Dienstag, 23. Oktober 2018 05:33:46

medienhb.Sender-Datenbank

Suchkriterien

Sendername
Programmart
Programmkonzept
Zurücksetzen

Zurück zur Suche

© EBRU TV

EBRU TV

Versionen
Beschreibung EBRU TV ist ein ganztägig verbreitetes Vollprogramm, das zunächst mit einem Testbetrieb am 1. Februar 2010 auf Sendung gegangen ist. Zuvor erteilte die Hessische Landesanstalt für privaten Rundfunk und neue Medien (LPR Hessen) mit Bescheid per 31. Juli 2008 die Sendelizenz für die Dauer von zehn Jahren. Zum Zeitpunkt des Sendestarts wird das Programm lediglich via Satellit verbreitet. Der Name EBRU bezeichnet eine traditionelle, zentralasiatische Maltechnik. Hierbei werden Muster mit speziellen Farben auf Wasser aufgetragen und zu einem prachtvollen Kunstwerk vereint. Jede einzelne Farbe trägt zur Schön- heit des Ganzen bei, behält jedoch ihren individuellen Farbton, ohne sich zu vermischen. Wie verschiedene Farben in einem EBRU-Kunstwerk aufeinander treffen, so begegnen sich in unserer globalisierten Welt Menschen unterschiedlicher Herkunft, Lebensweisen und Sichtweisen in nie da gewesenem Ausmaß. EBRU spiegelt diese Vielfalt in ihrer Schönheit wider. EBRU ist ein Lifestyle- und Kultursender in deutscher und englischer Sprache, der sich an alle weltoffenen und neugierigen Bürger in Europa wendet, insbesondere im deutschsprachigen Raum. EBRU TV ist eines der ersten Vollprogramme, das gezielt die verschiedenen Kulturen und Lebensstile Europas in seine Programmgestaltung mit einbezieht. Dabei achtet der Sender die Werte, Traditionen und Überzeugungen der Menschen. Durch diesen Ansatz werden für den Zuschauer oft neue, ungewohnte und daher auch überraschende Perspektiven eröffnet. Gleichzeitig möchte der Kanal nicht nur eine bisher vernachlässigte Lü- cke in der Fernsehlandschaft schließen, sondern damit auch einen wichtigen Beitrag zur nachhaltigen Entwicklung einer plu- ralistischen Gesellschaft leisten. Als Free-TV-Sender kann EBRU rund um die Uhr von mehr als 123 Millionen TV-Haushalten in Europa, Nord Afrika und dem Mittleren Osten über Hotbird 13° Ost digital empfangen werden. Zusätzlich ist das Programm als Live-Stream oder Video-on-Demand-Angebot abrufbar. Der Kanal finanziert sich durch klassischen Werbezeitenverkauf sowie durch diverse Sonderwerbeformen. Seit Februar 2010 sendet EBRU TV aus eigenen Studios nahe Frankfurt am Main. EBRU Europa kooperiert eng mit seinem amerikanischen Partnersender und dreifachen Emmy-Award-Gewinner EBRU USA. EBRU TV wird von der Peyk Media GmbH produziert, einer Tochtergesellschaft der World Media Group AG. Zum 1. März 2013 beendete der Sender die Verbreitung via Satellit HOT BIRD und welchselte auf Satellit ASTRA 1M auf Orbitalposition 19,2° Ost.
Rundfunksystem privatrechtlich
Programmkonzept Vollprogramm
Programmschwerpunkte Unterhaltung
Programmart Free-TV
Übertragung unverschlüsselt
Sendezeit 24 Std./Tag
Finanzierung Werbezeitenverkauf, Sonderwerbeformen
Sendestart 01.02.2010 (Testbetrieb)
Sendegebiet bundesweit
Aufsichtsbehörde Hessische Landesanstalt für privaten Rundfunk und neue Medien, (LPR Hessen)
Gesellschafter 100 % World Media Group AG
Veranstalter Peyk Media GmbH
Geschäftsführer Mustafa Altas
Technische Verbreitungswege Satellit, Kabel
Website www.ebrutv.eu
www.twitter.com/ebrutveuropa
www.facebook.com/ebrutveuropa
www.youtube.com/user/Ebru TV Europa
E-Mail info@ebrutv.eu
Anschrift Programmveranstalter Peyk Media GmbH
Sprendlinger Landstr. 107-109
63069 Offenbach
Deutschland
Tel.: +49 (0) 69/ 300 34 294
Fax: +49 (0) 69/ 300 34 296
Zuschauerredaktion EBRU Zuschauerservice
Sprendlinger Landstr. 107-109
63069 Offenbach
Deutschland
Tel.: +49 (0) 69/ 300 34 313 (werktags 9:00 Uhr - 18:00 Uhr)
Fax: +49 (0) 69/ 300 34 296
zuschauerservice@ebrutv.eu
Vermarktung TV Tuwa Media Marketing GmbH
Sprendlinger Landstr. 107-109
63069 Offenbach
Deutschland
Tel.: +49 (0) 69/ 300 34 215 (werktags 9:00 Uhr - 18:00 Uhr)
Fax: +49 (0) 69/ 300 34 205
aaydin@tuwamedia.eu
www.tuwamedia.eu
Satellit digital bisher: (Einstellung: 28.2.13)
Satellit: Hotbird
Orbitalposition: 13° Ost
Transponder: 127
Frequenz: 11.054 GHz
Polarisation: horizontal
Symbolrate: 27,500 MSym/s
FEC: 5/6
ab 1.3.13: (18:00 - 0:00 Uhr)
Satellit: ASTRA 1M
Orbitalposition: 19,2° Ost
Transponder: 1.104
Frequenz: 12,48000 GHz
Polarisation: vertikal
Symbolrate: 27,500 MSym/s
FEC: 3/4
Satellit analog EBRU TV wird nicht analog verbreitet
Jahr 2010
Karte
WERBUNG