Freitag, 24. November 2017 18:25:27

medienhb.Historie

2009

Januar

Arbeitsgemeinschaft der öffentlich-rechtlichen Rundfunkanstalten der Bundesrepublik Deutschland
Südwestrundfunk übernimmt ARD-Vorsitz

1. Januar: Der Südwestrundfunk (SWR) übernimmt den Vorsitz in der Arbeitsgemeinschaft der öffentlich-rechtlichen Rundfunkanstalten Deutschlands (ARD). Damit ist SWR-Intendant Peter Boudgoust neuer ARD-Vorsitzender.
kabel eins Fernsehen GmbH
Jürgen Hörner ist neuer Geschäftsführer von kabel eins

1. Januar: Jürgen Hörner ist neuer Geschäftsführer der kabel eins Fernsehen GmbH. Er folgt damit Guido Bolten.
PMS INTERACTIVE GmbH
PMS INTERACTIVE produziert nun den DSF-TEXT

1. Januar: Ab heute ist PMS-INTERACTIVE für den Teletext des DSF verantwortlich. Im Auftrag der DSF Deutsches SportFernsehen GmbH produziert die PMS-INTERACTIVE GmbH das Teletextangebot von Deutschlands Sportsender DSF.
Saarländischer Rundfunk
ARD-Trailerredaktion fest beim SR

1. Januar: Die ARD-Trailerredaktion ist nun fest beim Saarländischen Rundfunk angesiedelt.
Zweites Deutsches Fernsehen
Jan Metzger mit neuer Funktion beim ZDF

1. Januar: Jan Metzger, der stellvertretende Redaktionsleiter des "heute-journals", übernimmt die gesamte Redaktionsleitung der Nachrichtensendung. Metzger folgt damit auf Claus Kleber.
Zweites Deutsches Fernsehen
Neues Gesicht bei "Frontal 21": Hilke Petersen

1. Januar: Hilke Petersen ist ab sofort das neue Gesicht des Magazins "Frontal 21". Ausserdem übernimmt sie zeitgleich die Funktion als stellvertretende Redaktionsleiterin. Sie ist in beiden Funktionen die Nachfolgerin von Theo Koll.
Zweites Deutsches Fernsehen
"Imperium" mit drei neuen Folgen

1. Januar: Maximilian Schell berichtet über Glanz und Elend grosser Kolonialmächte. Und dies in drei neuen Folgen von "Imperium".
Zweites Deutsches Fernsehen
ZDF berichtet vom "Superwahljahr" 2009

4. Januar: Das ZDF sendet im Jahr 2009 mit zahlreichen Sondersendungen über die Bundestagswahl, mehrere Landtagswahlen, die Europawahl und über die Wahl des Bundespräsidenten.
Zweites Deutsches Fernsehen
"Länderspiegel" feiert 40. Geburtstag

4. Januar: Der "Länderspiegel", das einzig bundesweit ausgestrahlte Ländermagazin, feiert seinen 40. Geburtstag.
Zweites Deutsches Fernsehen
"WISO" wird 25 Jahre alt

5. Januar: Das Magazin mit aktueller Information und verständlicher Aufbereitung, "WISO", wird 25 Jahre alt.
Zweites Deutsches Fernsehen
"Das andere Ende der Welt - Winterreise durch Neuseeland"

6. + 8. Januar: Peter Kunz bereiste Neuseeland, um die zweiteilige Reportage "Das andere Ende der Welt - Winterreise durch Neuseeland" zu drehen.
Zweites Deutsches Fernsehen
"Der Landarzt" schlägt neues Kapitel auf

9. Januar: Die Arztserie "Der Landarzt" schlägt mit einem Pilotfilm und 13 neuen Folgen ein neues Kapitel auf.
Zweites Deutsches Fernsehen / KI.KA
"logo!" wird 20 Jahre alt

9. + 10. Januar: Kim Adler moderiert die Geburtstagssendung von "logo!" in ZDF tivi und im KI.KA.
MTV Entertainment
MTV sendet nun 24 Stunden und mit neuem Programmschema

10. Januar: Heute wird der Sendebetrieb bei MTV ENTERTAINMENT auf einen 24 Stunden Betrieb ausgebaut. Parallel zur Verlängerung der Sendezeit gibt es programmliche Neuerungen. So ist bei MTV ENTERTAINMENT ab sofort jeder Tag ein besonderer Tag, denn jeder Wochentag hat sein individuelles Motto, rund um die Uhr, 24 Stunden lang. Neben exklusiven TV Premieren und trendsetzenden MTV Serien zeigt MTV ENTERTAINMENT täglich Highlights von Dating- und Realityshows wie 'Pimp My Ride', 'The Real World' oder 'MTV Made'. Aber was wäre MTV ohne Musik? Bei MTV ENTERTAINMENT gibt es ebenso wöchentliche Music-Specials, Live Konzerte, Festivals und Musikstrecken Nonstop. MTV ENTERTAINMENT liefert ein Best Of aus Clips deutscher Spitzenacts und den besten internationalen Rockkünstlern - unter anderem Metallica, AC/DC oder Rammstein - sowie die größten internationalen Hits von den 80ern bis heute. Die Thementage bei MTV ENTERTAINMENT im Überblick:Montag (Cult Monday): Kultshows & MTV DauerbrennerDienstag (Urban Tuesday): Reality Shows & Urban, Hip-Hop, RnB HitsMittwoch (Pink Wednesday): Dating- & Serienspecials für GirlsDonnerstag (Brand New Thursday): Premieren & die neuesten Rock HitsFreitag (Best Of Friday): Greatest Hits & Music SpecialsSamstag (Freaky Saturday): Wild & Weird – Formate für JungsSonntag (Live Music Sunday): Live-Konzerte & Festivals.
NICK Premium
NICK Premium sendet nun rund um die Uhr

10. Januar: Ab dem heutigen Sonntag wird der Programmbetrieb auf einen 24-stündigen Sendebetrieb ausgeweitet. NICK Premium ist daher ab sofort rund um die Uhr zu empfangen.
Zweites Deutsches Fernsehen
"Der Staatsanwalt" mit vier neuen Folgen und mit Staatsanwalt Bernd Reuther

10. - 30. Januar: Nachdem Staatsanwalt Bernd Reuther vor vier Jahren sein Debüt hatte, ist er neben seinem Sohn, Hauptkommissar Thomas Reuther (Marcus Mittermeier) und dessen Lebensgefährtin, Kommissarin Kerstin Klar (Fiona Coors), in vier neuen Folgen als "Der Staatsanwalt" zu sehen.
RTL2 Fernsehen GmbH & Co. KG
Neue Staffel "Die Kochprofis – Einsatz am Herd".

12. Januar: Start einer neuen Staffel der Doku-Soap "Die Kochprofis – Einsatz am Herd".
3sat
Themenwoche in 3sat "Der Darwin-Code"

12. - 17. Januar: 3sat zeigt anlässlich des 200. Geburtstages von Charles Darwin in der Themenwoche eine Reportage über das Leben und Wirken Darwins.
Degeto Film GmbH
Volker Herres wird nebenamtlicher Geschäftsführer der Degeto Film GmbH

16. Januar: Volker Herres, Programmdirektor Erstes Deutsches Fernsehen, ist nun auch nebenamtlicherGeschäftsführer der Degeto Film GmbH. Die Gesellschafterversammlung und der Aufsichtsrat der ARD-Filmeinkaufsorganisationstimmten seiner Berufung zu. Hauptamtliche Geschäftsführer sind weiterhinHans-Wolfgang Jurgan und Jörn Klamroth.
Hessischer Rundfunk
Landtagswahlen in Hessen

18. Januar: Der Hessische Rundfunk informiert mit zahlreichen Sondersendungen über die Kandidaten, Programme und Wahlkreise bei den Landtagswahlen in Hessen.
Zweites Deutsches Fernsehen
ZDF mit Sondersendung über die Amtseinführung des neuen US-Präsidenten Barack Obama aus Washington

20. Januar: Das ZDF berichtet mit einer Live-Sondersendung aus Washington über die Amtseinführung des neu gewählten US-Präsidenten.
RTL
Beginn Ausstrahlung der sechsten Staffel von "Deutschland sucht den Superstar"

21. Januar: RTL hat sich von den bisherigen Jury-Mitgliedern Anja Lukaseder und Andreas Läsker getrennt. Sie wurden im Jahr 2009 durch die MTV-Moderatorin Nina Eichinger und Musikmanager Volker Neumüller ersetzt. Der ursprünglich vorgesehene Max von Thun trat aufgrund ernster Differenzen mit Chef-Juror Dieter Bohlen nach dem ersten Casting freiwillig zurück.
Zweites Deutsches Fernsehen
"Ein Mann, ein Fjord!"

21. Januar: Regisseur Angelo Colagrossi hat mit dem Roadmovie "Ein Mann, ein Fjord!", das gleichnamige Hörbuch, das er geschrieben hat, filmisch umgesetzt.
Zweites Deutsches Fernsehen
Vier neue "Terra X"-Dokumentationen

25. Januar: Vier neue "Terra X"-Dokumentationen werden im ZDF ausgestrahlt. Die Themen sind die Erfindungen der Schiffsschraube, der Ölpipeline, des Telefons und der Dampfmaschine.
Zweites Deutsches Fernsehen
Daten-Outing in Communitys

28. Januar: Datenschützer, Medienexperten, Wissenschaftler, Lehrer und Schüler diskutieren im ZDF Sendezentrum über das heikle Thema, das Daten-Outing in Communitys.
RTL2 Fernsehen GmbH & Co. KG
200. Folge "Frauentausch" bei RTL II

29. Januar: Die 200. Folge von "Frauentausch" wird bei RTL II ausgestrahlt.
Zweites Deutsches Fernsehen
"Die Wölfe"

29. Januar: Das dreiteilige Dokudrama "Die Wölfe" eröffnen die Reihe historischer Rückblicke im ZDF im 60. Jahr der Bundesrepublik und im 20. Jahr nach dem Mauerfall.
Sport1 GmbH
DSF-Text in neuem Design

30. Januar: Der DSF-Text geht heute in neuem Gewand on air.

Februar

Zweites Deutsches Fernsehen
"Lewis" startet im ZDF

1. Februar: Die Krimi-Reihe "Lewis" mit Inspektor Robert Lewis startet im ZDF.
3sat
200. Geburtstag von Felix Mendelssohn Bartholdy

1. - 28. Februar: 3sat zeigt anlässlich des 200. Geburtstags von Felix Mendelssohn Bartholdy Konzertaufzeichnungen und ein Porträt des Komponisten.
3sat
"Meisterwerke der Menschheit"

1. Februar - 8. März: Der Sender 3sat stellt mit sechs neuen Folgen der Reihe "Meisterwerke der Menschheit" eine der kulturellen Ausdrucksformen wie Musik, Theater und Tanz, aber auch Bräuche, Sprachen und andere kulturelle Konzepte vor. Die Folgen werden wöchentlich ausgestrahlt.
Zweites Deutsches Fernsehen
"Unmögliche Liebe"

2. - 23. Februar: Das Kleine Fernsehspiel zeigt unter "Unmögliche Liebe" eine vierteilige Reihe mit Liebesfilmen im Programm.
3sat
"Bauerfeind" mit Moderatorin Katrin Bauerfeind

4. Februar: Katrin Bauerfeind moderiert das neue Popkulturmagazin "Bauerfeind" in 3sat.
Zweites Deutsches Fernsehen
Theo Koll mit neuer Funktion

