Freitag, 17. November 2017 17:43:50

medienhb.Sender-Datenbank

Suchkriterien

Sendername
Programmart
Programmkonzept
Zurücksetzen

Zurück zur Suche

© Planet TV

Planet TV

Versionen
BeschreibungDie aptus 57. GmbH, nunmehr HV Fernsehbetriebs GmbH, hat mit Schreiben vom 4. November 2004 bei der Medienanstalt Berlin-Brandenburg einen Antrag auf Zulassung des bundesweiten Fernsehprogramms Planet TV gestellt. Bislang wurde das Spartenprogramm von der MultiThématiques GmbH, einer Tochtergesellschaft der zum Konzern Vivendi Universal S.A. gehörigen MultiThématiques S.A., Frankreich, als ganztägiges deutschsprachiges Dokumentations-Spartenprogramm auf Grundlage einer Zulassung der BLM veranstaltet und im Programmbouquet von Premiere verbreitet. Da die MultiThématiques GmbH den Sendebetrieb einstellte, übernimmt die Antragstellerin das Programm ab dem 1. Januar 2005 unter dem bisherigen Programmnamen mit unverändertem Sendeschema. Mit Bescheid vom 23. Dezember 2004 erteilte die Medienanstalt Berlin-Brandenburg schließlich der HV Fernsehbetriebs GmbH die Sendeerlaubnis zur Veranstaltung des bundesweit empfangbaren Satelliten-Fernsehprogramms Planet TV. Die Sendeerlaubnis wurde für die Dauer von sieben Jahren erteilt, beginnend ab 1. Januar 2005. Planet TV kann im Programmbouquet Kabel Digital HOME von Kabel Deutschland empfangen werden. Gesendet wird ein ganztägiges deutschsprachiges Dokumentations-Spartenprogramm, das sich mit den Themen aus den Bereichen Politik, Kultur, Natur, Geschichte und Wissenschaft befasst. Die tägliche Sendezeit beträgt 24 Stunden am Tag, ohne Werbung oder Infomercials. Im Kernprogramm stehen unterhaltsame und facettenreiche Dokus aus Zeitgeschichte, Kultur, Natur, Sport, Wissenschaft und Technik. Als unabhängiger Fernsehsender stellt PLANET TV spannende und exklusive Dokumentationen in den Mittelpunkt seines Programms, das thematisch auf aktuelle Ereignisse reagiert. Zusätzlich zu den Standardformaten laufen auf PLANET TV preisgekrönte Dokumentarfilme von Kinoformat als Monatshighlights, die beste Unterhaltung garantieren. Neben diesen aktuellen Produktionen, die frisch vom Schneidetisch auf den Bildschirm kommen, sendet PLANET zeitlos-klassische Dokumentationen, die stilbildend für das gesamte Genre geworden sind, z. B die für den Bereich Geschichte die Reihe »Gegenspieler« aus den 60er Jahren, die exklusiv auf PLANET läuft, oder die legendäre Serie »Haiforscher«, die das Genre der Unterwasserdokumentation mit begründet hat. Im Spartenbereich dokumentiert PLANET mit der Sendeschiene Reality TV den spektakulären Alltag von Polizisten, Feuerwehrleuten und Rettungsteams und lässt Augenzeugen von gewaltigen Naturkatastrophen berichten, die hautnah mit- und überlebt wurden. Klassische Dokumentationen, große Dokumentarfilme und aktuelle Themenreihen garantieren einen optimalen Mix aus Wissen und Unterhaltung.
Rundfunksystemprivatrechtlich
ProgrammkonzeptSpartenprogramm
ProgrammschwerpunkteDokumentationen
ProgrammartPay-TV
Übertragungverschlüsselt
Sendezeit24 Stunden/Tag
FinanzierungAbo-Erlöse
Sendestart21.06.1997 BLM-Lizenz
01.01.2005 mabb-Lizenz
Sendegebietbundesweit
AufsichtsbehördeMedienanstalt Berlin-Brandenburg, (mabb)
Lizenzzeitraum06.11.2005 Erstlizenz (BLM)
Gesellschafter93 % High View Holding GmbH, Wien
7 % Markus Schmidt, München
VeranstalterHV Fernsehbetriebs GmbH
GeschäftsführerAlexander Trauttmansdorff-Weinsberg
Websitewww.planet-tv.de
E-Mailinfo@planet-tv.de
Anschrift ProgrammveranstalterHV Fernsehbetriebs GmbH
Stollbergstraße 18
80359 München
Deutschland
Tel.: +49 (0) 89/ 20608180
Fax: +49 (0) 89/ 206081818
Jahr2005
Karte
WERBUNG