Montag, 23. Juli 2018 00:11:43

medienhb.Sender-Datenbank

Suchkriterien

Sendername
Programmart
Programmkonzept
Zurücksetzen

Zurück zur Suche

© PHOENIX

PHOENIX

Versionen
Beschreibung Mit einem symbolischen Knopfdruck der Programmgeschäftsführer Barbara Groth und Dr. Klaus Radke geht der öffentlich-rechtliche Spartenkanal PHOENIX am 7. April 1997 um 8:00 Uhr auf Sendung. ‹‹Guten Morgen, liebe Zuschauer. PHOENIX hat abgehoben und fliegt jetzt. Willkommen zum ersten Sendetag von PHOENIX, dem Ereignis- und Dokumentationskanal von ARD und ZDF.›› lauten die ersten Worte von Moderator Alois Theisen, der den Sender nach dessen Motto ‹‹Machen Sie sich das ganze Bild›› zunächst vorstellt.
Rundfunksystem öffentlich-rechtlich
Programmkonzept Spartenprogramm
Programmart Free-TV
Übertragung unverschlüsselt
Sendezeit 24 Std./Tag
Finanzierung Rundfunkgebühren
Sendestart 07.04.1997
Sendegebiet bundesweit
Claim Das ganze Bild.
Gesellschafter 50% | ARD
50% | ZDF
Geschäftsführer Barbara Groth (ZDF)
Dr. Klaus Radke (ARD)
Technische Verbreitungswege Satellit, Kabel
Teletext PHOENIX-Text
Website www.msn.de/phoenix
E-Mail phoenixtv@msn.com
Zuschauerredaktion Tel.: +49 (0)1802 / 8217
Fax: +49 (0)1802 / 8213
Satellit analog Satellit: ASTRA 1D
Orbitalposition: 19,2° Ost
Transponder: 61
Frequenz: 10,89125 GHz
Polarisation: horizontal
Sendenorm: PAL
Tonunterträger: 7,02 + 7,20 MHz
Jahr 1997
WERBUNG