Samstag, 18. November 2017 16:03:42

medienhb.Sender-Datenbank

Suchkriterien

Sendername
Programmart
Programmkonzept
Zurücksetzen

Zurück zur Suche

© Der Kabelkanal

DER KABELKANAL

Versionen
  • 1992
BeschreibungDer Kabelkanal geht am 29. Februar 1992 um 10:15 Uhr mit der englischen Filmkomödie ‹‹Ein neuer Geist auf Schloß Rath- barney›› bundesweit on air, nachdem die Bayerische Landeszentrale für neue Medien (BLM) bereits am 21. Februar des Jah- res grünes Licht für das TV-Vorhaben gegeben hat. Das Programm des Kabelkanals wird über Satellit verteilt und ist exklusiv in den Kabelnetzen der Telekom zu empfangen. Es umfasst vor allem Spielfilme, Serien, Dokumentationen und Comedy-Shows. Seit 1993 im Programm des Kabelkanals Bim Bam Bino immer montags bis freitags um 14:30 Uhr, Samstag, Sonntag schon um 8:30 Uhr. Bino, die Obermaus mit Lucy, Gundis und den Schlümpfen und ganz neu Alf als Zeichentrickserie. Für alle von 0 bis 99. Weiterhin im Programm zu finden: Spielfilme, Serien, Action und Kriminalfilme.
Rundfunksystemprivatrechtlich
ProgrammkonzeptSpartenprogramm
ProgrammschwerpunkteUnterhaltung, Information
ProgrammartFree-TV
Übertragungunverschlüsselt
Sendezeit24 Std./Tag
ZielgruppeErwachsene unter 50 Jahren
Sendestart29.02.1992
Sendegebietbundesweit
AufsichtsbehördeBayerische Landeszentrale für neue Medien, (BLM)
ClaimGute Unterhaltung Deutschland!
Viel Spaß dabei.
Gesellschafter45 % PRO 7
45 % TEFI Handels AG
10 % Dr. Georg Kofler
VeranstalterDKK Fernsehen GmbH
GeschäftsführerKarlheinz Jungbeck
Leiter ProgrammplanungDr. Ludwig Bauer
Technische VerbreitungswegeSatellit, Kabel
Websitenoch nicht vorhanden
E-Mailnoch nicht vorhanden
Anschrift Programmveranstaltervormals:
DKK Fernsehen GmbH
Martin-Kollar-Str. 13
81829 München
Deutschland
Tel.: 0 89 45185-0
Fax: 0 89 45185-104
nunmehr:
DKK Fernsehen GmbH
Bahnhofstraße 28
85774 Unterföhring
Deutschland
Tel.: 0 89 9 50 80 70
Fax: 0 89 9 50 80 71 4
Jahr1992
Karte
WERBUNG