Freitag, 16. November 2018 01:05:25

medienhb.Sender-Datenbank

Suchkriterien

Sendername
Programmart
Programmkonzept
Zurücksetzen

Zurück zur Suche

© Deutsche Telekom

Beko BBL-HD 1

Versionen
  • 2014
Beschreibung Beko BBL HD 1 ist einer von insgesamt sechs neuen Basketballkanälen des IPTV-Angebots Entertain der Deutschen Telekom, die im Juni 2014 sämtliche Medienrechte für die Spielzeiten bis 2017/18 von der Basketball Bundesliga (BBL) erworben hat und vom 19. September 2014 an unter der Bezeichnung ‹‹Telekom Basketball›› mit gleichnamigen Apps für Mobile Devices und Se- cond Screen (Tablets, Smartphones, PC), auf www.telekombasketball.de sowie IPTV vermarktet. Auf dem zuletzt genannten Ver- breitungsweg überträgt die Deutsche Telekom Beko BBL HD 1 simulcast zu Beko BBL TV 1, jedoch in HD-Qualität. Dabei nimmt Beko BBL HD 1 den Programmplatz 301 der Standard-Senderliste für sich in Anspruch. Ab der Saison 2014/2015 können zwan- zig Millionen Telekom-Kunden in Deutschland mit einer gebuchten Internetflatrate alle Begegnungen der Basketball Bundesliga kostenlos über sämtliche Kanäle, einschließlich Mobile Devices verfolgen. Nicht-Kunden haben die Möglichkeit kostenpflichtige Monats- oder Jahresabonnements abzuschließen.
Rundfunksystem privatrechtlich
Programmkonzept Spartenprogramm
Programmart Pay-TV
Sendezeit 24 Std./Tag
Finanzierung Abo-Erlöse
Sendestart 27.09.2014
02.10.2014 Saisonstart
Aufsichtsbehörde Landesanstalt für Medien Nordrhein-Westfalen, (LfM)
Claim Spürst du das Dribbeln?
Veranstalter BBL GmbH Gesellschaft der Basketball-Bundesliga
Geschäftsführer Jan Pommer
Technische Verbreitungswege IPTV
Website www.telekombasketball.de
www.twitter.com/TelekomBekoBBL
Anschrift Programmveranstalter BBL GmbH Gesellschaft
der Basketball-Bundesliga
Beethovenstr. 5-13
50674 Köln
Deutschland
Tel.: +49 (0)221 981 77 0
Fax: +49 (0)221 981 77 99
Jahr 2014
Karte
WERBUNG