Samstag, 20. Januar 2018 11:01:12

medienhb.Sender-Datenbank

Suchkriterien

Sendername
Programmart
Programmkonzept
Zurücksetzen

Zurück zur Suche

© QVC

QVC PLUS HD

Versionen
Beschreibung Via Satellit startet das Teleshopping-Unternehmen QVC am 13. Dezember 2012 seinen zweiten hochauflösenden Kanal QVC PLUS HD. Rund um die Uhr überträgt der Sender verschiedene Produkt-Shows aus den sechs beliebtesten Sortimenten des Shoppingsenders im Simulcastbetrieb. Dafür werden pro Tag zunächst jeweils einstündige Shows zusammengestellt, die je viermal wiederholt werden. Rainer Sura, Director Multimedia Reach Development, QVC Deutschland: ‹‹Der Ausbau unseres HD-Angebotes ist ein wichtiger Teil unserer Distributionsstrategie. Wir freuen uns, dass über ASTRA nun auch unser digitaler Einkaufskanal QVC PLUS in HD und damit bestmöglicher Bildqualität ausgestrahlt wird.›› Ein Live-Sendebetrieb findet dabei allerdings nicht statt. Im Verbreitungsgebiet des Breitbandunternehmens Unitymedia KabelBW erfolgte am 30. Juli 2013 eine Einspeisung des Senders für Baden-Württemberg, Hessen und Nordrhein-Westfalen.
Rundfunksystem privatrechtlich
Programmkonzept Mediendienst
Programmschwerpunkte Teleshopping
Programmart Free-TV
Übertragung unverschlüsselt
Sendezeit 24 Std./Tag
Sendestart 13.12.2012
Sendegebiet bundesweit
Aufsichtsbehörde Landesanstalt für Medien Nordrhein-Westfalen, (LfM)
Gesellschafter 99 % QVC International Management LLC & Co. KG
1% QVC Deutschland GP, Inc.
Veranstalter QVC Deutschland Inc. & Co. KG
Geschäftsführer Dr. Ulrich Flatten, CEO
Technische Verbreitungswege Kabel
Satellit
Website www.qvcplus.de
E-Mail kundenservice@qvc.com
Anschrift Programmveranstalter QVC Deutschland Inc. & Co. KG
Plockstraße 30
40221 Düsseldorf
Deutschland
Tel.: +49 (0) 221 30 07 0
Fax: +49 (0) 221 30 07 51 00
Satellit digital Satellit: ASTRA 1M
Orbitalposition: 19,2° Ost
Transponder: 55
Frequenz: 10,80275 GHz
Polarisation: horizontal
Symbolrate: 22,000 MSym/s
FEC: 3/4
Jahr 2012
Karte
WERBUNG