4. Februar: Theo Koll wird als Leiter der Hauptredaktion Aussenpolitik das "auslandjournal" präsentieren. Koll war zuvor stellvertretender Leiter des Magazins "Frontal 21".
Zweites Deutsches Fernsehen
Berlinale

5. - 13. Februar: Das ZDF widmet sich eine Woche lang dem Kulturevent Berlinale.
Hessischer Rundfunk
HR-Runfunkrat wählt neuen Vorsitzenden

6. Februar: Der Rundfunkrat des Hessischen Rundfunk wählt Jörn Dulige zum Vorsitzenden für die Dauer von 2 Jahren (Amtszeit). Er folgt auf Alfred Möhrle, der nichtnochmals für den Vorsitz kandidiert hat.Im Amt des stellvertretenden Vorsitzenden wird Prof. Dieter Weidemann bestätigt.
Zweites Deutsches Fernsehen
Robert Stromberger verstorben

7. Februar: Robert Stromberger stirbt im Alter von 78 Jahren. Er war Regisseur, Autor und Schauspieler.
ARD | ZDF | HanseNet
ARD und ZDF schließen IPTV-Vertrag mit HanseNet

11. Februar: ARD und ZDF schließen erstmals mit einem deutschen DSL-Provider einen regulärenVertrag über die Verbreitung ihrer digitalenAngebote. Das Unternehmen HanseNet bietet Kunden, in seinen DSL-Paketen »Alice Fun« oder »Alice Comfort«alle Hörfunk- undFernsehprogramme von ARD und ZDF als Internet-Protokol-Television (IPTV) an.
Zweites Deutsches Fernsehen
"4. International Video Journalism Awards"

11. Februar: Das ZDF ist Gastgeber der "4. International Video Journalism Awards".
ARD
ARD-Programmschwerpunkt Charles Darwin

12. Februar: Die ARD-Landesrundfunkanstalten berichten über den 200. Geburtstag von Charles Darwin.
Rundfunk Berlin-Brandenburg
RBB-Rundfunkrat wählt neuen Vorsitzenden

12. Februar: Der Rundfunkrat des Rundfunk Berlin-Brandenburg (RBB) wählt Hans Helmut Prinzler zu seinem neuen Vorsitzenden. Prinzlerfolgt auf Dr. Ulrike Liedtke, die aus demRundfunkrat ausscheidet.Als stellvertretender Vorsitzender wird SuatBakir bestätigt, der von den AusländerbeauftragtenBerlins und Brandenburgs in den Rundfunkratentsandt ist. Die Amtszeit des Vorsitzendenund seines Stellvertreters beträgt zweiJahre.
Zweites Deutsches Fernsehen
"ZDF.reporter" mit 250. Sendung

12. Februar: Das ZDF strahlt die 250. Sendung "ZDF.reporter" aus.
Zweites Deutsches Fernsehen
Drei-Stufen-Testverfahren

13. Februar: Der Fernsehrat beauftragt die Fernsehvorsitzenden, über das Drei-Stufen-Testverfahren abzustimmen.
Zweites Deutsches Fernsehen
Weiterhin vielfältige Impulse des Jugendmedienschutzes

13. Februar: Der Fernsehrat ermutigt das ZDF, weiterhin vielfältige und richtungsweisende Impulse auf dem Gebiet des Jugendmedienschutzes zu setzen.
PHOENIX
PHOENIX: Erfolgreiche Positionierung mit neuer Präsentationsform

13. Februar: Der Dokumentationskanal PHOENIX hat sich im vergangenen Jahr inhaltlich und mit neuer Präsentationsform erfolgreich positionieren können.
Zweites Deutsches Fernsehen
ZDF verstärkt seine Präsenz auf der Internet-Videoplattform YouTube

13. Februar: Über einen eigenen "Maybrit Illner"-Kanal auf YouTube hat man künftig die Möglichkeit, an einer wöchentlichen Diskussionsrunde teilzunehmen. So verstärkt das ZDF seine Präsenz auf der meistgenutzten Internet-Videoplattform.
Zweites Deutsches Fernsehen
Berichterstattung von den Biathlon-Weltmeisterschaften aus Pyeongchang/Südkorea

13. - 22. Februar: Das ZDF berichtet ausführlich von den Biathlon-Weltmeisterschaften aus Pyeongchang in Südkorea.
RTL2 Fernsehen GmbH & Co. KG
"Restaurant sucht Chef" startet erstmals im deutschen Fernsehen bei RTL II

16. Februar: Sendestart der ersten Koch-Casting-Show im deutschen Fernsehen „Restaurant sucht Chef“.
Zweites Deutsches Fernsehen
ZDF sucht im Superwahljahr junge Menschen, die Lust auf Politik und Gestaltung der Gesellschaft haben

16. Februar - 27. März: Jeder politisch interessierte Deutsche im Alter zwischen 18 und 35 Jahren kann sich bei der Show "Ich kann Kanzler!" bewerben.
RTL2 Fernsehen GmbH & Co. KG
"Der Trödeltrupp – Das Geld liegt im Keller" geht auf Sendung

22. Februar: RTL II startet die Doku-Soap "Der Trödeltrupp – Das Geld liegt im Keller".
Zweites Deutsches Fernsehen
Ariane Martin und Thomas Kuschke auf der Suche nach "Zukunftsmachern"

23. Februar: Die "sonntags"-Reporter Martin und Kuschke suchen Menschen, die aktiv etwas für die Zukunft von Mensch und Natur tun wollen.
Zweites Deutsches Fernsehen
"Sommer im ewigen Eis - Die Arktis"

24. + 28. Februar: Die beiden Autoren Bernd Reufels und Ulli Rothaus bereisen mit zwei Kamerateams Grönland.
Westdeutscher Rundfunk
Optimierte Programmstruktur im WDR

25. Februar: Der WDR präsentiert sich mit neuer Programmstruktur: neue Unterhaltungssendungen und ein Mittagsmagazin mit dem Namen "Lokalzeit NRW" finden ins westdeutsche Programm.
WDR Fernsehen
Optimiertes Programmschema im WDR Fernsehen

25. Februar: Mit neuen Unterhaltungssendungen und einemoptimierten Programmschema ist nun das WDR Fernsehen auf Sendung. Kernstückder Reform ist der neue Mittwochabend. Im Programm finden sich nun Unterhaltungsformate wieder,darunter die neuen Sendungen »Beste Freunde«und »Familienbande«; weitere Formate sindin der Entwicklung. Die Sendungen »frauTV« und »Menschenhautnah« sind jetzt anstelle mittwochs am Donnerstagzu sehen. Auch im Tagesprogramm gibt es einigeVeränderungen, die das Programm nun noch klarerstrukturieren
Saarländischer Rundfunk
Elke Herrmann gestorben

26. Februar: Die frühere Moderatorin der »Tagesthemen« und Fernseh-Chefredakteurin desSaarländischen Rundfunks, Elke Herrmann, stirbt im Alter von 66 Jahren.

März

ProSiebenSat.1 Media AG
Thomas Ebeling ist neuer VVorstandsvorsitzender ProSiebenSat.1 Media AG

1. März:Thomas Ebeling wird neuer Vorstandsvorsitzender der ProSiebenSat.1 Media AG. Er verantwortet die Bereiche Group Content, International Free-TV, Print, Corporate, Human Resources, Sales und Marketing.
3sat
"Neues aus der digitalen Welt"

1. März: Yve Fehring berichtet über die wichtigsten Messetrends in "Neues aus der digitalen Welt".
Zweites Deutsches Fernsehen
"Alisa - Folge deinem Herzen"

2. März: Die neue Telenovela im ZDF mit Theresa Scholze "Alisa - Folge deinem Herzen".
ARD
YouTube-Kanal der ARD

5. März: Die ARD präsentiert in ihrem eigenen YouTube-Kanal Inhalte aus den Bereichen Wissen, Information und Unterhaltung an. Der Kanal ist unter www.youtube.com/ARD abrufbar.
Arbeitsgemeinschaft der öffentlich-rechtlichen Rundfunkanstalten der Bundesrepublik Deutschland
ARD startet YouTube-Kanal

5. März: DieARD startet heute einen eigenen Kanal auf der Internetplattform YouTube und zeigt ab sofort ausgewählte Inhalte aus den Bereichen Wissen, Information und Unterhaltung. Zum Start des ARD-Channels stehenrund 100 Clips zum Abruf bereit. Der Kanal ist erreichbar unter:www.youtube.com/ARD
Zweites Deutsches Fernsehen
Monika Maron gewinnt ZDF-Literaturpreis

5. März: Die Berliner Schriftstellerin gewinnt den ZDF-Literaturpreis.
Zweites Deutsches Fernsehen
Vier neue Folgen von "Kommissar Stolberg"

6. März: Das ZDF strahlt vier neue Folgen der Serie "Kommissar Stolberg" aus.
e.clips Fernsehen GmbH
Ehrensenf geht bei e.clips auf Sendung

9. März: Sendestart der neuen Kultsatire Ehrensenf. Die Moderatorinnen Christine Henning und Jeannine Michaelsen behandeln auf amüsante Art und Weise die aktuellsten Internetthemen, täglich ab 18:00 Uhr bei e.clips.
Zweites Deutsches Fernsehen
"Die Machtergreifung"

10. März: Das ZDF zeigt die dreiteilige Dokumentation "Die Machtergreifung" im Programm.
DLM Symposium
DLM Symposium 2009

11. März: Unter dem Titel "Lost in Transition - Überlebensstrategien für das private Fernsehen" findet heute in der Landesvertretung Baden-Württemberg in Berlin das DLM-Symposium 2009 statt.
Zweites Deutsches Fernsehen
"auslandsjournal XXL"

11. März: Theo Koll berichtet im "auslandsjournal XXL" über den Aufstieg Indiens zum Global Player in Wirtschaft und Politik.
Zweites Deutsches Fernsehen
"aspekte" auf Buchmesse 2009

12. - 15. März: "aspekte", das Kulturmagazin, ist mit dem Blauen Sofa auf der Leipziger Buchmesse präsent.
VOX Television GmbH
"Der Starpraktikant" geht bei VOX auf Sendung

15. März: VOX zeigt ein neues Casting-Format. Die Sendung "Der Starpraktikant" lässt drei Bewerber um einen exklusiven Praktikumsplatz in einer weltbekannten Firma antreten.
VOX Television GmbH
VOX zeigt "Top Cut"

15. März: Um den Titel des besten Hairstylisten Deutschlands und eine Salon-Ausstattung im Wert von 120.000 Euro geht es in "Top Cut", eine neue Casting-Show bei VOX. Mit dabei Fachjury und prominente Gastjuroren wie Sandy Meyer-Wölden und den Promi-Coiffeur Wolfgang Lippert und Udo Walz.
Das Erste
"Kriegskinder"

16. März: Das Erste zeigt die vierteilige Dokumentation über "Kriegskinder".
Zweites Deutsches Fernsehen
"Abenteuer Wissen" und die Veranschaulichung der Lebensphasen Pubertät und Alter

18. + 25. März: Das Magazin "Abenteuer Wissen" veranschaulicht die Lebensphasen Pubertät und Alter mit den Folgen "Zeit des Erwachens" und "Alt wie Methusalem". Die Formate werden von Karsten Schwanke moderiert.
ZDFinfokanal
ZDFinfokanal präsentiert Infonacht

21. März: Der ZDFinfokanal präsentiert die Infonacht, die zu später Stunde mit viel Information und Hintergrund ein aktuelles Thema beleuchtet.
Südwestfunk
Reinhard Kleinmann gestorben

