Samstag, 18. November 2017 18:02:32

medienhb.Sender-Datenbank

Suchkriterien

Sendername
Programmart
Programmkonzept
Zurücksetzen

Zurück zur Suche

NICK Austria

Versionen
BeschreibungDer Kindersender NICK startet am 1. Juni 2006 zwischen 6:00 Uhr und 20:15 Uhr mit einem Österreich-Fenster im Kabel und via Sa- tellit ASTRA auf der bisherigen Frequenz des in Deutschland zu empfangenden Ablegers NICK, dessen bundesweite Zulassung nun durch eine Erweiterung seitens der Veranstalterin MTV Networks GmbH & Co. OHG beantragt wurde. Mit KEK-Beschluss vom 10. Ok- tober 2006 wird die geplante Verschmelzung der Antragstellerin auf die VIVA Plus Fernsehen GmbH als medienkonzentrationsrecht- lich unbedenklich bestätigt. Nach dem Vollzug wird die VIVA Plus Fernsehen GmbH Veranstalterin des Programms NICK Austria sein. NICK Austria bietet den drei- bis 13-Jährigen mit Preschool-Sendungen wie ‹‹Dora›› und der neuen Serie von den Machern von ‹‹Bob der Baumeister››, ‹‹Fifi und die Blumenkinder››, Cartoons wie ‹‹SpongeBob Schwammkopf›› oder ‹‹Avatar – Der Herr der Elemente›› und Teenie-Serien wie ‹‹Zoey 101›› pädagogisch wertvolle Programme und qualitativ hochwertige Unterhaltung. Als Ableger des US-Senders Nickelodeon, der bereits seit 26 Jahren für anspruchsvolle Kinderunterhaltung steht, erreicht NICK inzwischen 320 Millionen Fernsehhaushalte weltweit. Die restliche Sendezeit übernimmt VIVA Austria.
Rundfunksystemprivatrechtlich
ProgrammkonzeptWerbefenster
ProgrammartFree-TV
Übertragungunverschlüsselt
FinanzierungWerbung
Sendestart01.06.2006
Sendegebietbundesweit
AufsichtsbehördeHamburgische Anstalt für neue Medien (HAM)
Websitewww.nick.de
E-Mailinfo@nick.de
Kontaktformular
Vermarktung TVGoldbach Media GmbH
Neustiftgasse 73-75
1070 Wien
Österreich
Tel.: +43 (1) 370 88 08 - 0
Fax: +43 (1) 370 88 08 - 20
office@goldbachmedia.at
www.goldbachmedia.at
Jahr2006
WERBUNG