Freitag, 24. November 2017 01:56:37

medienhb.Historie

1980

Januar

ORF
ORF startet Teletext

21. Januar: Der ORF geht nach drei Wochen Probebetrieb mit dem Teletext auf Sendung. Das anfängliche Versuchsprogramm umfasste 64 Seiten. In ganz Österreich gab es damals nur rund 500 teletextfähige TV-Geräte.

Juni

Videotext
Videotext (Feldversuch)

1. Juni: Im Rahmen eines Feldversuches starten ARD und ZDF erstmals in der Bundesrepublik Deutschland einen Teletext-Angebot unter der Bezeichnung "Videotext", um Verwechslungen mit dem damaligen Teletex-Dienst zu vermeiden. Daher werden in Deutschland Teletextangebote als Videotext bezeichnet. Die redaktionelle Erarbeitung der Inhalte findet federführend beim beim SFB (Sender Freies Berlin) statt. Daneben gibt es eine Kooperation mit fünf großen deutschen Tageszeitungen (Die Welt, Handelsblatt, Frankfurter Rundschau, FAZ und Süddeutsche Zeitung), die dem Angebot Nachrichten zuliefern.
WERBUNG