Samstag, 18. November 2017 18:03:10

medienhb.Sender-Datenbank

Suchkriterien

Sendername
Programmart
Programmkonzept
Zurücksetzen

Zurück zur Suche

© Neun TV

Neun TV

Versionen
  • 2008
BeschreibungNeun TV ist die Frauenadresse im deutschen Free-TV. Neun TV richtet sich an die moderne Frau zwischen 30 und 59 Jahren, die im Leben steht, Wert auf Harmonie und Geborgenheit, aber auch auf Zeit mit Freunden und der Familie legt. Neun TV bie- tet emotionale Formate, die dem Wunsch seiner Zuschauerinnen nach Unterhal-tung und Inspiration gleichermaßen gerecht werden. Dabei handelt es sich um hochwertiges Programm – unter anderem Telenovelas, die zum Teil erstmals im westeu- ropäischen Free-TV ausgestrahlt werden. Neun TV zeigt die erfolgreichste, deutsche Telenovela: „Verliebt in Berlin“. In „ViB“ regieren große Gefühle, Liebe und Intrigen den Vorabend. Der Telenovela-Dauerbrenner ermöglicht einer riesigen Fan-gemeinde das Widersehen mit TV-Star Alexandra Neldel als Lisa Plenske. Neun TV zeigt Juanita. Die Romantik-Comedy lief von März bis September 2006 mit so großem Erfolg im argentinischen Fernsehen, dass die beiden Hauptdarsteller Soledad Fandino und Gabriel Corrado in ihrer Heimat als Megastars gefeiert werden. Neben Unterhaltung bietet neun TV eine aktuelle Informationsfläche. Denn neun TV zeigt Service im Handtaschenformat. Im Rahmen des zweistündigen Programmfensters, immer von 17.45 Uhr bis 19.45 Uhr, präsentieren die neun TV - Moderatorinnen mit Anna und Arnd immer die aktuellsten Tipps, Trends und Themen. Das dazugehörige Online-Portal, www.neuntv.de, spielt dabei eine wesentli-che Rolle, denn Input aus dem Web wird zu einer wichtigen redaktionellen Quelle für neun TV. Für das Marketing/Business Development von Neun TV zeichnet Hans Fink verantwortlich. Bei Unitymedia wird das Programm von neun TV in den Netzen in NRW in der Zeit von 18:00 Uhr bis 08:00 Uhr auf Kanal S 24 (327,25 MHz) analog verbreitet. In den Netzen in Hessen empfangen Sie das neunTV-Programm ganztägig auf Kanal S22 (311,25 MHz) bzw. das Programm von 9Live. Analog und digital wird das Programm 9Live/NeunTV auch bei Kabel Deutschland und Kabel BW eingespeist. In Österreich kann neunTV über das Paket 24VISION von Liwest empfangen werden. In der Schweiz ist der Empfang via Swisscable und folgenden Kabelnetzunternehmen möglich: WWZ Telekom AG, SASAG Kabelkommunikation AG, GGA Maur, Stadtantennen AG Baar, TB Suhr, Stafag Regionalantenne AG. Digital-terrestrisch via DVB-T ist der Empfang in Deutschland in den Bundesländern Berlin, Brandenburg, Bremen, Schleswig-Holstein und Hamburg möglich.
Rundfunksystemprivatrechtlich
ProgrammkonzeptProgrammfenster
Programmschwerpunktefrauenorientiertes Fernsehen
ProgrammartFree-TV
Übertragungunverschlüsselt
Zielgruppe30 bis 59-jährige Frauen
Sendestart02.01.2008
Sendegebietbundesweit
AufsichtsbehördeBayerische Landeszentrale für neue Medien, (BLM)
ClaimZeit für mich!
GesellschafterProSiebenSat.1 Media AG (100%)
Veranstalter9Live Fernsehen GmbH
GeschäftsführerMarcus Wolter
ProgrammdirektorRedaktionsleitung: Ralf Bartholeit
Technische VerbreitungswegeKabel, Satellit, Terrestrik / analog und digital
Technische Reichweite28.200.000 Haushalte (Stand 01.08.2009)
Teletextnein
Mediathekkeine
Websitewww.neuntv.de
E-Mailinfo@neuntv.de
Anschrift Programmveranstalter9Live Fernsehen GmbH
Gutenbergstr. 1
85774 Unterföhring
Deutschland
Tel.: +49 (0)89 / 9507 8800
Fax: +49 (0)89 / 9507 8801
Vermarktung TVSevenOne Media GmbH
Beta-Straße 10, Haus I
85774 Unterföhring
Deutschland
Tel.: +49 (0)89 / 9507 40
Fax: +49 (0)89 / 9507 4399
mail@71m.de
www.sevenonemedia.de
Vermarktung TeletextSevenOne Interactive GmbH
Beta-Straße 10, Haus I
85774 Unterföhring
Deutschland
Tel.: +49 (0)89 / 9507 4600
Fax: +49 (0)89 / 9507 4615
info@71i.de
www.sevenoneinteractive.de
Sendeleitung9Live Sendezentrum, Unterföhring
Sendeabwicklung9Live Sendezentrum, Unterföhring
Satellit digitalSatellit ASTRA, Transponder 107, 19,2° Ost, Empfangsfrequenz: 12,544 GHz oder 12,545 GHz Polarisation: Horizontal Symbolrate: 22.000 MSym/s, FEC: 5/6
Satellit analogASTRA 1KR: Transponder 64, 19,2° Ost, Vertikale Polarisation; Downlink-Frequenz: 10.9355 GHz
Jahr2008
Karte
WERBUNG