22. März: Reinhard Kleinmann, der von 1986 bis 1993 Fernseh-Chefredakteur und Leiter der HauptabteilungInformation beim Südwestfunk (SWF) war, stirbtim Alter von 76 Jahren.
Zweites Deutsches Fernsehen
"Krupp - Eine deutsche Familie"

22. März: Das ZDF zeigt in einem dreiteiligen Fernsehfilm die Geschichte der Industriedynastie Krupp.
Zweites Deutsches Fernsehen
"Kampf um Germanien"

22. + 29. März: Das ZDF zeigt das zweiteilige Dokudrama "Kampf um Germanien".
ProSieben
Start Staffel 3 "Primeval - Rückkehr der Urzeitmonster"

23. März: Die dritte Staffel von "Primeval - Rückkehr der Urzeitmonster" wird mit der Episode "Nachts im Museum" auf ProSieben gestartet.
Zweites Deutsches Fernsehen
"Leitmedium auf Bewährung - Suchen und Finden des Neuen"

23. + 24. März: Das Thema der 42. Mainzer Tage heisst "Leitmedium auf Bewährung - Suchen und Finden des Neuen".
NDR
Neuer Chefdirigent des NDR Sinfonieorchesters

27. März: Thomas Hengelbrock wird ab 2011/12 die Position des Chefdirigenten des NDR Sinfonieorchesters übernehmen. Er übernimmt das Amt von Christoph von Dohnányi für vorgesehene drei Jahre.
3sat
"Schräge Töne im Sand - Eine etwas andere Reise durch die Wüste"

29. März: 3sat zeigt die Reportage "Schräge Töne im Sand - Eine etwas andere Reise durch die Wüste".
Arbeitsgemeinschaft der öffentlich-rechtlichen Rundfunkanstalten der Bundesrepublik Deutschland
Axel Balkausky wird hauptamtlicherSportkoordinator (ab 1. November 2009)

30. März: Die Intendanten der ARD-Landesrundfunkanstaltenberufen Axel Balkausky zum hauptamtlichenSportkoordinator der ARD. Diese Funktion wird er ab 1. November 2009 hauptamtlich ausüben und zur Programmdirektion nachMünchen wechseln. Bereits seit September2008 war er nebenamtlicher Sportkoordinator und war als Sportbereichsleiterfür den NDR tätig.

April

ARD
ARD beschliesst Federführung bei Sport-Grossveranstaltungen

1. April: Es gibt neu in der ARD eine feste Zuständigkeit einzelner Sender bei sportlichen Grossereignissen.
ARD | RBB
RBB erhält zinsfreies ARD-Darlehen

1. April: Die ARD stellt dem RBB ein zinsfreies Darlehen in der Höhe von 20 Millionen Euro zur Verfügung.
RBB
RBB erhält Liquiditätshilfe

1. April: WDR, SWR, NDR, BR und MDR stellen demRBB eine Liquiditätshilfe in Höhe von 20 Mio Euro zur Verfügung. Dieses zinsfreie Darlehen muss zurückgezahlt werden und wird 2009 und 2010 inRaten von je zehn Mio Euro an den RBB ausgezahlt.Die Intendanten derARD-Landesrundfunkanstalten entschieden dies auf ihrer Arbeitssitzungin München. Grund für diese Entscheidung ist die Tatsache, dass der RBB seit 2005 überdurchschnittlichstark von Gebührenbefreiungen besonders imGroßraum Berlin betroffen ist und dem entsprechende Einnahmen fehlen.
Südwestrundfunk
Ingrid Felgenträger ist neue SWR-Landessenderdirektorin

1. April: Ingrid Felgenträger steht als Direktorin neu an der Spitze des SWR-Landessenders Baden-Württemberg in Stuttgart. Die bisherige Leiterin der Hauptabteilung Programmkoordination und Service in der SWR-Fernsehdirektion wurde am 6. März 2009 als Nachfolgerin von Willi Steul gewählt.
ZDFtheaterkanal
"Die Theatermacher"

1. April: Der ZDFtheaterkanal geht mit der neuen Sendereihe "Die Theatermacher" der Frage nach, welche Berufe es am Theater gibt und was sich dahinter verbergen.
Zweites Deutsches Fernsehen
"Kleine Familie sucht grosse Liebe"

4. April: Das ZDF begleitet jeweils samstags zehn alleinerziehende Väter und Mütter bei der Partnersuche.
Zweites Deutsches Fernsehen
"Kommissar Süden"

4. + 20. April: Das ZDF startet mit der neuen Krimireihe "Kommissar Süden" mit Ulrich Noethen, der den sympathischen Hauptkommissar Tabor Süden spielt.
Zweites Deutsches Fernsehen
Gottesdienstübertragungen live mit Untertitel

5. April: Das ZDF bietet nun Gottesdienstübertragungen live mit Untertiteln den Zuschauern an.
Zweites Deutsches Fernsehen
Würdigung von Palmsonntag bis Ostern

5. - 12. April: Das ZDF würdigt mit sieben Stunden religiösen und biblischen Programminhalten das grösste Fest der Christenheit.
Zweites Deutsches Fernsehen
"SOKO Kitzbühel" zum sechsten Mal in der Primetime

9. April: Bereits zum sechsten Mal haben die Ermittler von "SOKO Kitzbühel" 90 Minuten Zeit, einen Fall in der Primetime zu lösen.
Zweites Deutsches Fernsehen
"Stars, Musik und Urlaubsträume"

12. April: Unter dem Motto "Stars, Musik und Urlaubsträume" eröffnet das ZDF die diesjährige Openair-Saison auf Gran Canaria. Die Moderation übernimmt Eva Maria Grein und Ingo Nommsen.
Zweites Deutsches Fernsehen
"Die Windsors - Triumph und Tragödie"

14. - 26. April: Das ZDF strahlt die dreiteilige Dokumentation "Die Windsors - Triumph und Tragödie" aus. In diesem Dreiteiler geht es um die Geschichte der Windsor-Dynastie mit all ihren Höhen und Tiefen.
MTV
Game One erhält eigene Internetseite

15. April: Seit hat hat die Sendung Game One eine eigene Website, die alle Folgen der TV-Sendung und weitere Informationen bereithält.
VOX Television GmbH
VOX mobil startet

15. April: Ab heute stellt VOX mit VOX mobil seine Online-Inhalte jetzt auch für die Handynutzung bereit. Das neue VOX-Mobilportal bietet unter Zugriff auf das TV-Programm, zahlreiche praktische Serviceangebote und Nachrichten aus aller Welt.
WDR
"Mein Leben"

15. April: Das WDR-Fernsehen zeigt Marcel Reich-Ranickis Autobiografie "Mein Leben".
ARD | ZDF
Handball-EM weiterhin bei ARD und ZDF

15. April: ARD und ZDF erwerben die Übertragungsrechte der Handball-Europameisterschaften der Männer im Zeitraum von 2011 bis 2015.
ARD | ZDF | SportA | EHF
Handball-EM bei ARD und ZDF

15. April: ARD und ZDF erwerben exklusive TV-Ausstrahlungsrechteder Handball-Europameisterschaftender Männer, die im Zeitraumvon 2011 bis 2015 stattfinden. Eine entsprechendeVereinbarung treffen die ARD/ZDFSportrechteagenturSportA und eine Agentur,die von der Europäischen Handball Föderation(EHF) mit der Vermarktung der Rechte beauftragtist. Auch die nächste Handball-EM, dievom 19. bis 31. Januar 2010 in Österreich stattfindet,wird im öffentlich-rechtlichen Fernsehen übertragen.
Zweites Deutsches Fernsehen
Rainer Hirsch verstorben

17. April: Das ZDF trauert um Rainer Hirsch. Er leitete seit 2001 das Studio in Niedersachsen und war zuvor von 1992 bis 2000 als Korrespondent im Studio Südwesteuropa tätig.
3sat
Baltikum in 3sat

19. April: Der Sender 3sat stellt anlässlich des Thementages "Terra Baltica" 24 Stunden lang mit Dokumentationen und ausführlichen Reportagen das Baltikum vor.
ZDFinfokanal
"KAVKA"

21. April: Das neue Magazin "KAVKA" diskutiert mit seinen Zuschauern. Via Webcam (Skype) können sich die, die vor dem Bildschirm sitzen, live in die Sendung schalten lassen und ihre Geschichten erzählen. Live aus dem Berliner Club "Watergate" lässt Moderator Markus Kavka auch die Gäste im Publikum zu Wort kommen. Es soll jeweils um die Lebenswelt junger Erwachsener gehen – mit einem aktuellen Schwerpunktthema und in einer Mischung aus Magazinbeiträgen und Diskussion. Die Pilotsendung startet im ZDFinfokanal und im Livestream auf www.zdf.de.
ZDFinfokanal
60 Jahre Bundesrepublik Deutschland

21. April - 29. Mai: Zu obengenanntem Anlass sendet der ZDFinfokanal eine sechsteilige Reihe, die die Geschichte der BRD widergibt.
Zweites Deutsches Fernsehen
"Der Deutsche Filmpreis 2009"

24. April: Die Gala "Der Deutsche Filmpreis 2009" wird live aus dem Palais in Berlin auf die ZDF-Fernsehbilder übertragen.
ZDFdokukanal
Geschichte des Montreux Jazz-Festivals

25. April: Der ZDFdokukanal präsentiert in Erstausstrahlung die Geschichte des Montreux Jazz-Festivals.
Zweites Deutsches Fernsehen
"Mein Herz schlägt in Afrika"

28. April + 5. Mai: Das ZDF wirft einen Blick auf ein anderes Afrika: Nicht Hungersnöte und Kriege stehen im Mittelpunkt, sondern die Menschen und ihr tägliches Leben, das nicht nur aus dem Kampf ums Überleben besteht.
ARTE | ERT
ARTE und griechisches Fernsehen ERT kooperieren

29. April: Als bisher achte Vereinbarung dieser Art, vereinbart ARTE mit griechischem Fernsehen ERT eine KooperationEine entsprechende Vereinbarung unterzeichnen dieSpitzenvertreter beider Sender in Athen. Insbesondere sieht dieseVereinbarung vor allem die Durchführungvon Koproduktionen – u.a. von Themenabenden,Fernsehfilmen und Dokumentationen vor. Das jährliche Gesamtvolumen beträgt 300 000 Euro.
Zweites Deutsches Fernsehen
Hans Janke wird von Markus Schächter gewürdigt

30. April: ZDF-Intendant Markus Schächter würdigt das Wirken des stellvertretenden Programmdirektors und Fernsehspielchefs des ZDF, Hans Janke.

