Samstag, 25. November 2017 04:00:22

medienhb.Sender-Datenbank

Suchkriterien

Sendername
Programmart
Programmkonzept
Zurücksetzen

Zurück zur Suche

© ARTE

ARTE

Versionen
  • 1992
BeschreibungDer europäische Kulturkanal ARTE wurde 1990 durch einen Staatsvertrag zwischen Frankreich und Deutschland beschlossen und im April 1991 gegründet und ging am 30. Mai 1992 in Deutschland mit einer Live-Übertragung aus der Straßburger Oper auf Sendung. Getragen wird der Sender mit Sitz in Straßburg zunächst von ARD und ZDF und dem französischem Sender La Sept. Mit diesem Gemeinschaftsprojekt sollen das Verständnis und die Annäherung der Völker Europa gefördert werden. Das Programm des Kanals zielt mit Dokumentationen, Festspielen, Musik- und Theatersendungen auf ein kulturell interessiertes Publikum. Die ARTE- Sendungen sind in der Bundesrepublik zweisprachig zu empfangen, oder sofern dies nicht geht, durch Einblendungen, Untertitelungen oder Simultan- übersetzung. Geschäftsführer ist Gert Opitz (Verwaltung), Dr. Hans-Günther Brüske (Programm). Vor-sitzender des Programmbeirats ist Prof. Dr. Christian Starck, ZDF und stellv. Vorsitzender Paul Rieger, BR. Der Vorsitzende der Gesellschafterversammlung ist Intendant Prof. Dr. h.c. Dieter Stolte vom ZDF und sein Stellvertreter Intendant Willibald Hilf vom SWF (Südwestfunk). Die Gesellschaft mit beschränkter Haftung, die gemeinnützigen Zwecken dient und deren Gesellschaftsanteile bei den Landesrundfunkanstalten BR, HR, NDR, RB, SR, SFB, SDR, SWF, WDR und ZDF liegt, finanziert sich aus einem Anteil der Rundfunkgebühren. Der Europäische Kulturkanal erhielt am 15.09.1992 ein Videotextangebot in deutscher Sprache. Das Programm wird in der Bundesrepublik über Satellit und Kabel verbreitet. Mitte Juli 2015 steht ARTE auch über den OTT-Dienst TV SPIELFILM live zur Verfügung.
Rundfunksystemöffentlich-rechtlich
ProgrammkonzeptVollprogramm
ProgrammschwerpunkteKultur
ProgrammartFree-TV
Übertragungunverschlüsselt
Sendezeit24 Std./Tag
FinanzierungRundfunkgebühren
Sendestart30.05.1992
TeletextARTE-Teletext
Websitenoch nicht vorhanden
E-Mailnoch nicht vorhanden
Anschrift ProgrammveranstalterARTE Deutschland TV GmbH
Schützenstraße 1
76530 Baden-Baden
Deutschland
Tel.: +49 (0) 7221/ 93690
Fax: +49 (0) 7221/ 936950
Vermarktung TV08/2002:
ARBOmedia Deutschland GmbH
Kaiserstraße 14
80801 München
Tel.: +49 (0) 89 383 56 0
Fax: +49 (0) 89 383 56 490
info@arbomedia.de
www.arbomedia.de
Satellit analogSatellit TDF 1/2 und DFS1-Kopernikus
Jahr1992
Karte
WERBUNG