Montag, 20. November 2017 04:12:13

medienhb.Sender-Datenbank

Suchkriterien

Sendername
Programmart
Programmkonzept
Zurücksetzen

Zurück zur Suche

© Messe.TV

Messe.TV

Versionen
  • 1997
BeschreibungMesse.TV produzierte redaktionell bearbeitete und moderierte Fernsehmagazine, die täglich über aktuelle Messetrends informieren. Zunächst wurden und werden alle großen Messen der Köln Messe begleitet. Geplant sind weitere Messe- und Kongressstandorte. Messe.TV wird europaweit als frei empfangbares Digitalprogramm über einen Astra-Satelliten ausgestrahlt. Die gesellschaftsrechtliche Struktur sieht wie folgt mit Anteilen aus: 25,0% Gerd Berger, 37,4% Michael Langenberg, 30,6% Dr. Vera Westermann und 7,0% Frieder Zimmermann. Messe TV bietet Berichterstattungen und Informationen von allen großen internationalen Messen und Kongressen. Auf der Systems 97, der 16. Internationalen Fachmesse für Informationstechnologie und Telekommunikation, wird erstmalig ein Messe TV angeboten. Mit diesem Pilotprojekt geht die Messe München nach eigenen Angaben neue Wege in der kunden- und serviceorientierten Bereitstellung von Informationen. Die Systems 97 findet vom 27. Oktober bis zum 31. Oktober in München statt. Das Messe TV will einerseits einen besonderen Service für TV-Journalisten und Fernsehsender bieten, der die Nutzung von technischem Equipment und professioneller Manpower umfaßt. Kamerateams können angefordert und kostenlos eingesetzt werden, die Beiträge vor Ort geschnitten und gemischt werden. Außerdem ist es möglich, die ungeschnittenen Beiträge zu nutzen, die vom Messe TV-Team gedreht wurden. Eine tägliche Themenliste per Fax gibt den Fernsehanstalten Übersicht über die abends bereitstehenden Beiträge und Rohmaterialien, kün- digten die Veranstalter an. Zudem wird das Messe TV täglich eine Sendung von rund 30 Minuten produzieren, die einen Überblick über Highlights und News gibt. Dabei soll es Talks und Produktpräsentationen direkt von den Ständen der Aussteller als auch Interviews im "Systems Studio" sowie Infomercials geben. Die Verbreitung von Messe TV findet in drei Bereichen statt. Auf dem Messegelände werden an verschiedenen Punkten auf Monitoren und Videowalls die Sendungen ausgestrahlt. Außerdem erreicht Messe TV nicht nur Besucher, sondern auch in- teressierte München-Gäste, die sich in den Hotels über einen Hotelkanal das Messemagazin anschauen können. Zudem ist eine Über- sicht über das Messe TV unter der Adresse http://www.systems.de abrufbar. Messe TV, der Spartenkanal, der von den großen Veranstaltungen der Köln Messe berichtet, wird im März wieder auf Sendung sein. Das gab Tobias Lang, Technical Consultant des Messe-TV-Veranstalters CMC, gestern gegenüber SatelliFax bekannt. Vom 9. bis 12. März wird das Messefernsehen täglich zwischen 07.00 und 08.00 Uhr von der "Practial World" in Köln berichten. Gesendet wird unverschlüsselt über Astra (19,2ø Ost) auf 12,545 GHz H (SR 22.000, FEC 5/6). Nur während des Sendebetriebs ist der Programmplatz aufgeschaltet: "Zurzeit wird leider kein Testbild ausgestrahlt", erklärte Lang. Daher könne eine Set-Top-Box das Signal nur dann bei einem Sendersuchlauf finden, wenn Messe TV auch tatsächlich auf Sendung ist. Die Erweitung der Sendezeit ist geplant: "Durch weitere Messe- und Kongressstandorte soll das Programm schrittweise mit dem Ziel erweitert werden, ein tägliches Programm mit Berichterstattungen von allen großen internationalen Messen und Kongressen europaweit via Astra auszustrahlen." In Zusammenarbeit mit G.A.T. (Gil Bachrach And Team) werden News, Beiträge und. Highlights für die Aussteller und Besucher produziert (für Systems 97 und 1998).
Rundfunksystemprivatrechtlich
ProgrammkonzeptSpartenprogramm
ProgrammschwerpunkteMessen, Messeübertragungen
ProgrammartFree-TV
Übertragungunverschlüsselt
Sendezeit24 Std./Tag
Sendegebietbundesweit
AufsichtsbehördeLandesanstalt für Medien Nordrhein-Westfalen, (LfM)
Gesellschafter 25,0% Gerd Berger
37,4% Michael Langenberg
30,6% Dr. Vera Westermann
7,0% Frieder Zimmermann
VeranstalterCMC Communication Media Consulting GmbH c/o Michael Langenberg
Anschrift ProgrammveranstalterCMC Communication Media Consulting GmbH
Von-Werth-Straße 20-22
50670 Köln
Deutschland
Tel: +49 (0)221/
Fax: +49 (0)221/
Jahr1997
Karte
WERBUNG