Mai

Zweites Deutsches Fernsehen
"Faszination Universum" mit zwei neuen Folgen

3. + 10. Mai: Das ZDF strahlt zwei neue Folgen von "Faszination Universum" aus.
Zweites Deutsches Fernsehen
Neue Moderatorin beim Vormittagsmagazin "Volle Kanne - Service täglich": Nadine Krüger

4. Mai: Nadine Krüger ist die neue Moderatorin des Vormittagsmagazin "Volle Kanne - Service täglich". Nadine Krüger und Ingo Nommsen wechseln sich wöchentlich ab.
3sat
3sat-Förderpreis für "Rebecca"

5. Mai: Der Film "Rebecca" erhält an den 55. Internationalen Kurzfilmtagen Oberhausen den 3sat-Förderpreis.
Zweites Deutsches Fernsehen
Verstärkung für das "heute"-Magazin

7. Mai: Mitri Sirin verstärkt das "heute"-Team in der Moderation. Er ersetzt damit Kay-Sölve Richter, die zu "heute nacht" wechselt.
Zweites Deutsches Fernsehen
"Doktor Martin" mit der zweiten Staffel am Start

7. Mai: Das ZDF beginnt, die zweite Staffel der Serie "Doktor Martin", gespielt von Axel Milberg, auszustrahlen.
ARD
ARD-Themenwoche zu bürgerschaftlichem Engagement

9. Mai: Das Motto der diesjährigen ARD-Themenwoche lautet: »Ist doch Ehrensache! Wie Menschen sich für die Gesellschaft engagieren«.
Zweites Deutsches Fernsehen
ZDF.de - jetzt noch moderner, frischer und übersichtlicher

9. Mai: Auf den ersten Blick sehen die Besucher die wichtigsten Themen. Darüber hinaus setzen die neuen Seiten von ZDFonline noch mehr auf Bewegtbild als zuvor und unter "Tipps der Redaktion" finden die Nutzer hochwertige ZDFonline-Specials.
Zweites Deutsches Fernsehen
Sondersendungen zum Jahrestag der bundesrepublikanischen Verfassung geplant

9. - 23. Mai: Das ZDF zeigt zahlreiche Dokumentationen und Sondersendungen zum Jahrestag der bundesrepublikanischen Verfassung. Die Übertragung des ökumenischen Gottesdienstes aus dem Berliner Dom und das Festkonzert live vom Brandenburger Tor sind bloss zwei von vielen Höhepunkten.
Zweites Deutsches Fernsehen
Gewinner des Energiesparmeister-Wettbewerbs von "ZDF.umwelt" stehen fest

10. Mai: In einer Livesendung von "ZDF.umwelt" werden die zehn Gewinner und ihre Projekte vorgestellt. Der Fokus lag auf Energiesparprojekten an Schulen. Die zehn Gewinner erhalten jeweils 5'000 Euro, eine Videokamera inklusive Schnittprogramm zur fortlaufenden Dokumentation ihrer Projekte sowie eine Projektpartnerschaft mit renommierten Wirtschaftsunternehmen.
Radio Bremen
RB-Rundfunkrat wählt Jan Metzger als neuen RB-Intendant

14. Mai: Der Rundfunkrat von Radio Bremen wählt JanMetzger als Nachfolger von Prof. Dr. HeinzGlässgen zum neuen Intendanten der Rundfunkanstalt.
Zweites Deutsches Fernsehen
"Morgenland"

17. - 24. Mai: Das ZDF zeigt den Dreiteiler "Morgenland", in dem es um die Geschichte der islamischen Welt von den Anfängen vor über 1'300 Jahren bis heute geht.
Zweites Deutsches Fernsehen
32. Evangelischer Kirchentag in Bremen

20. - 24. Mai: Der 32. Evangelische Kirschentag in Bremen steht an. Das ZDF berichtet über dieses Ereignis mit Sondersendungen, Reportagen und einer gut besetzten Diskussionsrunde.
Zweites Deutsches Fernsehen
Mainzer Dom wird 1'000-jährig

21. Mai: Das ZDF überträgt anlässlich des 1'000-jährigen Jubiläums des Mainzer Doms ein hochkarätiges Klassikkonzert.
RTL2 Fernsehen GmbH & Co. KG
"THE DOME" wird 50

22. Mai: 50. Ausgabe von "THE DOME".
Zweites Deutsches Fernsehen
"heute-show"

26. Mai: Oliver Welke präsentiert die "heute-show", in der in 30 Minuten die Welt der TV-News auf den Kopf gestellt wird.
Zweites Deutsches Fernsehen
Internetentwicklung von ZDF

27. Mai: Die Nachfrage nach multimedialen Inhalten trägt zur Internetentwicklung des ZDF bei. 62 Prozent aller Besucher rufen Videos ab und schauen sich live oder zeitversetzt Fernsehsendungen im Internet an.
ProSiebenSat.1 Welt GmbH
Neues Design

28. Mai: Der deutschsprachigeAuslandssender der ProSiebenSat.1-Group, ProSiebenSat.1 Welt präsentiert sich seinen Zuschauern in Nordamerika ab sofort mit einem überarbeiteten Onair- Design. Insbesondere das neue Logo vermittelt nunmehr auf einen Blick den Programmverbund aus herausragenden Sendungen der deutschen Free-TV-Sender Sat.1, ProSieben, kabel eins und N24. Auf der ebenfalls relaunchten Senderwebsite www.prosiebensat1welt.com werden Programm und Empfangsmöglichkeiten den Kunden in USA und Kanada noch übersichtlicher dargeboten.
Landesmedienanstalt Saarland
Medienrat schreibt DVB-T-Übertragungskapazität aus

29. Mai: Der Medienrat der Landesmedienanstalt Saarland (LMS) hat heute in einer Sondersitzung die Ausschreibung einer DVB-T Übertragungskapazität für private Veranstalter beschlossen. Zuvor hatten die Mitglieder des Medienrates die Zuweisung dieses DVB-T-Programmplatzes an die Saar TV Fernsehen & Co. KG widerrufen.Saar TV hatte am 3. Februar 2009 die digitale Verbreitung seines Programmes über diesen Verbreitungsweg eingestellt. Das Saarländische Mediengesetz sieht vor, dass die LMS eine terrestrische Übertragungskapazität für privaten Rundfunk zu widerrufen hat, wenn die Nutzung dieser Kapazität für mehr als drei Monate unterbrochen wird, was hier der Fall war. Die durch den Widerruf freigegebene Übertragungskapazität ist nach dem Saarländischen Mediengesetz unverzüglich neu auszuschreiben. Die Ausschreibung wird in der kommenden Woche im Saarländischen Amtsblatt veröffentlicht. Interessierte private Fernsehveranstalter können sich bis zum 22. Juni 2009, 12.00 Uhr bei der LMS bewerben. Der Ausschreibungstext ist bereits jetzt unter www.lmsaar.de einzusehen. Im Saarland werden zur Zeit über digitales Antennenfernsehen (DVB-T) folgenden Fernsehprogramme ausgestrahlt: ARD, ZDF, SR, BR, hr, SWR, WDR, Tele 5, QVC, PHOENIX, arte, 3sat, ZDFinfokanal, der KI.KA im zeitlichen Wechsel mit dem ZDFdokukanal sowie Bibel TV.
ARD
ARD legt Telemedienkonzepte für Dreistufentest vor

29. Mai: Die ARD legt ihren zuständigen Aufsichtsgremien die Telemedienkonzepte für die gemeinschaftlichenAngebote vor. Diese werden unter anderem benötigt für die Online-Portale: DasErste.de, ARD.de., boerse.de, tagesschau.de und den kooperierten Angeboten kika.de und KI.KA.-Text. In denKonzepten wird im Detail der aktuelle Bestandbeschrieben und dargelegt, wie die ARD mitihren Telemedienangeboten in Zukunft ihrenAuftrag erfüllen will.Die Telemedienangebote werden von denGremien dem Dreistufentest unterzogen, da dies der 12. Rundfunkänderungsstaatsvertrag bestimmt.Insgesamt müssen alle Verfahren bis zum 31. August. 2010 abgeschlossen sein.
Zweites Deutsches Fernsehen
ZDF legt Konzept für Online- und Teletextangebote vor

29. Mai: Das vorgeschlagene Konzept ist die Grundlage für den vom Gesetzgeber vorgeschriebenen Drei-Stufen-Test für die bestehenden ZDF-Telemedien. Intendant Markus Schächter sieht in dem Konzept "einen wichtigen Schritt, um für die entscheidenden nächsten Jahre Zukunftssicherheit für das ZDF im Netz zu erlangen". In diesem Konzept wird die inhaltliche Ausrichtung von zdf.de, heute.de, sport.zdf.de, ZDFmediathek, tivi.de, theaterkanal.de, unternehmen.zdf.de und ZDFtext genauer beschrieben.
Zweites Deutsches Fernsehen
Onlinespiel "logo!Wahlcity" auf www.tivi.de aufgeschaltet

29. Mai: Auf dem ZDF-Internetangebot für Kinder, tivi.de, ist neu das Onlinespiel "logo!Wahlcity" verfügbar.
ARD
200. Todestag von Joseph Haydn

31. Mai: Die ARD-Programme erinnern an Joseph Haydn, der vor 200 Jahren verstarb.
Zweites Deutsches Fernsehen
"Götz Alsmanns Nachtmusik" mit verändertem Konzept und neuem Studiodesign

31. Mai: Die neueste Ausgabe von "Götz Alsmanns Nachtmusik" präsentiert sich mit verändertem Konzept und neuem Studiodesign.

Juni

Zweites Deutsches Fernsehen
"Abraham – Patriarch der Menschlichkeit"

1. Juni: Die Dokumentation "Abraham – Patriarch der Menschlichkeit" spürt der Lebensgeschichte eines Mannes nach, die zu den grossen Mythen der Menschheit gehört.
Zweites Deutsches Fernsehen
"EU von A bis Z"

2. Juni: Katrin Bauerfeind blickt mit Reportagen hinter die Kulissen der Europäischen Union.
3sat
"Sommernachtskonzert in Schönbrunn"

4. Juni: 3sat lädt zum Festspielsommer vor grandioser Kulisse ein.
ZDFinfokanal
"Der Fall" mit Gesine Cukrowski

6. Juni: Moderatorin Gesine Cukrowski führt durch die zwölfteilige Doku "Der Fall".
ARD
ARD-Berichte über Wahlen zum Europaparlament

7. Juni: Die Fernsehprogramme der ARD berichten in Sondersendungen ausführlich über die heisse Phase des Wahlkampfs und die Tage der Entscheidungen der Wahlen zum Europaparlament.
Zweites Deutsches Fernsehen
Zwei Sondersendungen zur Europawahl

7. Juni: Das ZDF berichtet mit zwei Sondersendungen umfassend über die Europawahl.
Zweites Deutsches Fernsehen
Neue Plattform auf YouTube anlässlich des Bundestagswahlkampfs

7. Juni: Das ZDF und Videoportal YouTube starten eine neue Plattform anlässlich des Bundestagswahlkampfs auf www.youtube.com/openreichstag.
Zweites Deutsches Fernsehen
"Die Fürsten von Monaco"

9. - 23. Juni: Die dreiteilige Dokumentation "Die Fürsten von Monaco" wird im Programm des ZDF ausgestrahlt.
Zweites Deutsches Fernsehen
"Maybrit Illner"

11. Juni: Bundeskanzlerin Angela Merkel stellt sich nach den Europawahlen den Fragen der Moderatorin in "Maybrit Illner" aber auch den Fragen der Zuschauerinnen und Zuschauer.
MTV
Klaas Heufer-Umlauf bei MTV Home

12. Juni: Ab heute moderiert der ehemalige VIVA-Moderator Klaas Heufer-Umlauf jeden Freitag die neue Live-Show 'MTV Home' bei MTV.
Zweites Deutsches Fernsehen
"Bürger, rettet Eure Städte"

13. Juni: Die Denkmalschutzsendung "Bürger, rettet Eure Städte" geht auf Sommerreise. Werner von Bergen stellt Orte vor, die zu den begehrtesten Reisezielen in Deutschland gehören und bei denen die historische Bausubstanz erhalten werden muss.
Sat.1 SatellitenFernsehen GmbH
Sat1-Frühstücksfernsehen mit Matthias Killing

