Zielgruppe zugeschnittene Verpackung. Passend zu den jeweiligen Sendungen wird das Logo in den fünf neuen Farben violett, azur, orange, rot und lemon präsentiert. Die neue RTL II-Positionierung „it’s fun.“ basiert auf dem Roland Berger Brand Profiler und einer Studie des HumanLink Institutes, die belegt, dass Fun in der Gesellschaft eine größere Rolle denn je spielt. Im Dezember 2010 startet RTL II nun über die HD+ - Plattform via Satellit und ist auch nur über diese zu empfangen. Gezeigt werden die selben Programminhalte wie das bisherige RTL II (in Standard-Definition).
Rundfunksystemprivatrechtlich
ProgrammkonzeptVollprogramm
ProgrammschwerpunkteUnterhaltung, Information, Spielfilme, Dokutainment
ProgrammartFree-TV
Übertragungverschlüsselt
Sendezeit24 Std./Tag
Zielgruppewerberelevante Zielgruppe der 14- bis 49-Jährigen
FinanzierungWerbung und Sponsoring
Sendestart01.12.2010
24.04.2012 | HD Option (Unitymedia)
Sendegebietbundesweit
AufsichtsbehördeHessische Landesanstalt für privaten Rundfunk und neue Medien, (LPR Hessen)
ClaimIt´s fun
Gesellschafter35,9 % RTL GROUP S.A.
31,5 % Tele München Fernseh GmbH & Co. Medienbeteiligung KG
31,5 % Heinrich Bauer Verlag KG
1,1 % Burda GmbH
VeranstalterRTL2 Fernsehen GmbH & Co. KG
GeschäftsführerJochen Starke
ProgrammdirektorHolger Andersen
JugendschutzbeauftragterAndrea Weller
jugendschutzbeauftragte@rtl2.de
Technische VerbreitungswegeSatellit via HD+
Technische Reichweite34.620.000 HH (Stand 01.09.2009)
TeletextRTL II Text
Websitewww.rtl2.de

rtl2.de Online-Vermarkter:
InteractiveMedia CCSP GmbH
DEUTSCHE TELEKOM GRUPPE
T-Online-Allee 1
64295 Darmstadt

Postfach 10 07 43
64207 Darmstadt
Tel.: +49 (0) 6151 - 5002 - 100
Fax: +49 (0) 6151 - 5002 - 101
www.interactivemedia.net
info@interactivemedia.net
E-Mailinfo@rtl2.de
Anschrift ProgrammveranstalterRTL2 Fernsehen GmbH & Co. KG
Lil-Dagover-Ring 1
82031 Grünwald
Deutschland
Tel: +49 (0) 89-64 185 0
Fax: +49 (0) 89-64 185 9999
ZuschauerredaktionTel.: +49 (0)138 / 12 12 (12 Cent für die ersten 30 Sekunden, danach alle weiteren 30 Sekunden 6 Cent)
zuschauerredaktion@rtl2.de
Vermarktung TVEL CARTEL MEDIA GmbH & Co. KG
Lil-Dagover-Ring 1
82031 Grünwald
Deutschland
Tel.: +49 (0)89 / 64 185 7950
Fax: +49 (0)89 / 64 185 7009
info@elcartelmedia.de
www.elcartelmedia.de
Vermarktung TeletextRTL Interactive GmbH
Am Coloneum 1
50829 Köln
Deutschland
Tel.: +49 (0)221 / 780 0
Fax: +49 (0)221 / 780 40 89
www.rtl-interactive.de
SendeabwicklungCBC Cologne Broadcasting Center GmbH
Sendezentrum RTL II
Lil-Dagover-Ring 1
82031 Grünwald
Tel.: 089/64185-5180
Fax: Tel.: 089/64185-5189
info@cbc.de
www.cbc.de
Satellit digitalSatellit: ASTRA
Orbitalposition: 19,2° Ost
Transponder: 57
Frequenz: 10,832 GHz
Polarisation: horizontal
Modulation: 8PSK
DVB-S2
FEC: 2/3
Video Kodierstandard: MPEG-4/ H.264
Ausstrahlungsformat: 1080i (interlaced)
Jahr2010
Karte
WERBUNG