Dienstag, 21. November 2017 08:06:26

medienhb.Historie

2011

Januar

MTV
Sendestart von MTV (Pay-TV)

1. Januar: Erstmals wechselt der bisherige Free-TV-Sender MTV ins Pay-TV. Dort ist er ausschließlich gegen Entgelt zu sehen. MTV ist ab heute bei Kabel Deutschland (Kabel Digital HOME), Sky (Sky Welt Extra), Unitymedia (Digital TV Allstars und Highlights), T-Home (Lifestyle-Paket), Kabel BW (MeinTV Komplett), NetCologne (Pakete "Lifestyle" und "Family"), KabelKiosk (Family XL) und Alice (Paket Big Entertainment) abonnierbar.
MotorFM Bewegtbild
Sendestart von MotorFM Bewegtbild

7. Januar: Seit heute wird via DVB-T in Berlin auf Kanal 59 das Programm MotorFM Bewegtbild ausgestrahlt. Es zeigt ein Musikvideo-Rotationsprogramm in der Musikfarbe von "100,6 MotorFM", wie es auf der UKW-Hörfunkfrequenz 100,6 MHz in Berlin veranstaltet wird. Parallel wird der Audioanteil des Videosignals zusätzlich separat im Radioangebot von Kanal 59 verbreitet (MotorFM). Das Programmangebot sendet als Nachfolger des Programms PLACE2BE, dass seinen Sendebetrieb zum heutigen Tag eingestellt hat.
BVB total!
Sendestart von BVB total!

14. Januar: Pünktlich zum Rückrundenstart der Bundesliga (gegen Bayer Leverkusen) geht heute exklusiv bei Entertain der Telekom das Programmangebot BVB total! auf Sendung. Gesendet werden alle Bundesliga-Spiele des BVB live, auf Wunsch auch in HD. Des Weiteren sind alle Spiele des BVB aus nationalen und internationalen Wettbewerben in voller Länge im TV-Archiv abrufbar.Auch interessante Reportagen, aktuelle News und Wissenswertes rund um den BVB mit Einblicken hinter die Kulissen sind Angebotsbestandteil.

BVB total! kostet 14,95 €/Monat. Buchbar ab dem 03.01.2011. Bereitstellung zur Rückrunde ab dem 14.01.2011. Mindestvertragslaufzeit 12 Monate. Voraussetzung für die Nutzung von BVB total! ist die Buchung und Bereitstellung eines Entertain Pakets. Entertain Comfort/Standard kostet monatlich 44,95 €, Entertain Comfort/Universal 48,95 €. Mindestvertragslaufzeit 24 Monate. VDSL 25 kann für monatlich 10,00 €, hinzugebucht werden. Einmaliger Bereitstellungspreis für neuen Telefonanschluss 59,95 €. Entertain ist in vielen, VDSL in einigen Anschlussbereichen verfügbar. Voraussetzung sind der Festplattenrekorder ab 4,95 €/Monat und ein IPTV-fähiger Router. Stand: 12/2010

Februar

MTV Brand New
Sendestart von MTV Brand New

1. Februar: Heute geht mit MTV Brand New ein neuer Spartenkanal im Pay-TV auf Sendung. Dieser richtet sich an die Zielruppe 14-39-jähriger Zuschauer, an Opinion Leader, intelligente Musikliebhaber und Trendsetter. Das werbefreie Programm bietet die aktuellsten Hits und Hypes aus der Musikszene.
Deutsches Musik Fernsehen
Sendestart Deutsches Musik Fernsehen

1. Februar: Das Spartenprogramm volksmusik.tv sendet seit heute unter der Bezeichnung Deutsches Musik Fernsehen.
AXN HD
Sendestart von AXN HD

1. Februar: Heute startet AXN HD über das Programmangebot von Entertain (T-Home).
Sky Select HD
Sendestart von Sky Select HD

