Samstag, 26. Mai 2018 06:06:41

medienhb.Sender-Datenbank

Suchkriterien

Sendername
Programmart
Programmkonzept
Zurücksetzen

Zurück zur Suche

© DMAX

DMAX HD

Versionen
Beschreibung Am 1. Mai 2012 startete der Männersender DMAX als Simulcast hochauflösend über die Satelliten-Plattform HD+, wobei das SD-Signal anfangs 1:1 übernommen und hochskaliert wird. Unter dem Motto ‹‹Die Schärfe liegt im Detail›› änderte der Sen- der zum 1. August 2012 diese Situation und strahlt seither Programmformate, wie ‹‹Die Schatzsucher››, ‹‹Ausgesetzt in der Wildnis››, ‹‹American Chopper››, ‹‹Der Checker›› oder ‹‹Myth Busters›› in nativem HD aus. Über Kabel wurde DMAX HD erst- mals in der Nacht vom 14. auf den 15. Januar 2013 bei Unitymedia auf Programmplatz 14 (Upgrade) aufgeschaltet. Zwei Ta- ge später erfolgte die Einspeisung bei Kabel BW. Empfangsvoraussetzung ist in beiden Netzen die Buchung der HD-Option. Ebenfalls seit Januar 2013 wird DMAX via Vodafone TV als IPTV verbreitet.
Rundfunksystem privatrechtlich
Programmkonzept Vollprogramm
Programmschwerpunkte Factual-Entertainment
Programmart Free-TV
Übertragung verschlüsselt
Sendezeit 24 Std./Tag
Zielgruppe Männer
Sendestart 01.05.2012
Sendegebiet bundesweit
Aufsichtsbehörde Medienanstalt Berlin-Brandenburg, (mabb)
Gesellschafter 98,02 % Discovery Communications Europe Ltd.
1,98 % DNE Music Publishing Ltd.
Veranstalter Discovery Communications
Deutschland GmbH & Co. KG
Geschäftsführer Deirdre Forbes
John Honeycutt
Yitzchok Shmulewitz
Susanne Aigner-Drews
Jugendschutz Klaus Jahn
klaus_jahn@discovery.com
Technische Verbreitungswege Kabel
Satellit
Teletext DMAX Teletext
Mediathek DMAX VIDEOTHEKE
Website www.dmax.de
www.facebook.com/dmaxtv
www.twitter.com/#!/dmax_tv
www.plus.google.com/u/0/108557163884649787120
www.plus.google.com/u/0/105747325291921508344
E-Mail kontakt@dmax.de
Anschrift Programmveranstalter Discovery Communications
Deutschland GmbH & Co. KG
Sternstraße 5
80538 München
Deutschland
Tel.: +49 (0) 89 20 60 99 -100
Fax: +49 (0) 89 20 60 99 -101
Zuschauerredaktion DMAX Zuschauerredaktion
c/o Discovery Communications
Deutschland GmbH & Co. KG
Sternstraße 5
80538 München
Deutschland
Sendeabwicklung SES Platform Services GmbH
Betastr. 1-10
85774 Unterföhring
Deutschland
Tel.: +49 (0)89 18 96-30 00
Fax: +49 (0)89 18 96-36 02
info@ses-ps.com
www.ses-ps.com
Satellit digital Satellit: ASTRA 1L
Orbitalposition: 19,2° Ost
Transponder: 109
Frequenz: 12,57425 GHz
Polarisation: horizontal
Symbolrate: 22,000 MSym/s
Modulation: DVB-S2, 8PSK
FEC: 2/3
Satellit analog Plattform: HD+
Satellit: ASTRA 1L
Orbitalposition: 19,2° Ost
Transponder: 1.109
Frequenz: 12,57425 GHz
Polarisation: horizontal
Symbolrate: 22,000 MSym/s
FEC: 2/3
Aufschaltung: 4.11.13 (KabelKiosk)
Satellit: EUTELSAT 9A
Orbitalposition: 9,0° Ost
Transponder: 57
Frequenz: 11,86200 GHz
Polarisation: horizontal
Symbolrate: 27,500 MSym/s
FEC: 2/3
Jahr 2012
Karte
WERBUNG