Mittwoch, 22. November 2017 16:32:09

medienhb.Historie

1957

Januar

Rundfunk-Betriebstechnik GmbH
Rundfunk-Betriebstechnik GmbH gegründet

1. Januar: Die RBT zur Bearbeitung übergeordneter Aufgaben auf dem Gebiet der Studio- und Übertragungstechnik nimmt als Gemeinschaftseinrichtung mehrerer ARD-Anstalten seine Arbeit auf.

Februar

Institut für Rundfunktechnik
IRT gibt erstmals «Rundfunktechnische Mitteilungen» heraus

14. Februar: Das Institut für Rundfunktechnik gibt erstmals Rundfunktechnische Mitteilungen im Auftrag der ARD heraus. Seither erscheinen dieses mehrmals pro Jahr.

März

Deutsches Fernsehen
"Münchner Lach- und Schiessgesellschaft"

19. März: Die "Münchner Lach- und Schiessgesellschaft" mit Dieter Hildebrandt erscheint erstmals im Deutschen Fernsehen.
NWRV
"Auf der Suche nach Frieden und Sicherheit"

20. März - 22. Mai: Der NWRV zeigt die Reihe "Auf der Suche nach Frieden und Sicherheit".

April

SDR | SWF | HR
Abendschau

1. April: Das gemeinsame Fernseh-Regionalprogramm von SDR, SWF und HR, die Abendschau, wird ab sofort immer werktags gesendet.

August

SDR
"Zeichen der Zeit"

1. August: Die Dokumentarfilm-Reihe "Zeichen der Zeit" startet im SDR.
Deutsches Fernsehen
"Zum Blauen Bock" erstmals im Fernsehen

3. August: Im Samstagnachmittagsprogramm der ARD ist zum ersten Mal "Zum Blauen Bock" zu sehen. Gastgeber ist Otto Höpfner
Deutsches Fernsehen
Erste Wahlsendungen im Fernsehen

12. August: Die Parteien beginnen mit erstmals mit Wahlsendungen im Fernsehen.

September

ARD
"Der Richter und sein Henker" im Deutschen Fernsehen

7. September: In der ARD läuft der erste abendfüllende Film: "Der Richter und sein Henker"
Deutsches Fernsehen
"Bonsoir Cathrin"

10. September: Mit der Show "Bonsoir Cathrin" beginnt die TV-Karriere von Caterina Valente im Deutschen Fernsehen.

Oktober

Rundfunkgebühreneinzug
1 Million Fernsehteilnehmer registriert

1. Oktober: In Deutschland gibt es eine Million registrierte TV-Teilnehmer.
Fernsehen der DDR
"Die Aktuelle Kamera" mit täglicher Ausstrahlung

11. Oktober: Die DDR-Nachrichtensendung "Die Aktuelle Kamera" wird täglich ausgestrahlt.

Dezember

NDR | WDR | RB
Eigene Fernseh-Regionalprogramme

1. Dezember: Der NDR ("Nordschau") und der WDR ("hier und heute") strahlen eigene Fernseh-Regionalprogramme aus. An der "Nordschau" wird sich ab Dezember auch RB beteiligen.
WERBUNG