Dienstag, 23. Oktober 2018 04:08:09

medienhb.Sender-Datenbank

Suchkriterien

Sendername
Programmart
Programmkonzept
Zurücksetzen

Zurück zur Suche

© ESPN

ESPN Classic Sport

Versionen
  • 2004
Beschreibung Im Rahmen seiner Expansion in Europa in den Jahren 2004/2005 startete ESPN Classic Sport auch eine internationale Version in Deutschland. Von London aus wird seit Oktober 2004 ein europäischer Feed ins Programmpaket ‹‹Kabel Digital HOME›› von Kabel Deutschland auf Englisch eingespeist. Ein deutscher Programmblock widmet sich dabei täglich von 22:00 Uhr bis 0:00 Uhr den er- folgreichsten deutschen Athleten und großen Sportmomenten in Form von Dokumentarfilmen und Berichten. Als Kommentatoren konnten Herbert Gogel (Tennis), Wolff Fuss (Fußball) und Tobias Drews (Boxen) gewonnen werden. Rund um die Uhr bietet ESPN Classic Sport einen Programmmix europäischer und internationaler Sportereignisse und lässt die denkwürdigsten nochmal Revue passieren. Der weltweit einzige Sender, der sich ganz den Legenden des Sports und ihrem Umfeld verschrieben hat: von den Anfängen der Olympischen Spiele über Fußball und Rennsport hin zu Weltmeisterschaften und den Dopingaffären von heute.
Rundfunksystem privatrechtlich
Programmkonzept Spartenprogramm
Programmart Pay-TV
Übertragung verschlüsselt
Sendezeit 24 Std./Tag
Sendestart [].10.2004 in Deutschland
Sendegebiet bundesweit
Technische Verbreitungswege Kabel
Website www.espnclassicsport.com
Jahr 2004
WERBUNG