Donnerstag, 15. November 2018 16:40:11

medienhb.Sender-Datenbank

Suchkriterien

Sendername
Programmart
Programmkonzept
Zurücksetzen

Zurück zur Suche

© PREMIERE DIREKT

PREMIERE DIREKT

Versionen
Beschreibung Der Pay-TV-Anbieter Premiere bietet den Abrufdienst PREMIERE DIREKT seit dem 1. Mai 2002 im Rahmen einer neuen Pro- gramm- und Preisstruktur an, bei dem die Abonnenten im Pay-per-View-Verfahren die neuesten Filme, Erotik und Live-Sport- ereignisse einzeln bestellen können. Spielfilme und eine ebenfalls neue Premiere Erotik-Show (jeweils 3,00 Euro) beginnen auf individuellen Abruf rund um die Uhr zur vollen Stunde respektive zur Wunschzeit. Das neue Angebot ersetzt die bisher im Bouquet ‹‹PREMIERE Select›› gebündelten Pay-per-View-Dienste CINEDOM, CINEDOM DELUXE und SUPERDOM mit Aus- nahme von BLUE MOVIE.
Rundfunksystem privatrechtlich
Programmkonzept Near-Video-on-Demand
Programmschwerpunkte Filme, Erotik, Sportereignisse und Events als Einzelbestellung auf Abruf
Programmart Pay-TV
Übertragung verschlüsselt
Sendezeit 24 Std./Tag
Zielgruppe Abonnenten, interessierte Zuschauer
Finanzierung Abo-Einnahmen, Abruf-Entgelte
Sendestart 01.05.2002
Sendegebiet bundesweit
Gesellschafter 75 % PayTV Rechtehandels GmbH & Co. KG, Ismaning
25 % Canal+ Beteiligungs- und Verwaltungsgesellschaft mbH, Frankfurt am Main
Veranstalter Premiere Fernsehen GmbH & Co. KG, seit der Handelsregistereintragung vom 24. April 2002 mit dieser Firmenbezeichnung, vormals firmierend unter der Bezeichnung PREMIERE Medien GmbH & Co. KG.
Website www.premiere.de
E-Mail info@premiere.de
Anschrift Programmveranstalter Premiere Fernsehen GmbH & Co. KG
Medienallee 4
85774 Unterföhring
Deutschland
Tel.: +49 (0) 89/ 995802
Fax: +49 (0) 89/ 99586239
Sendeabwicklung BetaDigital GmbH
Jahr 2002
Karte
WERBUNG