Dienstag, 16. Januar 2018 19:11:09

medienhb.Sender-Datenbank

Suchkriterien

Sendername
Programmart
Programmkonzept
Zurücksetzen

Zurück zur Suche

© PTVI

Playboy TV

Versionen
  • 2004
Beschreibung Am 27. September 2004 ist Playboy TV im Programmpaket Kabel Digital HOME von Kabel Deutschland gestartet. Zuvor unter- zeichneten das Breitbandunternehmen (KDG) und Playboy TV International (PTVI) einen entsprechenden Vertrag. Das speziell für den deutschen Markt konzipierte Programm ist zunächst nur auf Englisch verfügbar und wird täglich von 21:00 Uhr bis 5:30 Uhr ausgestrahlt. Eine deutsche Synchronisation ist bald darauf angedacht. Die verschlüsselte Übertragung und ein Zugriffs- schutz durch PIN-Nummern dienen dabei dem Jugendschutz. In jeder Nacht zeigt Playboy TV prickelnde Erotik mit den schön- sten Playmates und Bunnies aus Originalprogrammen von Playboy und Soft-Erotikfilmen, Serien, Clips oder Specials, werbe- frei. Zur Marke Playboy gehören auch noch weitere Angebote wie die Website www.playboy.de, Playboy Wireless-Service, Play- boy-Markenartikel und Playboy Magazin, die bereits erfolgreich vertrieben werden. Playboy Deutschland war übrigens die erste internationale Ausgabe der US-Zeitschrift und hat zurzeit die zweitgrößte Auflage der 17 internationalen Playboy-Ausgaben.
Rundfunksystem privatrechtlich
Programmkonzept Spartenprogramm
Programmschwerpunkte Erotik
Programmart Pay-TV
Übertragung verschlüsselt
Sendezeit 24 Std./Tag
Finanzierung Abo-Erlöse
Sendestart 27.09.2004 bei Kabel Deutschland
Sendegebiet bundesweit
Technische Verbreitungswege Kabel
Website www.kabeldeutschland.de
www.kabeldeutschland.de/playboy
Satellit digital Zuführung KDG:
Satellit: ASTRA 3A
Orbitalposition: 23,5° Ost
Transponder:
Frequenz: 11592 GHz
Polarisation: vertikal
Symbolrate: 27,500 MSym/s
FEC: 3/4
Jahr 2004