3. Februar: Heute startet Sky seinen Abrufdienst Sky Select HD. Dabei wird das Pay-per-View-Angebot täglich zwei hochauflösende Filme zum Preis von vier Euro anbieten. Zum Auftakt wird der Actionthriller «Gesetz Rache» («Law Abiding Citizen») mit Gerard Butler und Jamie Foxx angeboten, der zum Start von Sky Select HD für einen Euro angeboten wird. Sky Select HD steht zunächst nur für Satellitenkunden zur Verfügung.
BLUE MOVIE NIGHTS HD1
Sendestart von BLUE MOVIE NIGHTS HD1

3. Februar: Heute startet das neue Pay-per-View-Angebot BLUE MOVIE NIGHTS HD1, das über Satellit via Sky Deutschland abonniert werden kann. Gezeigt werden erotische Inhalte.
BLUE MOVIE NIGHTS HD2
Sendestart von BLUE MOVIE NIGHTS HD2

3. Februar: Mit BLUE MOVIE NIGHTS HD2 startet heute neben BLUE MOVIE NIGHTS HD1 ein weiteres Pay-per-View-Angebot, das zunächst ausschließlich über Satellit abonniert werden kann. Gezeigt werden erotische Inhalte. Empfangsparameter: Satellit: ASTRA 1M,Orbitalposition: 19,2° Ost,Transponder: 99,Frequenz: 12,3825 GHz,Polarisation: horizontal,Symbolrate: 27500,FEC: 9/10,Modulation: DVB-S2 (QPSK),

März

13TH STREET Universal
Sendestart von 13TH STREET Universal

14. März: Um Punkt 20:13 Uhr wird aus dem Pay-TV-Kanal 13TH STREET 13TH STREET Universal. Mit dem Relaunch strahlt der Sender zeitgleich seine Inhalte im 16:9 Format aus.
SELECT VIDEO
Sendestart von SELECT VIDEO

23. März: Heute startet der Kabelnetzbetreiber Kabel Deutschland seinen neuen Video-on-Demand-Service SELECT VIDEO. Das TV-Abruf-Angebot ist zunächst nur für Kabelkunden in Berlin, München und Hamburg verfügbar und bietet ein umfangreiches Angebot an Filmen, Serien und TV-Sendungen unabhängig der tatsächlichen Sendezeit. Die Videoinhalte werden über den Kabelanschluss bzw. das leistungsfähige Breitband-Koaxialkabelnetz (DVB-C) ausgespielt. Über einen erforderlichen Internetanschluss (IP) werden lediglich die Anzeige des Inhalte-Katalogs und Befehle wie Vor- und Zurückspulen realisiert. Für die Nutzung des neuen TV-Dienstes ist für den Kabelkunden derzeit der digitale HD-Video-Recorder (HD-DVR), der in den „+-TV-Paketen“ von KD enthalten ist, erforderlich. Mit Hilfe des mitgelieferten USB-WLAN-Sticks oder eines Ethernet-Kabels wird wieder an die eigene Internetverbindung angeschlossen.

April

BerlinMix1
Sendestart von BerlinMix1

1. April: Heute geht von den Senderstandorten Alexanderplatz und Schäferberg (Kanal 59) ein weiterer DVB-T-Kanal mit attraktiver Mischprogrammierung namens BerlinMix1 auf Sendung. Betrieben wird der Kanal von der Smartcast GmbH, die die Signalaufbereitung und -einspeisung in den DVB-T Multiplex über das eigene Playoutcenter in der Berliner Winterfeldstraße realisiert. So setzt sich das Programm zusammen:
06:00 bis 12:00 Uhr: Deutsches Musik Fernsehen
12:00 bis 17:00 Uhr: Shop24Direct
17:00 bis 20:00 Uhr: MediaShop
20:00 bis 23:00 Uhr: AstroTV
23:00 bis 06:00 Uhr: MagicStar (Radioprogramm).

