Mittwoch, 22. November 2017 14:38:26

medienhb.Sender-Datenbank

Suchkriterien

Sendername
Programmart
Programmkonzept
Zurücksetzen

Zurück zur Suche

intraview O₂

Versionen
  • 2004
BeschreibungUnter der Bezeichnung intraview O₂ startete das Corporate TV-Programm von O₂ Germany auf der CeBIT 2004. Die Kick-off-Sendung fand am 15. März 2004 statt und wurde durch CEO Rudolf Gröger als Bestandteil der internen Unternehmenskommunikation eingeführt. Am 17. März 2004 wurde die die o₂-Pressekonferenz live von der Cebit via Internet und o₂-Intranet übertragen. Am 19. März 2004 später wurde eine 25-minütige Live-Sendung via Satellit ins Intranet gebroadcastet. Gäste waren u.a. die beiden Testimonials Anke Engelke und Franz Beckenbauer. Die Bavaria Film Interactive GmbH produziert das regelmäßige Corporate TV-Programm ab April 2004. Der Zugang zu erfolgt über das Intranet. Mitarbeiter von O₂ Germany können sich via PC über Neuigkeiten informieren. Dazu zählen Veranstaltungen, Informationen zu Marketing-Strategien und Produkten. Die Inhalte gliedern sich in fünf Bausteine:

intraview focus: fünfminütige Reportagen über spezielle Themen
intraview event: Live Sendung, Dokumentation von Events
intraview statement: Interviews, Reden, Gesprächsrunden
intraview zapping: TV-Mitschnitte von O₂ relevantem Sendematerial
intraview training: Vorträge und Vertriebstrainings
Rundfunksystemprivatrechtlich
ProgrammkonzeptBusiness-TV
ProgrammartFree-TV
Sendegebietbundesweit
SendeabwicklungDienstleister:
Bavaria Film Interactive GmbH
Bavariafilmplatz 7
82031 Geiselgasteig
Deutschland
Tel.: +49 (0) 89 6499-2288
Fax: +49 (0) 89 6499-3038
interactive@bavaria-film.de
www.bavaria-film-interactive.de
Jahr2004
WERBUNG