Mittwoch, 22. November 2017 13:05:41

medienhb.Sender-Datenbank

Suchkriterien

Sendername
Programmart
Programmkonzept
Zurücksetzen

Zurück zur Suche

BLUE MOVIE

Versionen
  • 2004
BeschreibungSeit Mitte Februar 2004 bietet Premiere unter der eigenständigen Marke „BLUE MOVIE“ einen Vollerotik-Telemediendienst an, der über den Fernseher im Einzelabruf genutzt werden kann und von der Telemediendienst GmbH, einer 100-Prozent-Tochter der österreichischen Premiere Fernsehen GmbH, produziert wird. Aufgrund rechtlicher Bedenken, war der jetzigen Aufnahme des Sendebetriebs die grundsätzliche Genehmigung entsprechender Anträge durch die Direktorenkonferenz der Landesme- dienanstalten (DLM) und die Kommission für Jugendmedienschutz (KJM) vorausgegangen. In Österreich wird BLUE MOVIE bereits seit dem 5. Dezember 2003 verbreitet und vermarktet.
Rundfunksystemprivatrechtlich
ProgrammkonzeptMediendienst
ProgrammschwerpunkteErotik
ProgrammartPay-TV
Übertragungverschlüsselt
Sendezeit24 Std./Tag
ZielgruppeErwachsene
FinanzierungAbo-Einnahmen
Sendestart09.02.2004
Sendegebietbundesweit
VeranstalterPremiere Fernsehen GmbH & Co. KG
GeschäftsführerDr. Georg Kofler, Vorsitzender
Michael Börnicke
Hans Seger
Websitewww.premiere.de
www.bluemovie.cc
www.telemediendienst.at
E-Mailinfo@premiere.de
office@telemediendienst.at
Anschrift ProgrammveranstalterPremiere Fernsehen GmbH & Co. KG
Medienallee 4
85774 Unterföhring
Deutschland
Tel.: +49 (0) 89/ 995802
Fax: +49 (0) 89/ 99586239
Jahr2004
Karte