Sonntag, 22. Juli 2018 23:58:03

medienhb.Sender-Datenbank

Suchkriterien

Sendername
Programmart
Programmkonzept
Zurücksetzen

Zurück zur Suche

© OUTtv

OUTtv

Versionen
  • 2015
Beschreibung OUTtv ist ein niederländischer Gay-Lifestyle-Sender im Pay-TV, der am 17. März 2015 erstmals in Deutschland in ein digitales Kabelnetz eingespeist wird. Als Kabelgesellschaft verbreitet NetCologne/NetAachen die niederländische Version des Abo-Ka- nals exklusiv auf Programmplatz 346. Bis einschließlich 31. März 2015 sogar unverschlüsselt. Ab 1. April 2015 ist OUTtv dann nur noch für Abonnenten der Programmpakete ‹‹Family HD›› und ‹‹Unterhaltung Extra›› freigeschaltet. Bereits 2001 startet der Sender in Kanada und expandiert 2008 nach Europa, wo der Sender zwischenzeitlich in den TV-Märkten der Niederlande, Bel- giens und Schwedens Fuß gefasst hat. Das Programm richtet sich primär an eine schwule und aufgeschlossene Zielgruppe. Die Ausstrahlung erfolgt in englischer Sprache mit niederländischen Untertiteln. Dabei setzen die Macher unter anderem auf Serien wie ‹‹Queer As Folk››, ‹‹Shameless››, die Reality-Show ‹‹RuPaul’s Drag Race›› und Dokumentationen.
Rundfunksystem privatrechtlich
Programmkonzept Spartenprogramm
Programmschwerpunkte Unterhaltung
Programmart Pay-TV
Übertragung verschlüsselt
Sendezeit 24 Std./Tag
Zielgruppe Abonnenten
Finanzierung Abo-Erlöse
Sendestart 17.03.2015
Aufsichtsbehörde Commissariaat voor de Media (CvdM)
Veranstalter OUTtv Media B.V.
Technische Verbreitungswege Kabel
Website www.out.tv
www.outtv.de
www.facebook.com/OUTtvDE
E-Mail info@out.tv
Anschrift Programmveranstalter OUTtv Media B.V.
Dekhuyzenstraat 40
3572 WN Utrecht
Niederlande
Tel.: +31 30 271 0001
Jahr 2015
Karte
WERBUNG