15. Juni: Matthias Killing moderiert heute erstmals neu beim Sat1-Frühstücksfernsehen.
Zweites Deutsches Fernsehen
Nachwuchsredaktion "Das kleine Fernsehspiel" startet eine Ausschreibung

15. Juni: Die Nachwuchsredaktion des kleinen Fernsehspiels startet eine Ausschreibung in Kooperation mit dem Haus der Kulturen der Welt in Berlin. Unter dem Titel "Bodybits - Analoge Körper in digitalen Zeiten" sind junge Filmemacherinnen und Filmemacher aufgerufen, Vorschläge für mittellange Dokumentarfilme online einzureichen.
Zweites Deutsches Fernsehen
Preis des Victor-Klemperer-Jugendwettbewerbs vergeben

17. Juni: Der Preis des Victor-Klemperer-Jugendwettbewerbs geht dieses Jahr an acht Schülerinnen und Schüler der Pestalozzi-Förderschule.
Saarländischer Rundfunk
Saarländischer Rundfunk weiht saniertes Fernsehgebäude ein

18. Juni: SR-Intendant Fritz Raff weiht das baulicherneuerte und technisch modernisierte Fernsehgebäude des SRauf dem Halberg in Saarbrücken ein. Dies hat eine zweijährige Sanierung bei laufendem Betrieb hinter sich gebracht.
Zweites Deutsches Fernsehen
"Ich kann Kanzler!" - Gewinner gekürt

19. Juni: Die Jury von "Ich kann Kanzler!" haben den 18-jährigen Schüler Jacob Schrot aus Brandenburg gekürt, der als das grösste politische Nachwuchstalent gilt.
RTL2 Fernsehen GmbH & Co. KG
"Big Brother" geht zum 1.500 Mal auf Sendung

22. Juni: Die 1.500 Sendung von "Big Brother" geht bei RTL II on air.
Zweites Deutsches Fernsehen
Das ZDF plant für TV-Moderatoren eine strengere Genehmigungspraxis für Nebentätigkeiten

26. Juni: ZDF-Intendant Markus Schächter gibt bekannt, dass das ZDF für Fernsehmoderatoren eine strengere Genehmigungspraxis für Nebentätigkeiten plant: "Wir werden uns die Höhe der Honorare künftig genauer ansehen. Sie darf nicht zu einer Beeinträchtigung der journalistischen Arbeit führen." Ausserdem wird der Verwaltungsrat regelmässig darüber informieren.
Zweites Deutsches Fernsehen
Richtlinie für die Genehmigung von Telemedienangeboten

26. Juni: Eine Richtlinie für die Genehmigung von Telemedienangeboten im ZDF wird vom Fernsehrat beschlossen.
Mitteldeutscher Rundfunk
Zustimmung für das Telemedienkonzept des MDR

26. Juni: Der Fernsehrat nimmt das Telemedienkonzept des MDR zur Einführung der Mediathek KI.KAplus im Rahmen des Drei-Stufen-Testverfahrens zustimmend zur Kenntnis.
3sat
Markus Schächter zieht positive Bilanz zur Entwicklung von 3sat

26. Juni: Intendant Markus Schächter zieht vor dem Fernsehrat eine positive Bilanz zur Entwicklung von 3sat seit dem Sendestart am 1. Dezember 1984.
Zweites Deutsches Fernsehen
Gleichstellung von Frau und Mann im Wirtschaftsunternehmen ZDF steigt kontinuierlich

26. Juni: Markus Schächter teilt mit, dass die Gleichstellung von Frau und Mann im Wirtschaftsunternehmen ZDF kontinuierlich von Jahr zu Jahr ansteigt.
Zweites Deutsches Fernsehen
27. Filmfest in München

26. Juni - 4. Juli: Das ZDF ist mit 15 Produktionen auf dem 27. Filmfest in München vertreten.
Zweites Deutsches Fernsehen
Spannender Quizabend bei "logo!"

27. Juni: Anlässlich des 20. Geburtstags von "logo!" lädt Johannes B. Kerner die ganze Familie zu einem spannenden Quizabend ein.
RTL2 Fernsehen GmbH & Co. KG
"It´s fun." bei RTL II

28. Juni: Mit dem neuen Claim: RTL II „it's fun.“ – leitet die Sendung „Welt der Wunder“ das neue Senderdesign ein. Dabei ist die Aussage "its´s fun." sowohl Claim als auch umfassende Klammer der Markenkommunikation und drückt das neue Lebensgefühl des Senders aus. Fun steht für Leichtigkeit, Freude, Spaß und alles Positive im Leben. Innovativ und frisch dabei: das neue Logo des Senders. RTL II als dreidimensionaler Korpus, der sich in fünf verschiedenen Farben präsentiert: violett, azur, orange, rot und lemon.
ProSiebenSat.1 Media AG
Chief Operating Officer verlässt Vorstand der ProSiebenSat.1 Media AG

30. Juni: Patrick Tillieux verlässt den Vorstand der ProSiebenSat.1 Media AG.
Zweites Deutsches Fernsehen
"Raus aus der Krise!"

30. Juni: Das ZDF berichtet in der Dokumentation "Raus aus der Krise!" über den Deutschen Gründerpreis 2009.
Zweites Deutsches Fernsehen
"Die Königskinder"

30. Juni - 28. Juli: In vier neuen Folgen der Dokumentarreihe "Die Königskinder" werden vier europäische Thronfolger vorgestellt.

Juli

VOX NOW
Video-on-Demand-Portal VOX NOW startet

1. Juli: Seit heute können die Zuschauer des Fernsehsenders VOX rund um die Uhr auf Sendungen zugreifen. Möglich macht es das neue Video-on-Demand-Portal VOX NOW, das zu Beginn rund 130 Stunden und 1.400 Folgen aus dem VOX-Programm zur Verfügung stellt.
SevenOne AdFactory
SevenOne AdFactory gegründet

1. Juli: Gründung der SevenOne AdFactory als Tochterfirma der SevenOne Media für integrierte Crossmedia-Angebote.
ProSiebenSat.1 Berlin Produktion GmbH
ProSiebenSat.1 Berlin Produktion GmbH verkauft

1. Juli: Die ProSiebenSat.1 Berlin Produktion GmbH wird an die fernsehwerft GmbH verkauft.
KI.KA
KI.KA mit dem besten Kinderprogramm im deutschen Fernsehen

2. Juli: Der KI.KA bietet gemäss einer Grundlagenstudie das beste Kinderprogramm im deutschen Fernsehen an.
Zweites Deutsches Fernsehen
Mitteilung der EU-Kommission zur Rundfunkfinanzierung wird begrüsst

2. Juli: ZDF-Intendant Markus Schächter begrüsst die Mitteilung der EU-Kommission zur Rundfunkfinanzierung sehr. Der öffentlich-rechtliche Rundfunk soll nicht auf ein Nischendasein begrenzt werden.
Zweites Deutsches Fernsehen
Übertragung der 96. Tour de France

4. - 26. Juli: Das ZDF sendet von der 96. Ausgabe der Tour de France.
RTL2 Fernsehen GmbH & Co. KG
Staffel-Finale von "Big Brother 9"

6. Juli: RTL II zeigt das Finale der neunten "Big Brother"-Staffel und kürt den Gewinner mit 250.000 Euro.
3sat
"nano" feiert 40. Geburtstag der ersten Mondlandung

9. Juli: Das Zukunftsmagazin von 3sat, "nano", feiert den 40. Geburtstag der ersten Mondlandung.
Zweites Deutsches Fernsehen
"Comeback für Rex"

9. Juli: Der legendäre Polizeihund Rex kommt in einem 90-minütigen Pilotfilm zurück auf die Bildschirme.
Zweites Deutsches Fernsehen
Neuer Termin für Lesebegeisterte

10. Juli: Amelie Fried und Ijoma Mangold starten als "Die Vorleser" mit einer neuen Literatursendung.
Zweites Deutsches Fernsehen
"Wo die Liebe hinfährt"

12. Juli: Die dreiteilige Dokureihe "Wo die Liebe hinfährt" im ZDF.
GoldStar TV GmbH & Co. KG
GoldStar TV twittert

14. Juli: Ab heute versorgt GoldStar TV Interessenten ("Follower") in regelmäßigen Abständen mit aktuellen Meldungen aus der Welt des Schlagers und der deutschsprachigen Unterhaltungsmusik.
http://twitter.com/GoldStarTV
Zweites Deutsches Fernsehen
Ausstrahlungen aus dem neuen virtuellen Nachrichtenstudio

17. Juli: Von nun an senden die "heute"-Nachrichten, das "heute-journal" sowie das "heute-wetter" aus dem neuen virtuellen Nachrichtenstudio.
Zweites Deutsches Fernsehen
"OPEN Reichstag" startet zweite Phase mit interaktiven Wahlkampfdebatte

19. Juli: Der gemeinsame Kanal von ZDF und YouTube startet die zweite Phase mit einer interaktiven Wahlkampfdebatte.
Zweites Deutsches Fernsehen
Grüne Band wird 20

19. Juli - 9. August: Das Grüne Band wird 20 Jahre alt. "ZDF.umwelt" ist unterwegs.
Zweites Deutsches Fernsehen
Alltagstest mit Politikern vor Bundestagswahl

25. Juli: Das ZDF führt kurz vor der Bundestagswahl mit Politikern einen Alltagstest durch.
Zweites Deutsches Fernsehen
Schwimm-WM 2009

27. Juli - 2. August: Das ZDF berichtet live von den Wettkämpfen der Schwimm-WM 2009.
Zweites Deutsches Fernsehen
"Die Bombe"

29. Juli - 2. August: Das ZDF zeigt die dreiteilige Dokumentation "Die Bombe" im Fernsehen.
ProSiebenSat.1 Media AG
Klauus-Peter Schulz verlässt Vorstand der ProSiebenSat.1 Media AG

31. Juli: Klaus-Peter Schulz, Vorstand Sales & Marketing, verlässt den Vorstand zum 31. Juli 2009.
Zweites Deutsches Fernsehen
Sportreporter Oskar Wark verstorben

31. Juli: Oskar Wark, seit 1963 ein Pionier des ZDF-Sports, ist tot.

August

Kabel BW
Nick Premium und Nick Jr. im neuen Kinder-Paket "Clever Kids" von Kabel BW.

