Freitag, 24. November 2017 20:00:58

medienhb.Sender-Datenbank

Suchkriterien

Sendername
Programmart
Programmkonzept
Zurücksetzen

Zurück zur Suche

© Comedy Central

Comedy Central

Versionen
BeschreibungDas Spartenprogramm Comedy Central wurde von der Landesanstalt für Medien Nordrhein-Westfalen (LfM) lizenziert. Diese genehmigte am 24. November 2006 die Änderung der Lizenz des bislang veranstalteten musikorientierten Spartenpro-gramms VIVA Plus in Comedy Central. Auf der Grundlage des Bescheids der LfM vom 19. November 2004 läuft die aktuelle Lizenz bis zum 20. März 2010. Am 15. Juli 2008 erhielt COMEDY CENTRAL einen neuen Claim: TV.UND LUSTIG. (genutzt bis 13. Oktober 2010), der zusammen mit einer Imagekampagne den Sender präsentiert. Zentrales Element der Gestaltung ist der ansteckende, vielfältige und impulsive Charakter eines herzhaften Lachens. Seit dem 15. Dezember 2008 wird Comedy Central in Deutschland von 20:15 Uhr bis 6:00 Uhr über die Frequenzen des Schwesterprogramms NICK verbreitet. Die bis dahin genutze Abendschiene "Nick nach acht" wurde eingestellt. Bis zum 1. Januar 2009 erfolgte eine Simulcast-Übertragung des Programms auf der bisherigen und auf der NICK-Frequenz. Anschließend wurde bis zum 17. Januar 2009 auf dem alten Sendeplatz ein alternatives Programmschema verbreitet, bevor es für kurze Zeit durch eine Schleife mit Programmhinweisen ersetzt wurde. In dieser Zeit waren die Kabelnetzbetreiber in der Lage, die Frequenzen zugunsten des neuen Mischprogramms neu zu koordinieren. Am 31. Januar 2009 wurde der eigenständige Sendebetrieb eingestellt. Fortan ist Comedy Central auf der Frequenz von NICK zu empfangen. Zum 22. Juli 2008 wurde das Design des Senders überarbeitet. Dabei wird nun ein 4-Farbweltensystem genutzt, welches dem Zuschauer eine bessere Orientierung ermöglichen soll. Die wichtigsten Elemente des neuen Looks sind das zentral angeordnete Senderlogo und ein um 8 Grad geneigter Infobalken, der die Neigung der Typo im COMEDY CENTRAL-Logo aufgreift. Der „schräge Balken“ zieht sich durch sämtliche Designs, zum Beispiel als Trenner oder als Begrenzung der Lower Thirds und verleiht dem Sender seine wortwörtlich schräge Optik. Zusätzlich stehen Protagonisten der Senderformate im Mittelpunkt. Das COMEDY CENTRAL-Logo, immer in direktem Kontext zu Schauspielern oder Comedians des Senders wird lebendig, morpht, verwandelt sich oder tanzt. Weiterhin wurde auch das Sender-Dauerlogo im Zuge des Redesigns farbig und präsentiert eine völlig neue Infomechanik. Blau steht für kantige Formate, die eher von Männern gesehen werden. Dazu zählen unter anderem 'Little BRITAIN' oder 'South Park'. Das gelbe Programm wird ab sofort eher breiter angelegte Formate kennzeichnen, Serien wie 'Golden Girls' und weitere Sitcom-Klassiker, welche die ganze Familie ansprechen. Im Gegensatz zu der blauen Farbwelt stehen die rot gekennzeichneten Shows. Sie weisen besonders frauenaffine Serien und Shows wie 'Ehe ist...' oder 'ANKE - Die Comedy Serie' aus. Das Portfolio wird in Grün mit Stand Up- und Sketchshows wie 'NightWash' und 'Die Sketch Show' abgerundet. Die Farben geben dem Zuschauer damit eine Orientierung durch das Programm. Um dem Design Harmonie und Griffigkeit zu verleihen, wurden sanfte Farbverläufe in Kombination mit warmen haptischen Texturen wie Stein, Holz, Papier oder klassischer Tapete geschaffen.
Rundfunksystemprivatrechtlich
ProgrammkonzeptSpartenprogramm
ProgrammschwerpunkteUnterhaltungsformate, Comedy, Soaps, Serien, Zeichentrick
ProgrammartFree-TV
Übertragungunverschlüsselt
FinanzierungWerbung und Sponsoring
Sendestart15.01.2007
Sendeende31.01.2009 (KEK-Information)
Weiterführung als Programmfenster von 20:15 Uhr bis 6.00 Uhr mit NICK
AufsichtsbehördeLandesanstalt für Medien Nordrhein-Westfalen, (LfM)
Lizenzzeitraum20.03.2010
ClaimTV. UND LUSTIG.
Websitewww.comedycentral.de
www.twitter.com/_comedycentral
E-MailKontaktformular
Anschrift ProgrammveranstalterViacom Germany GmbH
Stralauer Allee 7
10245 Berlin
Deutschland
Tel.: +49 (0) 30/ 7001000
Fax: +49 (0) 30/ 700100599
ZuschauerredaktionHotline: 01805 06 4000
Vermarktung TVVIACOM Brand Solutions
MTV Networks Germany GmbH
Stralauer Allee 7
10245 Berlin
Deutschland
Tel.: +49 (0)30 / 700 100 207
Fax: +49 (0)30 / 700 100 599
www.viacombrandsolutions.de
Vermarktung TeletextSevenOne Interactive GmbH
Beta-Straße 10, Haus I
85774 Unterföhring
Deutschland
Tel.: +49 (0)89 / 9507 4600
Fax: +49 (0)89 / 9507 4615
info@71i.de
www.sevenoneinteractive.de
SendermarketingCOMEDY CENTRAL DESIGN by:
dyrdee Media GmbH & Co. KG
Rykestrasse 2
10405 Berlin
Tel: +49 (0) 30 214 653 91
Fax: +49 (0) 72 115 131 9414
www.dyrdee.com
mail@dyrdee.com
Jahr2008
Karte
WERBUNG