Mittwoch, 22. November 2017 11:06:48

medienhb.Sender-Datenbank

Suchkriterien

Sendername
Programmart
Programmkonzept
Zurücksetzen

Zurück zur Suche

© ANIXE

ANIXE

Versionen
BeschreibungSeit 7. Oktober 2010 hat ANIXE ein runderneuertes Programmkonzept für die ganze Familie. Zeitgleich hält ein neuer Claim Einzug. Die neue Programmstruktur, die bereits seit dem 20. September 2010 auf Sendung ist, unterteilt sich dabei klar in ein Kinder- und Abendprogramm. Von 6:00 Uhr bis 20:00 Uhr zeigt ANIXE diverse Zeichentrick-Klassiker und Jugendserien, wie Enid Blytons’ ‹‹Verwegene Vier›› oder ‹‹Boomer, der Streuner››, sowie bildstarke Dokumentationen. Die Programmlabels ‹‹ANIXE Preschool›› und ‹‹ANIXE Kids›› bilden dabei das Fundament und sind gleichzeitig das Flaggschiff des neuen Senderkonzepts. Ab 20:00 Uhr setzt ANIXE dann mit ‹‹ANIXE Doku›› auf erstklassige Dokumentationen in nativem HD, die dem Zuschauer ein unvergleichbares TV-Erlebnis ermöglichen. Ziel der neuen inhaltlichen Programmausrichtung ist es, Unterhaltungs- und Diskussionsmöglichkeiten sowohl für Kinder als auch Eltern zu bieten. Mit dieser generationen-übergreifende Zielgruppenansprache bietet der Sender ein einzigartiges Profil im deutschen TV-Markt. Mit der Einstellung der Satellitenaustrahlung von ANIXE HD am 25. November 2010, tritt der Sender nur noch unter der Bezeichnung ANIXE auf, die wie bisher die Ausstrahlung einer SD- und HD-Version beinhaltet. ANIXE HD finden Sie weiterhin im Kabelnetz (etwa bei T-Home Entertain via V-DSL oder KabelBW). Seit 1. Dezember 2010 ist ANIXE mit einem Teil seines Programms auch analog auf dem Programmplatz von DAS VIERTE zu finden, da der Familiensender ANIXE zum Jahresende seine Verbreitungswege neu geordnet hat. Der Sender erreicht damit seit Anfang Dezember 2010 30,3 Millionen Haushalte über Kabelnetze und analoge Anschlüsse, was einer Reichweitensteigerung von über 20 Millionen Haushalten entspricht. Seit 1. März 2011 ist ANIXE über Satellit wieder mit ANIXE HD auf Sendung.(‹‹Wegen der stetig wachsenden Akzeptanz von HD im deutschen Markt hat sich das Unternehmen entschlossen, den Satellitenbetrieb vorzeitig wieder aufzunehmen.››)
Rundfunksystemprivatrechtlich
ProgrammkonzeptSpartenprogramm
ProgrammschwerpunkteSpielfilme und Serien
ProgrammartFree-TV
Übertragungunverschlüsselt
Sendezeit24 Std./Tag
Sendestart07.01.2008
Sendegebietbundesweit
AufsichtsbehördeBayerische Landeszentrale für neue Medien (BLM)
Lizenzzeitraum31.03.2015 (Bescheid: 08.02.2007)
31.03.2023 (Bescheid: 04.03.2015)
ClaimFernsehen für die ganze Familie.
Gesellschafter75 % Marion Lapidakis
25 % CINETIC Gesellschaft zur Entwicklung und Vertrieb von Medientechnik mbH
VeranstalterANIXE HD Television GmbH & Co. KG
GeschäftsführerJennifer Lapidakis
Leiter ProgrammplanungJennifer Lapidakis
ProgrammdirektorChefredaktion:
Marc Gryschka
JugendschutzbeauftragterSebastian Baumgartner
Technische VerbreitungswegeIPTV
Kabel
Satellit
Livestream
Teletextnicht vorhanden
Websitewww.anixehd.tv
E-Mailinfo@anixehd.tv
Anschrift ProgrammveranstalterANIXE HD Television GmbH & Co. KG
Hafenstr. 49
68159 Mannheim
Deutschland
Tel.: +49 (0)621 / 490 91-0
Fax: +49 (0)621 / 490 91-199
ZuschauerredaktionTel. 01805 / 40 99 10 Montag - Freitag 9:00 Uhr - 14:00 Uhr
Vermarktung TVWerbezeitenverkauf:
Jennifer Lapidakis
0621/49091-111

ab 1. April 2011:
CONSTANTIN SPORT MARKETING GMBH
Münchener Straße 101g
85737 Ismaning
Deutschland
Tel.: +49 (0) 89/ 960 66 2554
Fax: +49 (0) 89/ 960 66 2409
info@constantin-sport-marketing.de
www.constantin-sport-marketing.de
SendermarketingJennifer Lapidakis
Satellit digitalbisher: PIDs
Satellit: ASTRA 1H
Orbitalposition: 19,2° Ost
Transponder: 103
Frequenz: 12,46050 GHz
Polarisation: horizontal
Symbolrate: 27,500 MSym/s
FEC: 3/4
seit 6.6.2012: (Satellitenwechsel)
Satellit: ASTRA 1M
Orbitalposition: 19,2° Ost
Transponder: 103
Frequenz: 12,46050 GHz
Polarisation: horizontal
Symbolrate: 27,500 MSym/s
FEC: 3/4
Jahr2010
Karte
WERBUNG