1. August: Ab heute speist der baden-württembergische Kabelnetzbetreiber KabelBW Nick Premium und Nick Jr. im neuen Kinder-Paket "Clever Kids" ein.
Zweites Deutsches Fernsehen
Neue Leiterin des "heute-journals": Anne Reidt

1. August: Anne Reidt übernimmt die Leitung des "heute-journals" im ZDF. Sie folgt damit auf Jan Metzger, der als Intendant zu Radio Bremen wechselt.
Zweites Deutsches Fernsehen
Die zwei miteinander um das Bundeskanzleramt konkurrierenden Kandidaten, Merkel und Steinmeier, werden vom ZDF vorgestellt

4. - 11. August: Sieben Wochen vor der Bundestagswahl stellt das ZDF die beiden miteinander um das Bundeskanzleramt konkurrierenden Kandidaten Merkel und Steinmeier vor.
Bayerischer Rundfunk
Modifiziertes Programm

9. August: Das Nachmittags-Programm des Bayerischen Fernsehens wird modifiziert.
Bayerisches Fernsehen
Bayerisches Fernsehen mit modifiziertem Programm

9. August: Der Bayerische Rundfunk stärkt in einer Programmreform die Bereiche Aktualität und Regionalität und bietet zum bisherigen Informationsangebot am Nachmittag nun eine weitere »Rundschau«-Ausgabe und stundenaktuelle »Rundschau-News« und verankert so die regionale Kompetenz im Programm. Zusätzlich ist eine bessere Flexibilität bei der Ausstrahlung von Themenabendenvorgesehen, die zukünftig nicht nur samstags,sondern anlassbezogen gesendet werden.Das Jugendmagazin »on3-südwild« istkünftig nicht mehr im Bayerischen Fernsehen,sondern im Verbund mit BR-Online und BRalphazu sehen.
ARD | ZDF
Leichtathletik-WM 2009 in HD

15. August: Zum ersten Mal wird bei ARD und ZDF eine Leichtathletik-WM in HD-Qualität ausgestrahlt.
Zweites Deutsches Fernsehen
"Gefühlsecht"

16. August: In ihrer Sommerreihe "Gefühlsecht" präsentiert die Redaktion Das kleine Fernsehspiel sieben preisgekrönte Spielfilme junger Filmemacherinnen und Filmemacher als Erstausstrahlungen.
3sat
"neues spezial: gamescom 2009"

22. August: 3sat berichtet unter dem Titel "neues spezial: gamescom 2009" von Europas grösster Messe für interaktive Spiele. Die Moderation übernimmt Lukas Koch.
Zweites Deutsches Fernsehen
TV-Online-Projekt "Erst fragen, dann wählen" gestartet

28. August: ZDF, ZEIT online und die VZ-Netzwerke starten mit "Erst fragen, dann wählen" ein neues TV-Online-Projekt.
Zweites Deutsches Fernsehen
Magazin "Volle Kanne - Service täglich" zehn Jahre auf Sendung

28. August: Das Magazin "Volle Kanne - Service täglich" bietet seit August 1999 den Zuschauern einen informativen und unterhaltsamen Start in den Tag. Anlässlich des zehnjährigen Jubiläums werfen die Moderatoren Nadine Krüger und Ingo Nommsen einen Blick zurück und präsentieren das Beste aus 2'368 Sendungen.
MDR | SR
Landtagswahlen im Saarland, in Sachsen und Thüringen

30. August: Die ARD-Anstalten MDR und SR berichten ausführlich über Programme, Spitzenkandidaten und Prognosen zu den Landtagswahlen im Saarland, in Sachsen und in Thüringen.
RTL2 Fernsehen GmbH & Co. KG
Die "Next Generation" der Kochprofis startet bei RTL II

31. August: Die "Next Generation" der Kochprofis geht bei RTL II erstmals auf Sendung.

September

MTV
"Celebration" als Deutschland-Premiere bei VIVA und MTV

1. September: Madonnas neuer Videoclip "Celebration" feiert heute exklusive Deutschland-Premiere bei MTV und VIVA. Die Ausstrahlung erfolgt um 14:00 Uhr bei MTV und VIVA.
Zweites Deutsches Fernsehen
Claudia Rüggeberg übernimmt Leitung des Landesstudios Bremen

1. September: Neue Leitung beim Landesstudio in Bremen: Claudia Rüggeberg übernimmt die Leitung.
Zweites Deutsches Fernsehen
Verleihung des "XY-Preises – Gemeinsam gegen das Verbrechen"

1. September: Bundesinnenminister Dr. Wolfgang Schäuble verleiht in Berlin den "XY-Preis – Gemeinsam gegen das Verbrechen". Dieser Preis wird bereits zum achten Mal vergeben.
rbb Fernsehen | ARTE
"24hBerlin - ein Tag im Leben"

5. September: ARTE und RBB senden von Samstagmorgen 6.00 Uhr bis Sonntagmorgen 6.00 Uhr die Dokumentation "24h Berlin - ein Tag im Leben" nonstop.
ARD
HYBNET wird modernisiert

9. September: HYBNET, das ARD-interne digitale Breitband-Übertragungssystem wird modernisiert und erweitert.
ARD
ARD-HYBNET wird modernisiert

9. September: Das digitale Breitband-ÜbertragungssystemHYBNET der ARD wird modernisiert undausgebaut. Nach einer EU-weiten Ausschreibungerhielt Vodafone den Zuschlag, das neueNetzwerk zu realisieren. Einen entsprechendenVertrag unterzeichnen Vertreter von ARD undVodafone im September.Das dienste-integrierte Netzwerk der ARDist ein digitales Programm- und Informationsaustauschnetzund seit 2003 im Regelbetrieb.Es verbindet die Landesrundfunkanstalten,Deutschlandradio und DW miteinander undermöglicht den Programm-, Daten- und Informationsaustauschunter den Sendern. DieModernisierung soll u. a. höhere Datenraten bereitstellen,die durch die Einführung des hochauflösendenFernsehens HDTV notwendig sind.Die Inbetriebnahme ist für den Jahreswechsel2010/11 vorgesehen.
Euvia Travel GmbH
Neuer Programmchef bei Sonnenklar.TV

10. September: Der in Ludwigsburg ansässige Reiseshoppingsender sonnenklar.TV hat ab sofort mit Frank Horlbeck einen neuen Programmchef. Die Position war zuvor vakant und wurde von Matthias Preuss kommissarisch betreut. Zu Horlbecks Aufgaben gehört die Neustrukturierung der Redaktion, die sich mit dem Umzug des Senders nach München im Jahr 2010 ergibt. Zudem verantwortet Horlbeck die Entwicklung neuer Formatideen und Geschäftsfelder.
Einsfestival
Einsfestival mit neuem Design und modifiziertem Programmschema

10. September: Der digitale Spartenkanal Einsfestival, der sich an junge Erwachsene richtet, präsentiert sich in modernem Design und mit Neuerungen imProgrammschema. So finden Sie um20:00 Uhr ab sofort die 100-Sekunden-Fassung der »Tagesschau« anstelle der Originalfassung.Die einzelnen Wochentage gliedernsich nach Programmschwerpunkten: so bietetEinsfestival seinen Zuschauern beispielsweisemontags Kino international, dienstags preisgekrönteDokumentationen und an DonnerstagenComedy, wie etwa mit der Sendung »NightWash«.
Norddeutscher Rundfunk
NDR-Verwaltungsrat wählt neuen Vorsitzenden

11. September: Der NDR-Verwaltungsrat wählt seinen neuen Vorsitzenden:Dr. Wolfgang Peiner. Das zwölfköpfigeGremium wählt den Hamburger Wirtschaftsprüferzum Nachfolger von Hartmut Tölle. Neue stellvertretende Vorsitzendewird Dr. Rosemarie Wilken. Der Vorsitz wechselt alle15 Monate unter den Staatsvertragsländern; dieAmtszeit des neuen Vorstands beginnt am 14. September 2009.
Zweites Deutsches Fernsehen
"Das TV-Duell: Merkel - Steinmeier"

13. September: Das ZDF überträgt die Höhepunkte des Wahlkampfs im Fernsehen.
Westdeutscher Rundfunk
Jerry van Rooyen verstorben

14. September: Jerry van Rooyen, ehemaliger Chefdirigent der WDR Big Band Köln, stirbt im Alter von 81 Jahren.
Bayerischer Rundfunk
Heinz Burghart verstorben

15. September: Der frühere Chefredakteur des Bayerischen Rundfunks Heinz Burghart ist im Alter von 83 Jahren verstorben.
Sat.1 SatellitenFernsehen GmbH
Neuer Claim und neues Senderlogo

16. September: Das Fernseh-Vollprogramm Sat.1 erhält ein neues Logo. Der neue Senderclaim lautet: Colour your life.
ARD | SWR
SWR führt ARD-Vorsitz auch 2010

16. September: Der Südwestrundfunk wird auch 2010 den ARD-Vorsitz führen. Diesem Vorschlag der Intendanten haben die ARD-Gremien bei der Hauptversammlungin Hamburg zugestimmt. Damit bleibt auch SWR-Intendant Peter Boudgoust ein weiteres Jahr Vorsitzender der ARD.
3sat
"Wie jetzt?!"

18. September: Andrea Losleben moderiert immer freitags "Wie jetzt?!" und geht damit der Wissenschaft auf den Zahn.
Zweites Deutsches Fernsehen
"Lange Nacht der Kleinkunst"

18. September: Das ZDF zeigt die besten Kabarettsendungen in einer "Langen Nacht der Kleinkunst".
Das Vierte GmbH
Sonnenklar TV sendet bei Das Vierte

19. September: Sonnenklar.TV sendet ab heute täglich von 19:00 Uhr bis 20:15 Uhr vor der Prime Time auf Das Vierte.
Das Vierte
Relaunch von Das Vierte

19. September: Ab heute sendet das Vierte ein neues Programm, mit neuem Logo, Look und Design. Das Logo hat klare Formen und Linien, ist reduziert auf die Farben Weiß und Rot. Der Name Das Vierte wurde zum Logo gemacht, Bild- und Wortmarke sind zur Einheit geworden. Die 4 steht künftig im Vordergrund, ist schnell zu erfassen und selbsterklärend. Neuer Claim „Be happy“: Häufiger Stress und Alltagsprobleme belasten - Zuschauer nutzen das Fernsehen auch als Instrument zur Stimmungsregulierung und positiven Ablenkung. Mit dem neuen erfrischenden Design und der Botschaft „Be happy“ vermittelt der Sender seinen Zuschauern zu jeder Zeit ein gutes Gefühl.
Zweites Deutsches Fernsehen
Eduard Zimmermann verstorben

19. September: Der frühere Moderator und TV-Produzent stirbt im Alter von 80 Jahren.
Zweites Deutsches Fernsehen
"logo!" in neuem virtuellen Studio

19. September: Die Kindernachrichtensendung wird nun aus dem neuen virtuellen Studio präsentiert.
Zweites Deutsches Fernsehen
"Bei Einbruch der Nacht"

20. September - 11. Oktober: Das ZDF zeigt die dreiteilige Romanverfilmung von "Bei Einbruch der Nacht".
Zweites Deutsches Fernsehen
"Flucht in die Freiheit"

22. + 29. September: Nach 20 Jahren Mauerfall widmet sich das ZDF einigen besonders bewegenden Flüchtlingsschicksalen aus der damaligen Zeit.
Zweites Deutsches Fernsehen
Telemedienangebote werden genehmigt

23. September: Der MDR-Rundfunkrat genehmigt die beiden Telemedienangebote kikaninchen.de und KI.KAplus. Damit kann das ZDF das neue Vorschulportal und die Online-Mediathek von KI.KA starten.
Zweites Deutsches Fernsehen
Neue Partnerschaft: WAZ und ZDF arbeiten künftig zusammen

24. September: Die WAZ Mediengruppe und das ZDF schliessen eine Online-Partnerschaft. ZDF-Intendant Markus Schächter: "Die Kooperation zeigt, wie die technische und inhaltliche Kompetenz zweier erfolgreicher Medienunternehmen in hervorragender Art und Weise zusammengebracht werden kann."
Zweites Deutsches Fernsehen
20 Jahre "ZDF-Mittagsmagazin"

25. September: Das "ZDF-Mittagsmagazin" wird 20 Jahre alt.
ARD
Bundestags- und Landtagswahlen

27. September: Die ARD berichtet zu den Bundestags- und Landtagswahlen mit zahlreichen Sondersendungen über Spitzenkandidaten, politische Forderungen und die inhaltlichen Schwerpunkte der Parteien.
ZDFonline
Umfassende Zahlen zum Wahlsonntag

27. September: Die Besucher von ZDFonline können umfassende Zahlen, Analysen und Hintergrundberichte zum Wahlsonntag online finden.
Zweites Deutsches Fernsehen
75. Geburtstag von Udo Jürgens

30. September: Anlässlich des 75. Geburtstags von Udo Jürgens ehrt das ZDF den Künstler mit einer Gala aus dem TUI-Operettenhaus in Hamburg.

