Freitag, 24. November 2017 13:03:57

medienhb.Sender-Datenbank

Suchkriterien

Sendername
Programmart
Programmkonzept
Zurücksetzen

Zurück zur Suche

© VIMN

MTV BRAND NEW

Versionen
BeschreibungSeit dem 1. Juli 2011 ist das Bezahlangebot MTV BRAND NEW mit einem neuen Logo auf Sendung, das im Zuge einer Über- arbeitung der Marke MTV weltweit eingeführt wurde. Einzig die USA nahmen diese Veränderung bereits Anfang 2010 vor. Das fünf Monate zuvor gestartete Programm widmet sich aktuellen Trends der Musikbranche und Musikvideos. Mit den Formaten ‹‹Brand New's Most Wanted››, ‹‹Trendpool›› und ‹‹Future Hits›› zeigt MTV BRAND NEW montags bis sonntags mehrmals am Tag drei innovative neue Clipstrecken, die die aktuellsten Songs, zukünftigen Hits und vielversprechendsten Musiktrends ab- bilden. ‹‹Brand New's Most Wanted›› reflektiert die meistgesuchten und geladenen Clips aus dem Internet: Um diese beson- dere Playlist zu erstellen, analysiert die MTV-Musikredaktion in Berlin täglich die relevantesten Plattformen aus den Bereichen Video, P2P und Mobile in Hinblick auf die beliebtesten Musikgenres der Zielgruppe und wählt die angesagtesten Hits aus. In der Playlist ‹‹Future Hits›› finden sich Titel, die erst morgen in den Charts sind. ‹‹Trendpool›› widmet sich authentischen und wegweisenden Videos fernab von Mainstream und setzt Akzente in Sachen Musikkompetenz. Seit 1. Dezember 2011 ist der Sender im kostenpflichtigen Programmpaket ‹‹Premium Extra›› von Kabel Deutschland enthalten, das mehr als 20 Sender in digitaler Bildqualität (SD) enthält. Voraussetzung dafür ist jedoch ein digitaler Kabelanschluss und ein bestehendes kosten- pflichtiges ‹‹Premium HD››-Produkt. Bestandskunden, die die digitalen Programmangebote ‹‹Kabel Digital HOME›› und ‹‹Ka- bel Digital HOME HD›› gebucht haben, empfangen MTV BRAND NEW ebenfalls nach Durchführung eines Sendersuchlaufs. Seit dem 9. Juli 2013 speist der Kabelnetzbetreiber Unitymedia den MTV-Spartensender in Nordrhein-Westfalen und Hessen ebenfalls ein. Zwei Tage später erfolgte die Einspeisung auch bei Kabel BW.
Rundfunksystemprivatrechtlich
ProgrammkonzeptSpartenprogramm
ProgrammschwerpunkteMusik
ProgrammartPay-TV
Übertragungverschlüsselt
Sendezeit24 Std./Tag
ZielgruppeErwachsene von 14-39 Jahren
männlich und weiblich
Opinion Leader
intelligente Musikliebhaber
Trendsetter
FinanzierungAbo-Erlöse
Sendestart01.02.2011
Sendegebietbundesweit
AufsichtsbehördeMedienanstalt Berlin-Brandenburg (mabb)
Lizenzzeitraum31.12.2018 (Bescheid: 18.07.2012)
Gesellschafter51,0 % VIVA Music Fernsehen GmbH & Co. KG, Köln
49,0 % Viacom Holdings Germany LL.C., Wilmington, Delaware, USA
VeranstalterMTV Networks Germany GmbH
GeschäftsführerDaniel Ligtvoet
Marco de Ruiter
Jin Choi
Prokura: Sebastian Unseld
JugendschutzbeauftragterHeike Leidiger
Technische VerbreitungswegeIPTV
Kabel
MediathekMTV Videos
Websitewww.mtvdigital.de
E-MailKontaktformular
Anschrift ProgrammveranstalterMTV Networks Germany GmbH
Stralauer Allee 6-7
10245 Berlin
Deutschland
Tel.: +49 (0)30 700 100 0
Fax: +49 (0)30 700 100 599
Zuschauerredaktion MTV Networks Germany GmbH
Stralauer Allee 7
10245 Berlin
Deutschland
Tel.: +49 (0) 30 700 100 0
Fax: +49 (0) 30 700 100 599
Vermarktung TVBE VIACOM
Viacom International Media
Networks Northern Europe
Stralauer Allee 6
10245 Berlin
Deutschland
Tel.: +49 (0) 30 700 100 207
Fax: +49 (0) 30 700 100 920 7
info@beviacom.de
www.beviacom.de
Sendeabwicklung(die fernsehwerft GmbH
Stralauer Allee 8a
10245 Berlin
Deutschland
Tel.: +49 (0)30 726 241 71 10
Fax: +49 (0)30 726 241 71 24
info@diefernsehwerft.de
www.diefernsehwerft.de)
Jahr2011
Karte
WERBUNG