Montag, 26. Februar 2018 01:27:18

medienhb.Sender-Datenbank

Suchkriterien

Sendername
Programmart
Programmkonzept
Zurücksetzen

Zurück zur Suche

© Deutsche Telekom

Beko BBL-TV 1

Versionen
  • 2014
Beschreibung Beko BBL TV 1 ist einer von insgesamt sechs neuen Kanälen bei Entertain, das TV-Angebot der Deutschen Telekom, die im Ju- ni 2014 sämtliche Medienrechte für die kommenden Spielzeiten bis 2017/18 von der Basketball Bundesliga (BBL) erworben hat und vom 19. September 2014 an unter dem Oberbegriff ‹‹Telekom Basketball›› mit gleichnamigen Apps für Mobile Devices und Second Screen (Tablets, Smartphones, PC), auf www.telekombasketball.de und IPTV vermarktet. Damit kommen die Zuschauer an alle 306 Beko BBL-Begegnungen der Hauptrunde, alle Playoff-Begegnungen, die Beko BBL TOP FOUR, Beko BBL ALLSTAR Day und Beko BBL Champions Cup sowie die Pokal-Qualifikation. Realisiert werden die Live-Produktionen von einem durch die Beko BBL beauftragten Herstellungs- und Redaktions-Team. Namentlich übernimmt die U.COM Media GmbH den Part des Pro- duktions-Dienstleisters, der alle Spiele mit mindestens vier und bis zu sechs Kameras in HD-Qualität realisiert und alle Partien außerdem als Highlight-Zusammenfassungen bereitstellt. Auch ist die thinXpool TV GmbH für das Projekt aktiv. Parallel zur SD- Version auf Programmplatz 304, ist die Basketball-Berichterstattung auch hochauflösend drei Positionen darunter simulcast auf dem Kanal Beko BBL HD 1 (Programmplatz 301) zu empfangen. Erstmals auf Sendung geht der Kanal am 27. September 2014 mit der Übertragung vom neunten BBL Champions Cup 2014 zwischen Pokalsieger ALBA BERLIN und dem Deutschen Meister FC Bayern München um 20:15 Uhr. Saisonauftakt und erster Spieltag der 49. Spielzeit der Basketball Bundesliga finden am 2./3. Oktober 2014 statt. Als rundfunkrechtliche Grundlage für die Programmveranstaltung dient der BBL GmbH eine Sendelizenz der nordrhein-westfälischen Landesanstalt für Medien (LfM).
Rundfunksystem privatrechtlich
Programmkonzept Spartenprogramm
Programmart Pay-TV
Sendezeit 24 Std./Tag
Finanzierung Abo-Erlöse
Sendestart 27.09.2014
02.10.2014 Saisonstart
Aufsichtsbehörde Landesanstalt für Medien Nordrhein-Westfalen, (LfM)
Claim Spürst du das Dribbeln?
Veranstalter BBL GmbH Gesellschaft der Basketball-Bundesliga
Geschäftsführer Jan Pommer
Technische Verbreitungswege IPTV
MobileTV
Website www.telekombasketball.de
www.twitter.com/TelekomBekoBBL
Anschrift Programmveranstalter BBL GmbH Gesellschaft
der Basketball-Bundesliga
Beethovenstr. 5-13
50674 Köln
Deutschland
Tel.: +49 (0)221 981 77 0
Fax: +49 (0)221 981 77 99
Jahr 2014
Karte
WERBUNG