Montag, 19. November 2018 17:35:05

medienhb.Sender-Datenbank

Suchkriterien

Sendername
Programmart
Programmkonzept
Zurücksetzen

Zurück zur Suche

BLUE MOVIE

Versionen
  • 2004
Beschreibung Seit Mitte Februar 2004 bietet Premiere unter der eigenständigen Marke „BLUE MOVIE“ einen Vollerotik-Telemediendienst an, der über den Fernseher im Einzelabruf genutzt werden kann und von der Telemediendienst GmbH, einer 100-Prozent-Tochter der österreichischen Premiere Fernsehen GmbH, produziert wird. Aufgrund rechtlicher Bedenken, war der jetzigen Aufnahme des Sendebetriebs die grundsätzliche Genehmigung entsprechender Anträge durch die Direktorenkonferenz der Landesme- dienanstalten (DLM) und die Kommission für Jugendmedienschutz (KJM) vorausgegangen. In Österreich wird BLUE MOVIE bereits seit dem 5. Dezember 2003 verbreitet und vermarktet.
Rundfunksystem privatrechtlich
Programmkonzept Mediendienst
Programmschwerpunkte Erotik
Programmart Pay-TV
Übertragung verschlüsselt
Sendezeit 24 Std./Tag
Zielgruppe Erwachsene
Finanzierung Abo-Einnahmen
Sendestart 09.02.2004
Sendegebiet bundesweit
Veranstalter Premiere Fernsehen GmbH & Co. KG
Geschäftsführer Dr. Georg Kofler, Vorsitzender
Michael Börnicke
Hans Seger
Website www.premiere.de
www.bluemovie.cc
www.telemediendienst.at
E-Mail info@premiere.de
office@telemediendienst.at
Anschrift Programmveranstalter Premiere Fernsehen GmbH & Co. KG
Medienallee 4
85774 Unterföhring
Deutschland
Tel.: +49 (0) 89/ 995802
Fax: +49 (0) 89/ 99586239
Jahr 2004
Karte