Mai

Big Brother 24 Stunden Live
Sendestart von Big Brother 24 Stunden Live

2. Mai: Das Reality-Kultformat Big Brother startet heute in die elfte Staffel und Sky überträgt auf dem Kanal Big Brother 24 Stunden Live ca. 2500 Programm-Stunden. Das Geschehen ist monatlich für 25 EUR erhältlich. Für 70 Euro gibt es die gesamte elfte Staffel zu sehen. Das Tagesticket gibt es bereits für 5 Euro. „Big Brother 24 Stunden live“ ist ab dem 21. April 2011 im Internet unter www.sky.de/bigbrother oder telefonisch unter 0180 5 53 00 00 (€ 0,14/Min) bestellbar. Der Sender „Big Brother 24 Stunden live“ ist bis zum 4. Mai um 20:45 Uhr für alle Sky Abonnenten gratis freigeschaltet.
Mobility Channel
Sendestart des Mobility Channel

2. Mai: Seit heute ist der durch die Hessische Landesanstalt für privaten Rundfunk und neue Medien (LPR Hessen) lizenzierte Spartenkanal Mobility Channel offiziell auf Sendung. Seit 23. März 2011 war der Sender bereits im Testbetrieb zuvor auf Sendung.
Unitymedia 3D-Kanal
Sendestart des Unitymedia 3D-Kanal

3. Mai: Unitymedia, der Kabelnetzbetreiber in Nordrhein- Westfalen und Hessen, startet heute seinen eigenen Unitymedia 3D-Kanal. Dieser gibt einen Einblick in die spektakulären Effekte einer zum Greifen nah wirkenden Fernsehwelt. Voraussetzung für das dreidimensionale TV- Erlebnis ist neben einem 3D-fähigen Fernseher eine für das TV-Gerät geeignete 3D-Brille sowie ein HD-Empfangsgerät wie etwa der Unitymedia HD Recorder und eine Unitymedia SmartCard. Der 3D-Kanal wird für alle Unitymedia HD-Kunden automatisch und ohne zusätzliche Kosten auf dem Sendeplatz 99 freigeschaltet.
auto motor und sport channel HD
Sendestart auto motor und sport channel HD

3. Mai: Im Kabelnetz von Unitymedia startet heute der auto motor und sport channel HD. Im Programmpaket Digital TV ALLSTARS sendet der auto motor und sport channel HD die gleichen TV-Inhalte wie in der SD-Version, jedoch in der für HDTV typischen erstklassigen Bild- und Tonqualität: von ausführlichen, aktuellen Autotests bis hin zu bildstarken Reportagen, Dokumentationen, rasanten Motorsportsendungen und einer täglichen Nachrichtensendung.
ZDFkultur
Sendestart von ZDFkultur

7. Mai: Heute ersetzt der Spartenkanal ZDFkultur den bisher sendenden Kanal ZDF Theaterkanal.
MTV HD
Sendestart von MTV HD

16. Mai: Heute startet in Deutschland die hochauflösende Version des Musiksenders MTV HD. Er ist als kostenpflichtiges Angebot innerhalb des Telekom-IPTV-Angebots Entertain abonnierbar.
VIVA HD
Sendestart von VIVA HD

16. Mai: Start des hochauflösenden Spartenprogramms VIVA HD im IPTV-Programmangebot von Entertain der Deutschen Telekom. Programmveranstalterin ist die MTV Networks Germany GmbH. Das Programm ist zum Zeitpunkt des Sendestarts ausschließlich via Entertain ohne zusätzliche Kosten zu empfangen.
Nickelodeon HD
Nickelodeon HD

16. Mai: Der hochauflösende Kinder-Spartenkanal Nickelodeon HD startet erstmals in Deutschland. Im IPTV-Angebot Entertain der Deutschen Telekom ist das Programm ab heute zusätzlich und ohne Mehrkosten zu empfangen.
Comedy Central HD
Sendestart von Comedy Central HD

16. Mai: Das Unterhaltungs-Spartenprogramm Comedy Central HD geht auf Sendung und startet einem Programm-Mix aus Sitcoms, Cartoons, Sketch- und Live Comedy, Dramedy und Comedy-Serien im Programmangebot von Entertain. (IPTV-Angebot der Telekom). Es ist hier als Inklusivsender im Entertain Pur, Pur Flat, Comfort und Premium enthalten. Die Ausstrahlung erfolgt als HD- Simulcasts mit denselben Inhalten wie bei der SD-Version.