Oktober

Hessischer Rundfunk
Neuer Betriebsdirektor des HR

1. Oktober: Neuer Betriebsdirektor des Hessischen Rundfunks ist Berthold Trischler. Er ist der Nachfolger von Dr. Joachim Weinmann, der Ende September 2009 in den Ruhestand getreten ist.
Zweites Deutsches Fernsehen
Neue Leitung beim ZDF-Studio Tel Aviv: Christian Sievers übernimmt das Zepter

1. Oktober: Christian Sievers übernimmt neu die Leitung des ZDF-Studios Tel Aviv. Er folgt in diesem Amt auf Karin Storch.
Norddeutscher Rundfunk
Jürgen Kellermeier gestorben

3. Oktober: Der frühere Fernsehprogrammdirektor desNDR, Jürgen Kellermeier, stirbt in Hamburg. Er wurde 70 Jahre alt.
Zweites Deutsches Fernsehen
"In Boston liebt man doppelt"

4. Oktober: In dieser Romanverfilmung steht die Geschichte einer angesehenen Familie an der Ostküste der USA im Mittelpunkt.
TV Country
TVCountry im Kabelnetz bei wilhelm.tel und willy.tel

5. Oktober: Der Fernsehmusiksender TVCountry ist ab heute in den Kabelnetzen von wilhelm.tel und willy.tel digital empfangbar. Der Kanal steigert damit seine Reichweite in Norddeutschland.
Zweites Deutsches Fernsehen
"Die Ärzte - Der Medizintalk im ZDF"

5. - 9. Oktober: In dieser neuen Medizinsendung steht das Thema Gesundheit im Mittelpunkt.
Zweites Deutsches Fernsehen
"Forsthaus Falkenau" feiert Jubiläum

9. Oktober: Das ZDF strahlt die 250. Folge der Familienserie "Forsthaus Falkenau" aus.
Zweites Deutsches Fernsehen
Aufnahmen vom Stabhochsprung der Männer im Berliner Olympiastadion ausgezeichnet

13. Oktober: In der Kategorie Best Slow Motion Sequence/Isolated Camera Shot wurden die ZDF-Aufnahmen vom Stabhochsprung der Männer im Berliner Olympiastadion mit dem Golden Podium Award ausgezeichnet.
3sat
"Eine Ruine wird zum Juwel - Das Neue Museum"

14. Oktober: 3sat zeigt eine Dokumentation zur fast 60 Jahre lang auf der Museumsinsel ungeschützt stehenden "schönsten Ruine Berlins".
Zweites Deutsches Fernsehen
Bericht über die Frankfurter Buchmesse

15. + 16. Oktober: Das ZDF berichtet in drei Sendungen des Magazins "aspekte" über die Frankfurter Buchmesse.
3sat
"Sternstunden" in 3sat

19. - 24. Oktober: 3sat zeigt in der Themenwoche Berichte über die Astronomie.
Deutsches Wetter Fernsehen
Deutsches Wetter Fernsehen startet Wildlife-Serie

21. Oktober: In Kooperation mit dem Kieler Internet-TV-Sender Realnature.TV startet heute die neue Wildlife-Serie "Wolk in Namibia" beim DWF. Das einzigartige Offroad-Abenteuer geht um 20:00 Uhr auf Sendung und wird von Matthias Wolk moderiert.
Zweites Deutsches Fernsehen
Gebührenperiode 2008 mit schwarzer Null abgeschlossen

23. Oktober: Das ZDF kann die Gebührenperiode mit einer schwarzen Null abschliessen.
KI.KA
KI.KA so erfolgreich wie nie

23. Oktober: Der Kinderkanal KI.KA kann auf erfolgreiche Monate zurück blicken. Im ersten Halbjahr 2009 erreichte der Sender einen durchschnittlichen Marktanteil von 19,3 Prozent bei den drei- bis 13-jährigen und damit das bisher beste Ergebnis seit Sendebeginn.
Zweites Deutsches Fernsehen
Die ersten Monaten des neuen Nachrichtenstudios resümiert

23. Oktober: Markus Schächter, Intendant des ZDF, resümiert vor dem Fernsehrat die ersten Monaten des neuen Nachrichtenstudios.
Zweites Deutsches Fernsehen
Hauptkommissar Martin Stolberg in vier neuen Folgen zu sehen

23. Oktober: Das ZDF zeigt vier neue Folgen mit Hauptkommissar Martin Stolberg, der von Rudolf Kowalski gespielt wird.
Zweites Deutsches Fernsehen
"Protectors - Auf Leben und Tod"

25. Oktober: Im ZDF startet die neue fünfteilige Krimiserie "Protectors - Auf Leben und Tod".
Zweites Deutsches Fernsehen
Musikdokumentation über den musikalischen Werdegang von Michael Jackson

25. Oktober: Das ZDF zeigt im Magazin "Kultur am Sonntag" eine ausführliche Dokumentation über den musikalischen Werdegang von Michael Jackson.
Medienrecht
Länderchefs unterzeichnen 13. Rundfunkänderungsstaatsvertrag

30. Oktober: Die Ministerpräsidenten der Länder unterzeichnen die 13. Novelle des Rundfunkstaatsvertrags.

November

YAVIDO/EURO I Fernsehproduktions- und Betriebs AG
Neuer Program Manager

1. November: Seit heute ist Emanuel Fränzel Senior Program Manager des Telemediendienstes YAVIDO. In dieser Position verantwortet er die musikalischen Inhalte des Sendeprogramms. Auch die Bereiche Music Programming sowie Artist Relations fallen in seinen Funktionsbereich.
ARD
Axel Balkausky wird hauptamtlicher Sportkoordinator

1. November: Axel Balkausky wird nun hauptamtlicher Sportkoordinator der ARD. Seit September 2008 war er nebenamtlicher Sportkoordinator.
Zweites Deutsches Fernsehen
Aus ZDFdokukanal wird ZDFneo

1. November: Ab sofort sendet ZDFneo auf der Frequenz des ehemaligen ZDFdokukanals.
Zweites Deutsches Fernsehen
"Die Jahrtausendkathedrale - Der Mainzer Dom"

1. November: Das ZDF strahlt anlässlich des 1000-jährigen Jubiläums des Mainzer Doms die Dokumentation "Die Jahrtausendkathedrale - Der Mainzer Dom" aus.
Zweites Deutsches Fernsehen
"Der Seewolf"

1. + 4. November: Das ZDF zeigt die zweiteilige Neuverfilmung des Abenteuer-Films "Der Seewolf" im Programm.
SportA Sportrechte- und Marketing Agentur GmbH
Neuer Geschäftsführer der SportA

4. November: Michael Amsinck und Dr. Adrian Fikentscher sind neue Geschäftsführer der SportA. Ende September 2007 lag die Geschäftsleitung bei Maike Bremer und Jörg Augustin, Dagmar Brandenstein hat die Agentur per Ende September verlassen.
SportA
Neue Geschäftsführer bei Sportrechteagentur SportA

4. November: Michael Amsinck und Dr. Adrian Fikentschersind neue Geschäftsführer der ARD- undZDF-Sportrechteagentur SportA. Nach demAusscheiden von Dagmar Brandenstein EndeSeptember 2007 lag die Unternehmensleitungkommissarisch bei Maike Bremer und Jörg Augustin, die beide seit Unternehmensgründung im Unternehmen arbeiten und die Position Senior Director inne haben.
ZDFneo
Tagesthema: Mauerfall

8. November: ZDFneo widmet sich mit neuen Blickwinkeln einen ganzen Tag dem Mauerfall.
3sat
3sat-Dokumentarfilmpreis für den besten deutschsprachigen Dokumentarfilm wird vergeben

8. November: Der 3sat-Dokumentarfilmpreis für dne besten deutschsprachigen Dokumentarfilm geht auf der 33. Duisburger Filmwoche an Katharina Coponys "Oceanul Mare".
ARD
20 Jahre Mauerfall

9. November: Vor 20 Jahren fiel die Berliner Mauer. Die ARD-Programme rekapitulieren die Hintergründe und den Weg bis zur Vereinigung beider deutscher Staaten.
Zweites Deutsches Fernsehen
"Die Sternstunden der Deutschen"

10. November - 8. Dezember: "Die Sternstunden der Deutschen" wird in fünf Teilen von Dunja Hayali und Steffen Seibert präsentiert.
Das Erste
Das Erste zeigt Fernsehfilm und Doku zum Leben Romy Schneiders

11. November: Der Film "Romy" wird im Ersten gezeigt und schildert das facetten- und stationsreiche Leben der Schauspielerin.
Zweites Deutsches Fernsehen
"SOKO Stuttgart" geht an den Start

12. November: Die Sonderkommission ermittelt nun auch aus Stuttgart.
Zweites Deutsches Fernsehen
Fachtagung zum Thema Partizipation von Kindern

12. + 13. November: Das ZDF veranstaltet eine Fachtagung zum Thema Partizipation von Kindern.
Zweites Deutsches Fernsehen
"Flemming" startet mit Pilotfilm

13. November: Die neue Krimiserie "Flemming" startet mit einem 90-minütigen Pilotfilm.
Zweites Deutsches Fernsehen
Ski-Weltcup im ZDF

14. November: Das ZDF startet in den Weltcup-Winter 2009/10.
Zweites Deutsches Fernsehen
Promi-Quiz für die Welthungerhilfe

18. November: Markus Lanz präsentiert bereits zum zweiten Mal das Promi-Quiz für die Welthungerhilfe mit dem Titel "Gut zu wissen".
3sat
3sat-Zuschauerpreis vergeben

21. November: Der Film "Frau Böhm sagt Nein" erhält den 3sat-Zuschauerpreis.
Das Erste
"Der Baader Meinhof Komplex"

22. November: Der Kinoerfolg "Der Baader Meinhof Komplex" wird als TV-Zweiteiler im Ersten Deutschen Fernsehen ausgestrahlt.
Zweites Deutsches Fernsehen
"Emmy Directorate Award" für Markus Schächter

24. November: ZDF-Intendant Markus Schächter erhält bei der diesjährigen Verleihung der International Emmy Awards den "Emmy Directorate Award".
3sat
25. Senderjubiläum

28. November: Der Sender 3sat feiert sein 25-jähriges Sendebestehen.
ZDFtheaterkanal
Deutscher Theaterpreis "Der Faust" vergeben

28. November: Der Deutsche Theaterpreis "Der Faust" wird bereits zum vierten Mal vergeben. Auch dieses Mal ist der ZDFtheaterkanal Partner der Veranstaltung.
Zweites Deutsches Fernsehen
"Kinder-Küchenschlacht"

28. November: Junggourmets kochen in der Sendung "Kinder-Küchenschlacht" ihre Lieblingsgerichte und werden zudem von einem Sternekoch begleitet.
Zweites Deutsches Fernsehen
Adventskonzert aus Dresden

29. November: Das festliche Adventskonzert aus Dresden ist seit sieben Jahren zur festen Tradition am ersten Adventssonntag geworden. In diesem Jahr stehen die beiden Komponisten Georg Friedrich Händel und Felix Mendelssohn Bartholdy im Mittelpunkt.
ARD
Prof. Dr. Heinz Glässgen wird neuer Vorsitzender der Historischen Kommissionder ARD

30. November/1. Dezember: Prof. Dr. Heinz Glässgen wird ab Oktober 2010neuer Vorsitzender der Historischen Kommissionder ARD. Darauf verständigen sich dieIntendanten der Landesrundfunkanstalten.Prof. Dr. Heinz Glässgen folgt damit DietrichSchwarzkopf, der 1992 den Vorsitz nach dem Tod von Hans Bausch übernommen hat.
ARD
Neuer Leiter der ARD-Trailerredaktion

30. November/1. Dezember: Die Intendanten der Landesrundfunkanstaltenstimmen der Berufung von Sascha Klein zumneuen Leiter der ARD-Trailerredaktion durchden Intendanten des Saarländischen Rundfunks Raff zu. Klein folgt in dieserFunktion zum 1. Februar 2010 auf Harald Klyk, der dieTrailerredaktion seit 2003 geleitet hat.

