Samstag, 21. April 2018 13:39:54

medienhb.Sender-Datenbank

Suchkriterien

Sendername
Programmart
Programmkonzept
Zurücksetzen

Zurück zur Suche

© K1010

K1010

Versionen
  • 2004
Beschreibung K1010 wird als frei empfangbares Programm ausgestrahlt. Unterhaltung und interaktive Spielesendungen sind die Schwerpunkte des Programms. Die Spielesendungen sind zudem im Internet vertreten. Die Sendeerlaubnis wurde von der Medienanstalt Berlin-Brandenburg erteilt für die Dauer von sieben Jahren. Die Frist begann mit dem Sendestart am 1. April 2004. K1010 bietet interaktive TV-Shows, bei denen der Zuschauer aktiv per Telefon teilnehmen und Geld- oder Sachpreise gewinnen kann. Folgende Formate enthält das Programm: Spiel dich zum Glück!, Ohren Auf!, Ordnung muss sein!, Augen Auf! und The Smiley Show. Gleichzeitig bietet der Kanal Spiele im Internet an. Der Kanal K 1010 ist 24 Stunden täglich mit einem Live-Programm zu empfangen. Die Onlinespiele sind zu erreichen unter der Homepage www.k1010.de.
Rundfunksystem privatrechtlich
Programmkonzept Spartenprogramm
Programmschwerpunkte interaktives Fernsehen, Quiz- und Spielesendungen
Programmart Free-TV
Übertragung unverschlüsselt
Sendezeit 24 Stunden
Sendestart 01.04.2004
Sendeende 30.11.2007
Sendegebiet bundesweit
Aufsichtsbehörde Medienanstalt Berlin-Brandenburg (mabb)
Gesellschafter 80 % KiWoSa GmbH
20 % UV Interactive Entertainment GmbH
Veranstalter K1010 Entertainment GmbH
Geschäftsführer Boris Kirn
Wolfgang Boyé
Thomas Jarmuske
Technische Verbreitungswege Kabelnetz, Satellit
Teletext K1010 Text
Website www.k1010.tv
E-Mail info@k1010.tv
Anschrift Programmveranstalter K1010 Entertainment GmbH
Erklenzdamm 59/61, Portal 3a
10999 Berlin
Tel.: 030/ 6959790
Fax: 030/ 6959790
Zuschauerredaktion info@k1010.tv
Satellit digital Satellit: ASTRA 1L
Orbitalposition: 19,2° Ost
Transponder :113
Frequenz: 12,633 GHz
Polarisation: horizontal
Symbolrate: 22,000 MSym/s
FEC: 5/6
Jahr 2004
Karte
WERBUNG