Juni

MagicStar DIGITALRADIO Promo
Sendestart von MagicStar DIGITALRADIO Promo

1. Juni: Heutet startet der Satellitenkanal MagicStar DIGITALRADIO Promo als Kooperation von Mediabroadcast, SmartCast und proFMmedia zum Erklären der Vorteile von DIGITALRADIO. Die Bayerische Landeszentrale für neue Medien lizenzierte das Programm als Visual- Radio-Angebot. Empfangsparameter: Satellit: ASTRA, Orbitalposition: 19,2° Ost, Frequenz: 12.633 GHz, Polarisation: horizontal, Symbolrate: 22.000, FEC 5/6. Gesendet wird ein Kurzfilm, der in 90 Sekunden verständlich und anschaulich die zahlreichen Vorteile von Digitalradio erklärt. Zusätzlich stellen nahezu alle bayerischen Anbieter auf kurzen Texttafeln ihr jeweiliges Digitalradio-Angebot vor. Auch die Hersteller von Endgeräten sind mit von der Partie und bewerben in Bildern und Videos ihre jeweiligen Digital-Empfänger. Als Audiobegleitung wird das Programm des DAB-Plus Senders „MagicStar“ gesendet.
SPIEGEL.TV
Sendestart von SPIEGEL.TV

10. Juni: Im Internet unter www.spiegel.tv startet heute das Spartenprogramm SPIEGEL.TV. Gezeigt wird ein 24-stündiger Livestream, der an sieben Tage in der Woche rund um die Uhr hochwertige Dokumentationen, Analysen und Hintergründe liefert. Die Zulassung erteilte die Medienanstalt Hamburg Schleswig-Holstein, (MA HSH).

Juli

N24 HD
Sendestart von N24 HD

1. Juli: Über die Satelliten-Plattform HD+ geht heute der Nachrichten-Spartenkanal N24 HD auf Sendung. Zunächst werden vor allem Reportagen und Dokumentationen in High-Definition gesendet. Die N24-Nachrichtensendungen werden hochskaliert ausgestrahlt. Gesendet wird via:
Satellit: ASTRA 1 KR
Orbitalposition: 19,2° Ost
Transponder: 53
Frequenz: 10,773 GHz
Polarisation: horizontal
Symbolrate: 22 000 Sym/s
FEC: 3/4
Modulation: DVB-S2/8PSK
MTV LIVE HD
Sendestart von MTV LIVE HD

1. Juli: Der bisher unter dem Namen MTVN HD sendende Musik- und Entertainment-Kanal MTVN HD sendet ab heute unter neuem Namen und Erscheinungsbild: MTV LIVE HD. In Deutschland empfangbar im digitalen Kabelnetz bei Unitymedia, Kabel BW, NetCologne und via IPTV bei Entertain der Deutschen Telekom.
Smile.TV
Sendestart von Smile.TV

1. Juli: Heute startete unter der Bezeichnung Smile.TV - Dein gute Laune Sender! ein neues Programmangebot via Satellit. Empfangsparameter:
Satellit: ASTRA 1H
Orbitalposition: 19,2° Ost
Transponder:
Frequenz: 12,663 GHz
Polarisation: horizontal
Symbolrate: 22.000
FEC: 5/6
Disney Junior
Sendestart von Disney Junior