Dezember

SevenOne Media
Neuer Vorsitzender der Geschäftsführung von SevenOne Media

1. Dezember: Thomas Wagner ist ab sofort Vorsitzender der Geschäftsführung von SevenOne Media. Bereits im Juli 2009 hatte er diese Funktion kommissarisch übernommen.
Zweites Deutsches Fernsehen
Neuer Leiter der Redaktion Recht und Justiz: Dr. Bernd-Ulrich Haagen

1. Dezember: Dr. Bernd-Ulrich Haagen übernimmt das Amt des Leiters der Redaktion für Recht und Justiz. Er folgt damit auf Dr. Bernhard Tröpper, der in den Ruhestand geht.
3sat
"nano" wird zehnjährig

1. Dezember: Anlässlich des zehnjährigen Jubiläums von "nano" gibt der Sender 3sat den Zuschauern die Möglichkeit, Wissenschaft hautnah zu erleben.
Westdeutscher Rundfunk
WDR-Rundfunkrat neu konstituiert

2. Dezember: Mit 26 neuen Mitgliedern konstituiert sich der WDR-Rundfunkrat für seine elfte Amtsperiode. Das Gremium wählt Ruth Hieronymi zu seiner neuen Vorsitzenden. Hieronymi folgt auf Reinhard Grätz. Neuer Stellvertretender Vorsitzender wird Friedhelm Wixforth und ist Nachfolger von Andrea Langhans. Die Amtszeit des WDR-Rundfunkrats dauert sechs Jahre.
Zweites Deutsches Fernsehen
Verleihung des 13. Deutschen Zukunftspreises

2. Dezember: Das ZDF überträgt die Verleihung des 13. Deutschen Zukunftspreises.
Zweites Deutsches Fernsehen
"Inside Science - Wissenschaft live"

2. Dezember: Das Ziel der neuen Reihe ist es, Wissenschaft aus nächster Nähe zu erleben und hautnah dabei zu sein.
Zweites Deutsches Fernsehen
"ZDF History - Best of History" und "ZDF-History XXL: Die lange Nacht der Zeitgeschichte"

6. Dezember: Die Redaktion Zeitgeschichte des ZDF zeigt anlässlich des 25-jährigen Jubiläums "ZDF History - Best of History" und "ZDF-History XXL: Die lange Nacht der Zeitgeschichte". Moderation: Guido Knopp.
Zweites Deutsches Fernsehen
"Menschen 2009"

6. Dezember: Zu Gast bei Thomas Gottschalk sind Veronica Ferres, Carsten Maschmeyer, Guido Westerwelle und Hans-Dietrich Genscher.
Mitteldeutscher Rundfunk
Neuer MDR-Rundfunkrat konstituiert

7. Dezember: Der neue MDR-Rundfunkrat hat sich heute in Leipzig konstituiert. Turnusgemäß übernimmt für die kommenden zwei Jahre Sachsen den Vorsitz des unabhängigen Aufsichtsgremiums. Johannes Jenichen, Superintendent des evangelisch-lutherischen Kirchenbezirks Rochlitz, wurde mit zwei Gegenstimmen und einer Enthaltung zum Rundfunkrats-Vorsitzenden gewählt. Zum ersten stellvertretenden Vorsitzenden bestimmt wurde Horst Saage aus Sachsen-Anhalt (Bauernverband). Zweiter stellvertretender Vorsitzender ist Dr. Karl-Heinz Ducke aus Thüringen (Katholische Kirche). Die Amtszeit des MDR-Rundfunkrates beträgt sechs Jahre. Da der MDR eine öffentlich-rechtliche Landesrundfunkanstalt für drei Länder ist, wechselt alle zwei Jahre der Vorsitz beginnend mit Sachsen, danach Sachsen-Anhalt und Thüringen. Neben dem Rundfunksratsvorsitzenden und seinen Stellvertretern wurden gewählt: Dr. Gerhart Pasch (Vertreter für ARTE Deutschland), Wolfgang Marr (Vertreter für ARTE G.E.I.E.), Stefan Gebhardt sowie Dorothee Bodewein (Vertreter und Stellvertreterin für den Programmbeirat des Ersten Deutschen Fernsehens).
ARD
ARD und Produzentenallianz einigen sich auf neue Vertragsbedingungen

8. Dezember: Die ARD-Anstalten und die "Allianz Deutscher Produzenten – Film & Fernsehen" einigen sich auf neue Vertragsbedingungen für die Produktion von Fernsehsendungen.
ZDFneo
"Beispiel gelebter Transformation im ZDF im Blick auf die digitale Medienwelt"

11. Dezember: Gemäss ZDF-Intendant Markus Schächter ist der Start von ZDFneo ein "Beispiel gelebter Transformation im ZDF im Blick auf die digitale Medienwelt". Markus Schächter ergänzt dazu folgendes: "Innerhalb eines Jahres sei es gelungen, die strategische Neuausrichtung des bisherigen ZDFdokukanals hin zu einem Zielgruppenkanal umzusetzen, der sich in Zukunft als echte öffentlich-rechtliche Alternative zu den kommerziellen Anbietern behaupten werde."
Zweites Deutsches Fernsehen
Haushaltsplan 2010 mit hohem Überschuss abgeschlossen

11. Dezember: Der Haushaltsplan des ZDF schliesst das Jahr 2010 mit einem Überschuss von 37,8 Millionen Euro ab.
Zweites Deutsches Fernsehen
Antworten und Bewertungen zu den Stellungnahmen Dritter bei der Durchführung des Drei-Stufen-Tests werden vorgelegt

11. Dezember: Markus Schächter legt dem Fernsehrat die Antworten und Bewertungen zu den Stellungnahmen Dritter bei der Durchführung des Drei-Stufen-Tests vor. Der Drei-Stufen-Test bezieht sich auf die Telemedienkonzepte des ZDF.
ARTE
Dauerhafter Empfang

11. Dezember: Noch in diesem Jahr soll der Kultursender ARTE in allen deutschen Fernsehhaushalten rund um die Uhr zu empfangen sein.
Zweites Deutsches Fernsehen
Salma Hayek mit dem "Goldenen Herz" gewürdigt

12. Dezember: In der Spendengala "Ein Herz für Kinder" wird Schauspielerin Salma Hayek mit dem "Goldenen Herz" gewürdigt.
ZDFinfokanal
"Bin mal kurz ... etwas länger in Japan"

12. Dezember 2009 - 2. Januar 2010: Asienexperte Gert Anhalt geht in vier Folgen von "Bin mal kurz ... etwas länger in Japan" auf Entdeckungsreise durch das asiatische Land.
Sonnenklar.TV
Sonnenklar.TV relauncht Website

14. Dezember: Der Reiseshoppingsender Sonnenklar.TV relauncht seine Website. Die Seite zeichnet sich mit ihrem überarbeiteten Layout durch einen noch stärkeren Portalcharakter aus. Auch eine neue Einteilung in die Rubriken Pauschalreisen, Hotels, Ferienhäuser, Flüge, Mietwagen oder im Fernsehen gesehene „TV Specials" gestalten die Website benutzerfreundlicher. Wie bisher auch schon vorhanden, bleibt die Video-Funktion erhalten.
1-2-3.tv GmbH
Relaunch: Website und 1-2-3.tv+

14. Dezember: Heute um 13:00 Uhr relauncht der Mediendienst 1-2-3.tv seinen Internetauftritt und startet zeitgleich den neuen Online-Homeshopping-Channel 1-2-3.tv+. Zusammen mit den renommierten Design- und Internetagenturen Netz98 und NIDAG (New Identity AG) wurde die Website durch ansprechendes Design und neueste Features komplett modernisiert. Als branchenweite Innovation stehen drei parallel laufende Live-Auktionen im Mittelpunkt des neuen Auftritts, von denen zwei speziell für das Internet produziert werden. Damit übernimmt 1-2-3.tv eine Vorreiterrolle unter den europäischen Teleshopping-Anbietern. „1-2-3.tv ist europaweit der erste Teleshopping-Kanal, der die TV-Grenzen überwindet und das Tor zum Internet in dieser Form aufstößt. Die Zukunft des Homeshoppings liegt ganz klar im Web“, erläutert Dr. Andreas Büchelhofer, Gründer und Geschäftsführer von 1-2-3.tv. „Die erheblichen Investitionen in den Web-Channel und die neue Homepage sind nur ein erster Schritt. Unser Ziel ist es, innerhalb der nächsten drei Jahre den Internetanteil am Umsatz von derzeit rund 25 Prozent auf mindestens 50 Prozent auszubauen“.
Zweites Deutsches Fernsehen
ZDF tivi arbeitet mit deutsch-türkischem Sender zusammen

14. - 18. Dezember: Das Kinderprogramm des ZDF, ZDF tivi, arbeitet mit dem deutsch-türkischen Sender TGRT EU zusammen.
Zweites Deutsches Fernsehen
Doku "Unter Null"

15. Dezember: Das ZDF strahlt die Dokumentation "Unter Null" aus, in der sich Günter Wallraff im Winter 2008/09 in die Welt der Wohnsitzlosen begeben hat.
Zweites Deutsches Fernsehen
Neuinszenierung von "Sisi"

17. + 20. Dezember: Das ZDF zeigt die Neuinszenierung von "Sisi" im Fernsehen.
Zweites Deutsches Fernsehen
Wintersport aus halb Europa im Programm

17. - 20. Dezember: Im ZDF stehen Wintersportarten aus halb Europa auf dem Programm. Der Start macht das Einzelrennen der Damen und Herren beim Biathlon-Weltcup im slowenischen Pokljuka.
Zweites Deutsches Fernsehen
"La Bohème"

18. Dezember: Das ZDF zeigt den inszenierten Kinofilm "La Bohème" mit Anna Netrebko und Rolando Villazón.
Deutsche Welle
Astra-Ausstrahlung eingestellt

31. Dezember: Die Deutsche Welle verbreitet DW-TV aufgrund Einspargründen nicht mehr über den Satelliten ASTRA.
Hessischer Rundfunk
Einstellung der Mittelwellenverbreitung

31. Dezember: Zum Jahresende stellt der Hessische Rundfunk die Mittelwellenverbreitung in seinem Sendegebiet ein.
Zweites Deutsches Fernsehen
"Ein philharmonisches Vergnügen"

31. Dezember: Die Sendung "Ein philharmonisches Vergnügen" präsentiert Höhepunkte aus 30 Jahren Silvesterkonzert der Berliner Philharmoniker.
Zweites Deutsches Fernsehen
Live von der Vierschanzen-Tournee aus Oberstdorf

31. Dezember 2009 - 3. Januar 2010: Das ZDF berichtet live von der Vierschanzen-Tournee der Skispringer aus Oberstdorf.
WERBUNG