Dienstag, 20. Februar 2018 13:28:59

medienhb.Sender-Datenbank

Suchkriterien

Sendername
Programmart
Programmkonzept
Zurücksetzen

Zurück zur Suche

© BLUE MOVIE AUSTRIA

BLUE MOVIE AUSTRIA

Versionen
  • 2004
Beschreibung Seit Mitte April 2004 bietet Premiere in Österreich das Vollerotik-Angebot BLUE MOVIE AUSTRIA an. Mehr als 170.000 österrei- chische Premiere-Abonnenten kommen so in den Genuss des 24 Stunden Pay-per-View-Kanals, der von der Wiener Teleme- diendienst GmbH angeboten wird. Inhalte sind rund um die Uhr hochwertige Vollerotik-Filme. Pro Monat gibt es rund zwanzig Filme zu sehen. Ein Vollerotik-Film hat in etwa die Länge eines herkömmlichen Spielfilms und kostet sechs Euro. Startzeit der Filme ist zu jeder vollen geraden Stunde und der Zuschauer kann jeden Film einzeln bestellen. Nach sendereigenen Angaben ist eine Pay-per-View-Bestellung nur in Verbindung mit einer persönlichen Geheimzahl möglich. Darüber hinaus muss für die endgültige Freischaltung des Empfangs ein Jugendschutz-PIN am Digitalreceiver eingegeben werden. Technische Voraus- setzung für die Nutzung ist ein Premiere zertifizierter Digital-Receiver, der die notwendigen Jugendschutzanforderungen erfüllt. Für eine Bestellung stehen die Hotline: 01/49 168 800 und die Website www.premiere-austria.at zur Verfügung.
Rundfunksystem privatrechtlich
Programmkonzept Mediendienst | Pay-per-View
Programmschwerpunkte Erotik
Programmart Pay-TV
Übertragung verschlüsselt
Sendezeit 24 Std./Tag
Finanzierung Abo-Einnahmen
Sendestart 15.04.2004
Sendegebiet österreichweit
Website www.bluemovie.at
E-Mail info@bluemovie.at
Zuschauerredaktion Telemediendienst GmbH
Kreitnergasse 5
1163 Wien
Österreich
Satellit digital Satellit: ASTRA 1H
Orbitalposition: 19,2° Ost
Transponder: 87
Frequenz: 12,14850 GHz
Polarisation: horizontal
Symbolrate: 27,500 MSym/s
FEC: 3/4
SID: 52
PID: 592/593
Jahr 2004