14. Juli: Heute startet der neue Pay-TV-Kanal Disney Junior. Er geht hervor aus dem bisherigen Programm Playhouse Disney. Das Programm richtet sich an Kinder im Alter von zwei bis sieben Jahren und deren Eltern und ist komplett werbefrei. Als Vorschulsender bietet Disney Junior auch neue Serien, zusätzliche Medienkanäle und verbindet das tägliche TV-Programm mit einer integrierten Website.
13TH STREET Universal HD
Sendestart von 13TH STREET Universal HD

19. Juli: Im Programmangebot des Kabelnetzbetreibers Kabel Deutschland ist ab heute der Pay-TV-Spartenkanal 13TH STREET Universal HD im digitalen Programmpakets "Kabel Digital Home HD" zu empfangen.

August

3D The Channel
Sendestart von 3D The Channel

1. August: Im Programmangebot des Telekom TV-Angebots Entertain geht heute das Programm 3D The Channel auf Sendung. Der neue Kanal, der seine Inhalte dreidimensonal darstellt, belegt den Programmplatz 750.
HSV total!
Sendestart von HSV total!

2. August: Mit einem eigenen Vereins-TV startet der Hamburger Sport-Verein heute über das IPTV-Angebot der Deutschen Telekom, Entertain. Zum Start der neuen Bundesligasaison informiert HSV total! täglich aktuell über den Verein, zeigt alle Bundesligaspiele der Hamburger live sowie alle Spiele aus den anderen Wettbewerben zeitversetzt auf Abruf. HSV total! wird moderiert von TV-Reporterin Maike Sidka, Mediendirektor Jörn Wolf und Bernd Wehmeyer als Experte.
Sky Sport HD Extra
Sendestart von Sky Sport HD Extra

6. August: Zu Beginn der neuen Bundesliga-Saison startet Sky heute seinen dritten hochauflösenden Sportkanal.

September

QVC HD
Sendestart von QVC HD

1. September: Heute startet mit QVC HD eine hochauflösende Version des Düsseldorfer Teleshopping-Unternehmens. QVC HD ist ist unverschlüsselt via Satellit ASTRA zu empfangen. Gesendet wird via:
Satellit: ASTRA
Orbitalposition: 19,2 Grad Ost
Frequenz: 10.773,25 MHz
Polarisation: horizontal
Modulation: DVB-S2, 8PSK
Symbolrate: 22,0 MSymb/s
FEC: 3/4
HSE24 HD
Sendestart von HSE24 HD

1. September: Via Satellit ASTRA startet heute die hochauflösende Programmversion von HSE24. HSE24 HD ist unverschlüsselt über die folgenden Empfangsparameter zu empfangen:
Satellit: ASTRA
Orbitalposition: 19,2 Grad Ost
Frequenz: 10.773,25 MHz
Polarisation: horizontal
Modulation: DVB-S2, 8PSK
Symbolrate: 22,0 MSymb/s
FEC: 3/4
Sonnenklar.TV HD
Sendestart von Sonnenklar.TV HD

1. September: Deutschlands Reiseshopping-Sender Sonnenklar.TV startet heute unverschlüsselt via Satellit ASTRA die Verbreitung von hochauflösenden Bildern mit Sonnenklar.TV HD.
SAT.1 Österreich HD
Sendestart von SAT.1 Österreich HD

1. September: Heute startete offiziell das hochauflösende Programm SAT.1 Österreich HD. Das Programm ist verschlüsselt.
kabel eins austria HD
Sendestart von kabel eins austria HD

1. September: Heute startete offiziell das hochauflösende Programm kabel eins austria HD. Das Programm ist verschlüsselt.
ProSieben Austria HD
Sendestart von ProSieben Austria HD

1. September: Heute startete offiziell das hochauflösende Programm ProSieben Austria HD. Das Programm ist verschlüsselt.
Romance TV Polska HD
Sendestart von Romance TV Polska HD

