Sonntag, 19. November 2017 15:59:08

medienhb.Historie

1959

Januar

SDR
Werbefernsehen beim SDR

2. Januar: Der SDR strahlt erstmals Werbefernsehen aus.

Februar

NWRV
"Soweit die Füsse tragen"

12. Februar: Der NWRV sendet das erste mehrteilige Fernsehspiel "Soweit die Füsse tragen".

März

ARD
Erste Wortnachrichten in der "tagesschau"

2. März: Die "tagesschau" wird um einen fünfminütigen Wortnachrichten-Block ergänzt. Karl-Heinz Köpcke ist der Sprecher dieser Nachrichten.
ARD-Anstalten
Degeto Film GmbH

11. März: Die ARD-Anstalten übernehmen die Degeto Film GmbH zum Einkauf von Spielfilmen für das Fernsehen.
NDR | NWRV
"Gesichter Asiens"

16. März: Hans Walter Berg eröffnet mit einem Bericht über das moderne Stahlwerk im indischen Rourkela seine Reihe "Gesichter Asiens".

April

NDR | RB | WDR
Werbefernsehen NDR, RB und WDR

1. April: Die drei Sender NDR, RB und WDR beginnen mit Werbefernsehen in ihren Vorabendprogrammen.
Bayerischer Rundfunk
"Stars in der Manege"

11. April: Der Bayerische Rundfunk zeigt erstmals die Benefiz-Veranstaltung "Stars in der Manege".
ARD
Abkommen über die Koordinierung des ARD-Fernsehgemeinschaftsprogramms

17. April: Die Bundesländer schließen ein Abkommen über die Koordinierung des ARD-Fernsehgemeinschaftsprogrammes.

Mai

Bayerischer Rundfunk
"Komödienstadl"

16. Mai: Der "Komödienstadl" hat im Deutschen Fernsehen Premiere.
Saarländischer Rundfunk
Saarländischer Rundfunk tritt ARD bei

21. Mai: Der Saarländische Rundfunk (SR) wird in die ARD aufgenommen.
Bayerischer Rundfunk
"Sport - Spiel - Spannung"

21. Mai: Die neue Jugendsendung "Sport - Spiel - Spannung" beginnt im Nachmittagsprogramm des Bayerischen Rundfunks.

Juni

SDR
Rundfunkwerbung Stuttgart GmbH (RFW)

26. Juni: Der SDR legt sich mit der Rundfunkwerbung Stuttgart GmbH eine eigene Tochtergesellschaft für die Werbung zu.

Juli

Deutsches Fernsehen
"tagesschau" neu mit MAZ statt Film

1. Juli: Die "tagesschau" stellt von Film- auf Magnetische Bildaufzeichnung um.
SDR | WDR
Bavaria gegründet

10. Juli: Die Bavaria Atelier Gesellschaft mbH wird in München gegründet. Die Mehrheit der Gesellschaftsanteile gehören dem SDR und dem WDR.
Deutsches Fernsehen
"Nicht nervös werden"

16. Juli: Joachim Fuchsberger beginnt mit der Spielshow "Nicht nervös werden" seine TV-Karriere als Quizmaster.

August

Saarländischer Rundfunk
Deutsches Fernsehen im Saarland

22. August: Der Saarländische Rundfunk (SR) übernimmt ab sofort das Programm des Deutschen Fernsehens, welches damit nun auch im Saarland zu sehen ist.

November

Saarländischer Rundfunk
Werbefernsehen beim SR

9. November: Der Saarländische Rundfunk beginnt mit Werbefernsehen.
DDR-Fernsehen
"Sandmännchen"

22. November: Die Gute-Nacht-Sendung "Sandmännchen" startet im DDR-Fernsehen.

Dezember

NDR
NDR beginnt erste regionale Nachrichtensendung

1. Dezember: Im Vorabendprogramm des NDR startet die erste regionale Nachrichtensendung, namens "Berichte vom Tage", später "NDR aktuell", im deutschen Fernsehen.
NDR
Realfilm-Ateilier-Betriebsgesellschaft mbH

1. Dezember: Die Realfilm-Atelier-Betriebsgesellschaft mbH wird in Hamburg gegründet. NWF, die Werbetochter des NDR, übernimmt 80 Prozent der Geschäftsanteile.
WERBUNG