Samstag, 21. Juli 2018 09:16:53

medienhb.Sender-Datenbank

Suchkriterien

Sendername
Programmart
Programmkonzept
Zurücksetzen

Zurück zur Suche

© Der Kabelkanal

DER KABELKANAL

Versionen
  • 1992
Beschreibung Der Kabelkanal geht am 29. Februar 1992 um 10:15 Uhr mit der englischen Filmkomödie ‹‹Ein neuer Geist auf Schloß Rathbarney›› bundesweit auf Sendung. Grünes Licht für das Programmvorhaben gibt zuvor am 21. Februar 1992 die Bayerische Landeszentrale für neue Medien (BLM). Das Programm des Kabelkanals wird über Satellit verteilt und ist exklusiv in den Kabelnetzen der Telekom zu empfangen. Es umfasst vor allem Spielfilme, Serien, Dokumentationen und Comedy-Shows. Seit 1993 im Programm des Kabelkanals Bim Bam Bino immer montags bis freitags um 14:30 Uhr, Samstag, Sonntag schon um 8:30 Uhr. Bino, die Obermaus mit Lucy, Gundis und den Schlümpfen und ganz neu Alf als Zeichentrickserie. Für alle von 0 bis 99. Weiterhin im Programm zu finden: Spielfilme, Serien, Action und Kriminalfilme.
Rundfunksystem privatrechtlich
Programmkonzept Spartenprogramm
Programmschwerpunkte Unterhaltung, Information
Programmart Free-TV
Übertragung unverschlüsselt
Sendezeit 24 Std./Tag
Zielgruppe Erwachsene unter 50 Jahren
Sendestart 29.02.1992
Sendegebiet bundesweit
Aufsichtsbehörde Bayerische Landeszentrale für neue Medien (BLM)
Claim Gute Unterhaltung Deutschland!
Viel Spaß dabei.
Gesellschafter 45 % PRO 7
45 % TEFI Handels AG
10 % Dr. Georg Kofler
Veranstalter DKK Fernsehen GmbH
Geschäftsführer Karlheinz Jungbeck
Leiter Programmplanung Dr. Ludwig Bauer
Technische Verbreitungswege Kabel
Satellit
Website noch nicht vorhanden
E-Mail noch nicht vorhanden
Anschrift Programmveranstalter vormals:
DKK Fernsehen GmbH
Martin-Kollar-Str. 13
81829 München
Tel.: 0 89 45185-0
Fax: 0 89 45185-104
nunmehr:
DKK Fernsehen GmbH
Bahnhofstraße 28
85774 Unterföhring
Tel.: 0 89 9 50 80 70
Fax: 0 89 9 50 80 71 4
Jahr 1992
Karte
WERBUNG