1. September: Heute startet Romance TV Polska HD weltweit erstmals als HD-Sender über die Satellitenplattform „n“. Diese gehört zu ITI Neovision sp. z o.o., einem der führenden Fernseh- und Medienunternehmen in Polen. Romance TV Polska HD erreicht durch die Verbreitung über "n" mehr als eine Million neue Abonnenten-Haushalte.
Unitymedia Schnupperkanal
Sendestart Unitymedia Schnupperkanal

27. September: Der Kabelnetzbetreiber Unitymedia (in Hessen und Nordrhein-Westfalen) bietet seinen Kunden mit Digitalem Kabelanschluss, die bisher keine Programmpakete abonniert haben, seit heute den Unitymedia Schnupperkanal an. Der kostenlose Zusatzkanal sendet jede Woche einen ausgewählten Top-Sender für jeweils sieben Tage ohne Mehrkosten. Darunter beliebte Serien-, Film-, Doku-, Musik- und Sportsender. Somit soll den Kunden die Entscheidung für ein Bezahlangebot, wie etwa Digital TV HIGHLIGHTS oder Digital TV ALLSTARS schmackhaft gemacht werden.
Romance TV HD
Sendestart von Romance TV HD

27. September: Im Kabelnetz von Unitymedia startet heute die hochauflösende Programmversion des Spartenkanals Romance TV. Romance TV HD ist Bestandteil des Programmpakets DigitalTV ALLSTARS HD.

Oktober

SPIEGEL TV WISSEN
Sendestart von SPIEGEL TV WISSEN

4. Oktober: Ein neuer Spartenkanal namens SPIEGEL TV WISSEN ergänzt ab heute die deutsche Fernsehlandschaft. Als Nachfolger von SPIEGEL TV digital wird SPIEGEL TV WISSEN auch auf den Frequenzen dessen verbreitet. Der Empfang ist ausschließlich via Kabelnetz und IPTV möglich.
SPIEGEL TV WISSEN HD
Sendestart von SPIEGEL TV WISSEN HD

4. Oktober: Der neue Dokumentationskanal SPIEGEL TV WISSEN HD ist heute um kurz nach 18:00 Uhr im Kabelnetz von Unitymedia und bei Entertain der Deutschen Telekom (IPTV) auf Sendung gegangen. Gesendet wird auf Programmplatz 25 bzw. 651.
NAT GEO WILD HD
Sendestart von NAT GEO WILD HD

15. Oktober: Ein weiterer HD-Kanal namens NAT GEO WILD HD startet heute über das Programmangebot von Sky in Deutschland.
TELE 5 HD
Sendestart von TELE 5 HD

19. Oktober: Auf der Satellitenplattform HD+ startete heute gegen 10:00 Uhr TELE 5 HD.

Dezember

Sky Sport News
Sendestart von Sky Sport News

1. Dezember: Um 12:00 Uhr mittags startet heute auf dem bisherigen Programmplatz von Sky Sport Info der neue Sportnachrichtensender Sky Sport News in Standard-Auflösung. Inhaltlich bietet der neue Kanal topaktuelle und umfassende Nachrichten aus der Welt des Sports. Sendezeit: 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche.
Sky Sport News HD
Sendestart von Sky Sport News HD

1. Dezember: News-Anchor Kate Abdo und Thomas Fleischmann eröffnen heute um 12:00 Uhr das neue Zeitalter der Sportberichterstattung in Deutschland und Österreich mit der Aufnahme des Sendebetriebs von Sky Sport News HD. Der Kanal ist Bestandteil des Programmpakets Sky Welt. Im Dezember ist das Programm zudem als Live-Stream auf www.sky.de/skysportnewshd für jeden frei empfangbar.
Disney Channel HD
Sendestart von Disney Channel HD

24. Dezember: Im Sender Line-up von Sky in Deutschland geht heute Disney Channel HD auf Sendung. Er ist Bestandteil des Programmpakets Sky Welt.
WERBUNG