Mittwoch, 24. Oktober 2018 05:43:40

medienhb.Sender-Datenbank

Suchkriterien

Sendername
Programmart
Programmkonzept
Zurücksetzen

Zurück zur Suche

© Bestseller TV

Bestseller TV

Versionen
  • 2005
Beschreibung Am 28. September 2005 gibt Dr. Jens Baganz, Staatssekretär im Ministerium für Wirtschaft, Mittelstand und Energie des Landes Nordrhein-Westfalen, den Startschuss für den frei empfangbaren Mediendienst Bestseller TV, der bis zum Verkaufsstart am 1. Oktober 2005 eine Trailerschleife ausgestrahlt und danach in den regelmäßigen Sendebetrieb startet. Bestseller TV bietet via Bildschirm Produkte verschiedener Spezialversender an. Anbieter sind u. a. Ulla Popken, Reader’s Digest, Erwin Müller, Brogsitter, OpusVendi und Reppa Münzen. Zum 22. Januar 2007 stellte Bestseller TV seine Satellitenverbreitung ein. Grund hierfür seien wirtschaftliche Gründe, da eine Refinanzierung aufgrund der hohen Verbreitungskosten nicht möglich gewesen war.
Rundfunksystem privatrechtlich
Programmkonzept Mediendienst
Programmschwerpunkte Teleshopping
Programmart Free-TV
Übertragung unverschlüsselt
Sendezeit 24 Stunden
Sendestart 28.09.2005
Sendeende 22.01.2007
Sendegebiet bundesweit
Aufsichtsbehörde Landesanstalt für Medien Nordrhein-Westfalen (LfM)
Claim Ihr Heim-Kaufhaus
Veranstalter Bestseller TV GmbH
Geschäftsführer Dr. Stefan Sommer
Technische Verbreitungswege Kabel, Satellit
Website www.bestsellertv.de
E-Mail info@bestsellertv.de
Anschrift Programmveranstalter Bestseller-TV GmbH
Am Weingartsberg 19
50226 Frechen
Tel.: +49 (0) 2233 518060
Fax: +49 (0) 2233 518069
Zuschauerredaktion info@bestsellertv.de
Satellit digital Satellit: ASTRA 1H
Orbitalposition: 19,2° Ost
Transponder: 1.113
Frequenz: 12,63325 GHz
Polarisation: horizontal
Symbolrate: 22,000 MSym/s
FEC: 5/6 
Jahr 2005
Karte
WERBUNG