Dienstag, 18. September 2018 14:19:56

medienhb.Sender-Datenbank

Suchkriterien

Sendername
Programmart
Programmkonzept
Zurücksetzen

Zurück zur Suche

PREMIERE THEMA LIVE

Versionen
  • 2006
Beschreibung Premiere startete am 10. März 2006 das ‹‹Live-Fenster zu PREMIERE THEMA››. Der neue TV-Kanal gibt per Live-Schaltung ab- wechselnd circa achtsekündige Einblicke in das aktuelle Programm der sechzehn Themenkanäle des Bouquets PREMIERE THEMA. Hierzu werden Informationen über nachfolgende Sendungen der einzelnen Programme und Hinweise auf Besonder- heiten wie TV-Premieren oder Neustarts präsentiert. Der neue Kanal ist für alle Premiere-Abonnenten freigeschaltet und liefert einen Überblick der im Programmbouquet gebündelten Sender und deren Inhalte: Kinderprogramme, Dokumentationen, Ero- tik, Musik- und Filmkanäle verschiedenster Genres. ‹‹Durch das ‚Live-Fenster zu PREMIERE THEMA’ kann sich jeder selbst einen Eindruck von der Attraktivität und Vielfalt unserer Themenkanäle verschaffen. Der Zuschauer kann sich ab jetzt komforta- bel und umfassend über das aktuelle und folgende Fernsehprogramm informieren››, so Programmvorstand Hans Seger. Die Bild- bzw. Audiosequenzen werden den laufenden Programmen der Spartenkanäle Discovery Channel, Discovery Geschichte, Animal Planet, Focus Gesundheit, MGM, Hit24, Classica, Jetix, Junior, Sci Fi, 13th Street, Premiere Serie, Premiere Krimi, Pre- miere Nostalgie, Beate-Uhse.TV sowie Premiere Music Studio (21 Audiokanäle) entnommen. Jeder Themenkanal ist speziell von Premiere ausgewählt und behandelt rund um die Uhr ein Themengebiet intensiv und umfassend. PREMIERE THEMA ist in Verbindung mit einem PREMIERE START Abonnement für 19,90 Euro im Monat oder als Zusatzabonnement zu PREMIERE FILM oder PREMIERE SPORT für 9,90 Euro pro Monat erhältlich. Alle Themenkanäle können auch einzeln abonniert werden. Seit 1. Mai 2007 ist auch der unverschlüsselte Empfang via Satellit möglich. Zum Start des neuen Kanals konnten lediglich Abonnenten des Pay-TV-Anbieters den Informationskanal nutzen, weshalb die Programmart hier mit Pay-TV angegeben ist.
Rundfunksystem privatrechtlich
Programmkonzept Spartenprogramm
Programmschwerpunkte Spielfilme
Programmart Pay-TV
Übertragung verschlüsselt
Sendezeit 24 Std./Tag
Zielgruppe Abonnenten, Interessierte
Finanzierung Abonentengebühren, Werbung und Sponsoring
Sendestart 10.03.2006
Aufsichtsbehörde Bayerische Landeszentrale für neue Medien, (BLM)
Veranstalter Premiere Fernsehen GmbH & Co. KG
Geschäftsführer Dr. Georg Kofler, Vorsitzender
Michael Börnicke
Hans Seger
Carsten Schmidt
Website www.premiere.de
E-Mail info@premiere.de
Anschrift Programmveranstalter Premiere Fernsehen GmbH & Co. KG
Medienallee 4
85774 Unterföhring
Deutschland
Tel.: +49 (0) 89/ 995802
Fax: +49 (0) 89/ 99586239
Satellit digital Satellit: ASTRA
Orbitalposition: 19,2° Ost
Frequenz: 12.031 GHz
Polarisation: horizontal
Symbolrate: 27,500 MSym/s
FEC: 3/4
V-PID/PCR-PID 255
A-PID 256
Jahr 2006
Karte
WERBUNG